Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • derGeru
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    101
    0
    Verliebt
    25 Juli 2006
    #1

    Ansprechen auf Party

    Nabend,
    wie sprech ich ein Mädchen das ich nicht kenne auf ner Party an?
    Ich kann ja nicht einfach hingehen und sagen "HI!" irgendwie muss es ja weitergehen.

    geru
     
  • opossum
    opossum (41)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2006
    #2
    Doch, kannst Du. Und danach bringst Du entweder den megasuperduper-Anbaggerspruch der dann hoffentlich zündet, oder... viel sinnvoller, Du fängst einfach ne Unterhaltung an.
     
  • derGeru
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    399
    101
    0
    Verliebt
    25 Juli 2006
    #3
    ne nix da mit baggerspruch.. aber ich hab einfach wen ich jemanden anspreche keine ahnung über was ich redn soll
     
  • opossum
    opossum (41)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2006
    #4
    Das kann ich Dir natürlich nicht sagen, hängt doch zu sehr vom Mädel, der Party, vom eigenen Zustand usw. ab. Im schlimmsten Fall über's Wetter :grin:

    Aber wenn das "hi" erstmal raus ist, wird Dir schon was einfallen. Sowas wie "also, ähm, ja, hallo" zählt nicht dazu.
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    25 Juli 2006
    #5
    Wie willste dich sonst vorstellen?
    Natürlich sagt man "Hi" wenn nicht grad eine bessere Einstiegsmöglichkeit vorhanden ist - alles andere ergibt sich.
    Zu verkrampftes vorausplanen wird dich jedenfalls nicht wieterbringen.
    Jedes Gespräch muss individuell und Situationsgerecht aufgebaut werden.
     
  • derGeru
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    399
    101
    0
    Verliebt
    25 Juli 2006
    #6
    sagen wirs mal so :smile: meistens steh ich einfach nur dumm herum aufr ner party und hab keinen plan über was ich reden soll und hab angst, dass es zu blöde ist :smile:
     
  • opossum
    opossum (41)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2006
    #7
    Ich hab das Problem durchaus erfasst - nur, was soll man da raten außer mal über den eigenen Schatten springen und einfach nach vorne gehen? Und wenn's auch einfach mal zu blöde wird, was soll's - irgendwo muß man ja anfangen. Ich hab auch schon den schlimmsten Quark geredet und leb erstaunlicherweise immer noch.

    Auf der Party nur dumm rumstehen, dafür ist die Party doch nicht da. Außer natürlich die Party ist grottig, dann passiert mir das auch. Aber nicht lange.
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    25 Juli 2006
    #8
    So lang du in einem Überdachten Raum mit Frauen nicht übers Wetter redest kann es doch gar net so schlimm sein?

    "Hi" "Wie findest du die Party" - "Wie findest du die Musik" - "Gefallen dir die Drink's? Kannst du mir zufällig ein empfehlen, kann mich nicht so recht entscheiden" - "Lust zu Tanzen?" - "Darf man fragen aus welcher Gegend du kommst?" usw.

    Ich glaub da sind ein oder zwei gute Dinger dabei die man eigentlich immer bringen kann. Wenn du nicht weis über was du reden sollst, dann fehlt es dir definitiv an spontanität, dass kann man aber bekämpfen in dem man mit Frauen redet und mann kann ja auch nru reden ohne Hintergedanken, so stärkt man das Selbstbewusstsein und die Spontanität.

    mfg
     
  • opossum
    opossum (41)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2006
    #9
    Tatsächlich kann man das sogar sehr gut, vorausgesetzt man hat das richtige Grinsen im Gesicht. Aber für den Anfang ist ein einfacheres Thema wohl besser geeignet.
     
  • derGeru
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    399
    101
    0
    Verliebt
    25 Juli 2006
    #10
    es ist einfach so auf ner party häng ich meistens mit den gleichen leuten rum.. und weil mich meine freundin verlassen hat, soll sich das nun ändern :grin: dieses weekend ist eine nicht überdachte party.. wen mir jemand gefällt geh ich einfach hin und sag z.b. "hi!" und frag sie einfach irgend nen scheiss?
     
  • opossum
    opossum (41)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2006
    #11
    wäre ein Anfang, ja. Vielleicht nicht übermäßig viel Mut antrinken vorher. Und nicht gleich aufgeben, wenn nicht allzuviel zurückkommt. Die Chance, dass die Dame auch nicht weiß, was sie sagen soll aber durchaus gerne würde, ist durchaus vorhanden.
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    25 Juli 2006
    #12
    Okay ich kann dir ja mal meine Ansprech-Sprüche vom Vortag posten:

    1. "Mei, hast du einen lustigen Bart - Darf ich mal dran ziehen ?????"
    ( 4Std.-Gepsräch danach)

    2. "EIne Mütze! Eine Mütze! Gib mir mal deine MÜtze! Ich will die Energie! Gib mir die Energie!"
    (HIn und wieder gespräche - aber viele nette leute kennengelernt)

    3.
    Ich: "Uschi! Das ist die Uschi! Uschiiiiiiiiiiiiiiiiiii! Endlich habe ich dich gefunden!"
    Er: :ratlos:
    Ich: "Jetzt stell dich nicht so an - du findest es doch auch geil wenn ich dich so nenne" :cool1:
    Er: :grin:

    4. "Mei hats du ein geiles Tatto - Zieh nochmal dien T-Shirt hoch!"
    Er hat's gemahct - und ich musste danach feststellen, dass es Uschi Glas' Sohn namens Ben Tewaag war :grin:


    Und nützen dir jetzt diese Sprüche was?
    NEIN!
    Warum? - Weil jede Perosn anders ist ... manche halten mich für bekloppt, viele finden mich einfach lustig und offen.
    ich stelle mich kurz danach auch imemr mit namen vor, reiche die hand - das gehört sich so bei mir ... aber ich habe sicher kein festes schema was das ansprechen geht, wie man sieht.
    Man muss aus der situation heraus handeln.


    :jaa:
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    25 Juli 2006
    #13
    Ja irgendein Scheiss, der aber Sinn ergibt. Nicht sowas wie "Auf welche Dildos stehst du ect" Ich sag das weil das mal ein Freund von mir gebracht hat und ich mir so peinlich neben Ihm vorkam, oh man.

    @ opossum Ok, da hast du Recht, aber das Grinsen muss schon sehr überzeugend sein das Frau drauf einsteigt, obwohls ja wenn die Frau bissel Humor hat auch lustig sein kann. Aber generell find ich es besser was Situations angebrachtes zu bringen.

    mfg
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    25 Juli 2006
    #14
    Stimmt ... man kann lustige und peinliche Sachen bringen - aber beim ersten ansprechen sollte man nie unter die Gürtellinie gehen.

    Als FRau wirkt man billig und als Mann notgeil.:zwinker:
     
  • opossum
    opossum (41)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2006
    #15
    Weia :ratlos:

    'türlich. Fiel mir nur ein, weil ich mich erinnerte, dass mir auch mal nix eingefallen ist. Hat immerhin zu einem spassigen Gespräch geführt.
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    25 Juli 2006
    #16
    Da kann man sehen was der Alkohol alles aus einem macht, naja ich hab mich dann bei Ihr entschuldigt, ich bin echt neben Ihm im Boden versunken und mir nur gedacht wie man so grenz dämmlich sein kann :kopfschue

    @ Bett-Poster Jop, seh ich nicht anders. Achja lustiger Nick, in welcher Größe gibs dich denn? :tongue: Ne joke :zwinker:

    mfg
     
  • LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.129
    121
    0
    Single
    26 Juli 2006
    #17
    Partys sind immer witzig...

    Du kennst leute.. Leute kenne leute, die du nicht kennst.. wenn du bei deinen Leuten wirklich gut im Rampenlicht stehst, werden die Leute von dir die Leute von denen dich vorstellen und wenns schicke mädls sind hast schonmal Punkt.. dann einfach quatschen. Dazu schaff dir ein Leben an.

    Ansonsten kannst bei Pardeys alles machen, wenn du nicht gerade eine Stimmung wie nen Bär hast, der keine Fische gefangen hat, weil seine Hand wehtut... verstehste? Nein, ich auch nicht..
     
  • Mountain Man
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    26 Juli 2006
    #18
    Wie wäre es denn wenn du einfach mal nach ihrem Namen fragst?
    Du gehst zu ihr hin lächelst sie an stellst dich vor und fragst wie sie heißt. Eine Antwort wirst du immer bekommen. Da merkst du auch gleich ob die Dame interessiert ist oder nicht.
    Oftmals sind sie auch froh dass du den ersten Schritt gemacht hast.
    Dann musst du einfach ein bisschen Small Talk betreiben. diese Themen wären dafür gut geeignet:
    - wo kommst du her
    - was machst du beruflich
    - hobbys?

    du darfst auf keinen Fall Fragen stellen auf die man mit ja oder nein antworten kann. Versuche einfach du selbst zu sein und frage auch eventuell noch mal genauer nach. Menschen mögen es wenn sie merken, dass sich jemand für sie interessiert. Aber sei nicht zu aufdringlich und lasse sie auch zu Wort kommen.
    Falls du merkst das ihr schon richtig gut ins Gespräch kommt könnt ihr euch ja etwas von der Party entfernen und etwas mehr plaudern.(auf einer Party ist durch die Laute Musik oftmals nicht mehr als smalltalk möglich)
    Geht einfach etwas spatzieren oder setzt euch irgendwo hin.
    Wenn du sie nun fragst ob du deinen Arm um sie legen darfst - wird sie es bestimmt nicht verneinen. Aber sei nicht zu aufdringlich du willst ja eine neue Freundin und kein Abenteuer.

    Sei einfach du selbst und versuche nicht verkrampft zu sein. Bleibe bei der Wahrheit und erfinde keine Heldentaten. Im Gegenteil erzähle ruhig etwas lustiges über dich, das lockert die Stimmung auf und zeigt dass du ganz normal bist. Frauen suchen keinen Superhelden sie suchen jemanden der ihnen zuhöhrt und der sie in den Arm nimmt, wenn sie mal keinen so guten Tag hatten.
     
  • LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.129
    121
    0
    Single
    26 Juli 2006
    #19

    HIer kann man zwar nicht mit ja oder nein antworten.. aber stell dir den schlimmsten Fall vor (und da liebe ich es wieder zu übertreiben):

    Smalltalk beginnt:
    "Wo kommstn du eigentlich her?"
    "Hm? aus Dings.. is umme ecke!"
    "Ah und was machst du beruflich?"
    "Fotografin"
    "hui, und was sind deine hobbys?"
    "Atmen, Leben, musik hören, shoppen!"

    Das is mir so eingefallen, als ich den Bericht las.
    Also wenn man wirklich eine Dame hat, die echt uninteressiert ist, wird sie ungefähr mit solch Anzahl an Worten antworten.

    Mach es nicht so, wie im Beispiel @Starter,
    Sei spontan und versuch, dass sie von sich redet, denn Frauen lieben sowas.. schnapp dir das wichtigste raus aus ihrer Story und das rausgefilterte bearbeitest du dann...
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    26 Juli 2006
    #20
    Da sind wir mal ausnahmsweise einer Meinung :hmm: ..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste