Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • jangofäät
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    3 September 2008
    #1

    angst vorm ersten mal

    hi, ich habe ziemliche angst, beim ersten mal zu schnell zu kommen.. wenn ich vor dem pc onaniere dauert es zwischen 30 und 60 sekunden... ist richtiger sex in der hinsicht was ganz anderes oder habe ich wohl wirklich ein problem?
     
  • The q
    The q (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    103
    14
    Single
    3 September 2008
    #2
    Richtiger Sex ist anders als SB. Für mich jedenfalls. Wenn mich eine Frau berührt sind das ganz andere Empfindungen, die ich habe.

    Ob du wirklich ein "Problem" hast oder nicht kann ich dir nicht sagen, aber beim ersten Mal kommt es durchaus vor, dass man viel zu schnell kommt, aber das ist normal. Wenn dich deine Freundin liebt wird ihr das egal sein.
    Mach dir da erstmal nicht so viele Gedanken drum, es wird sich zeigen, wie es wird.
     
  • khaotique
    khaotique (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    3 September 2008
    #3
    Zwischen SB und Sex besteht ein großer Unterschied - bei der Selbstbefriedigung geht es dir ja primär am deine eigene Lust und deinen Orgasmus. Beim ersten Mal mit deiner Freundin spielt anderes eine viel größere Rolle: Zärtlichkeit, dem Körper des anderen Lust zu bereiten, gemeinsam eine neue Erfahrung zu machen,...

    Natürlich kann es gerade beim ersten Mal sein, dass du recht schnell kommst, denn immerhin erfährst du ein ganz neues Gefühl. Trotzdem solltest du dir nicht so viele Gedanken und Sorgen machen. Lasst es einfach auf euch zukommen und genießt die Intimität.
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.344
    133
    29
    Verheiratet
    3 September 2008
    #4
    Vermutlich hast du ein Problem. Aber nicht wegen deinen 30sekunden-SB, sondern weil du dir jetzt schon nen Kopf darüber machst.

    Lass es locker angehen und versetze dich schon im vorraus in eine Mentale verfassung: "scheiß drauf, wenn ich zu schnell komme. schließlich kann ich es ihr auch anders besorgen".
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.391
    898
    9.210
    Verliebt
    3 September 2008
    #5
    Hast du überhaupt eine Freundin? Dein Status ist ja Single. :ratlos:
    Oder machst du dir nur theoretisch mal Gedanken über Sex??
     
  • das-schatzili
    0
    3 September 2008
    #6
    tja,siehs doch einfach mal so.....wenns passiert und du zu schnell kommst,dann passiert das halt...kann auch sein,das du gar nicht kommst...das ist aber alles nicht schlimm,es ist halt das erste mal:zwinker:
     
  • jangofäät
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    3 September 2008
    #7
    hab noch keine freundin
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    4 September 2008
    #8
    Du machst dir viel zu viele Gedanken. Geh, wenn es dann soweit ist, das ganze möglichst ruhig und unverkrampft an.

    Wenn du nach ner Minute fertig bist, na und! macht halt eine 2. und 3. Runde, macht ja schließlich auch Spaß:smile: . Es ist meiner Meinung völlig normal, dass man anfangs sehr viel zeitiger kommt als später, wenn man schon etwas mehr "Übung" hat.

    Auch ein Unterschied zwischen SB und Sex ist völlig normal. Bei SB kannst du doch selbst steuern wie schnell du fertig wirst, wie hart du es dir machst, wie schnell usw. .. beim Sex ergibt sich das alles aus dem Zusammenspiel der Partner.
     
  • jangofäät
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    4 September 2008
    #9
    ok danke für die antworten :smile:
     
  • Black X Angel
    Verbringt hier viel Zeit
    412
    103
    1
    in einer Beziehung
    4 September 2008
    #10
    Lass es einfach auf dich zu kommen. Fehler oder zu schnelles kommen sind vollkommen normal, vorallem, wenn es das erste Mal ist. Deine Partnerin wird das sicherlich auch verstehen, wenn ihr darüber zuvor redet.
     
  • ThroughLife
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Single
    19 September 2008
    #11

    hast du schon mal versucht bei der sb deinen orgasmus rauszuzögern? das hilft meißt danach auch beim sex....

    bin früher binnen 1-5 minuten gekommen , was mich irgendwie enttäucht hat und meiner partnerin auch nicht befriedigt hat .... mit etwas übung (muss gestehen hab lange geübt.... paar monate) ist es nun so ,dass ich es mehr oder weniger kontrolieren kann....

    jetzt ist es um ein vielfaches länger macht mir spaß und der partnerin bleibt meißt die puste wech... ^^ naja meien ist unersättlich^^

    naja jetzt ernsthaft , üb ein wenig....

    außerdem kannst du deinen orgasmus beim sex hinauszögern , wenn du davor (paar stunden) davor SB machst.....

    2 Kondome sollen auch helfen (wovon ich selber aber nicht viel halte... dann spürt man einfach noch weniger....)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste