Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Scorpien
    Gast
    0
    20 Oktober 2002
    #1

    Anspannen???

    Hi
    hab mal ne Frage:

    Ich kann nur "kommen" wenn ich meine Bein + Bauchpartie anspanne...... Irgendwie komisch oder? Ist das bei euch auch so? Wenn ich mich entspannen würde könnt ich glaub ich keinen Orgasmus kriegen ( naja die positive seite ist das ich es so hinauszögern kann :grin: d.h. kurz davor einfach entspannen und wieder von vorne anfangen)
    Hab das bis jetzt nur bei nem Girl hier irgendwo gelesen...

    regards
    Scorpien
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Vaginalmuskulatur anspannen
    2. po anspannen
    3. Scheidenmuskeln anspannen
    4. Organsmus durch anspannen
  • LiLVirgin
    LiLVirgin (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    Single
    20 Oktober 2002
    #2
    k

    mh.. das war wahrscheinlich bei mir! *gg*
    ohne anspannen geht gor nix..

    LG
    Virgin
     
  • Feather
    Gast
    0
    20 Oktober 2002
    #3
    also in gewissem maße ist anspannen dabei doch normal... dafür ist das entspannen danach umso schöner :zwinker:
     
  • Scorpien
    Gast
    0
    20 Oktober 2002
    #4
    wahrscheinlich hast du recht feather aber ich hab das halt noch nirgends gehört / gelesen....
    was sagen die jungs dazu?
     
  • bogi
    bogi (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Oktober 2002
    #5
    also ich als junge muss sagen, dass ich automatisch anspanne.
    vorallem dann kurz vor und während des orgasmus.
    wenn ich es mal wirklich schnell machen möchte, also vielleicht innerhalb einer minute, dann spann ich mit absicht schon extrem an, da es dadurch einfach schneller geht.
    ich hab auch schon öfters versucht von anfang bis zum schluss überhaupt nicht anzuspannen, dann dauert es schon bedeutend länger, bis ich endlich mal komme!
    dafür sind die orgasmen dann umso geiler (<-- sag ich jetzt einfach mal so)
    also das war jetzt auf alles sb bezogen.

    beim gv sieht das ganze etwas anders aus.
    da geb ich mir wirklich immer mühe, die ganze zeit nicht anzuspannen (geht auch), doch trotzdem komm ich da immer etwas zu schnell.

    naja, aber gar nicht kommen, wenn ich nicht anspanne... das kann ich mir nicht vorstellen.
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    21 Oktober 2002
    #6
    Hmm ich zieh aus Reflex die Bauchmuskeln an aber mehr so unbewusst weil echt drauf geachtet habe ich bisher nicht. Im Moment setz ich ja alles dran zu kommen aber wenn es gerade so weit sein könnte komm ich total aus dem Konzept und alles bricht zusammen wie ein Kartenhaus :-(
     
  • Scorpien
    Gast
    0
    21 Oktober 2002
    #7
    aha
    thanx für die antworten leutz
    /me ist wieder mal schlauer geworden :grin:
     
  • loona
    Gast
    0
    24 Oktober 2002
    #8
    hey!

    ich glaube sehr stark das es von mensch zu mensch verschieden ist,mein freund benutzt das immer als "gegenmittel" wenn er kurz davor ist zu kommen,dann spannt er die bauchmuskeln an!daher würde ich sagen ist das normal,ich zum beispiel mache das auch!
    warum allerdings das so ist würd ich aber auch gerne wissen!
     
  • succubi
    Gast
    0
    25 Oktober 2002
    #9
    jep... wenn ich anspanne, dann geht es schneller - ich red allerdings von SB...
    und ja, beim vorspiel oder so war ich auch immer näher dran wenn ich angespannt hab...
     
  • LaCroix
    Gast
    0
    25 Oktober 2002
    #10
    MEGAOUTING:

    Selbes Problem.. Ich kann auch nur kommen, wenn ich komplett angespannt bin wie ein brett.. meistens... also in der hündchenstellung z.B kann ich garnicht kommen.. es geht nur beim "reiten" oder in missionar.. außerdem muß ich sogar die füße nach unten wegstrecken... hat irgendwas mit der Prostata zu tun. entweder zu starke oder zu schwache Prostata. Ohne das anspannen wird sie nicht genug stimuliert und es klappt einfach nicht... Dieses Anspannen ist mehr ein Reflex, um den Körper zum orgasmus zu zwingen. Meistens geht es auch damit einher, das man probleme hat, was zu spüren beim sex, und somit auch damit, die erektion länger zu halten, was den effkt hochschaukelt.

    Wenn der sex megaheftig ist, gehts auch ohne anspannen.

    Du solltest versuchen, beim sex mehr zu spüren(leicht gesagt), dann geht das von selber weg.
     
  • Missi0n
    Gast
    0
    27 Oktober 2002
    #11
    Wenn ich kommen will muss ich auch irgendwas anspannen, sonst geht echt ned :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste