• blackstar
    Gast
    0
    7 Januar 2004
    #21
    Jo, das klappt eigentlich immer, Du musst natürlich vorher über den Blickkontakt abchecken, ob was geht - was aber nicht sonderlich schwer ist. Stell Dich in der Disko mal irgendwo hin, wo Du guten Überblick hast und schau Dir an was auf der Tanzfläche abgeht. Es läuft meisten auf diese Art und Weise.

    Ich find Antanzen übrigens persönlich besser als Ansprechen - da kannst Du schneller weiter gehen. Wenn Du wirklich was festes suchst, ist Disko würde ich sagen eine Frage des Leute nach dem Äußeren bzw. verhalten einschätzen könnens und des Glücks. Ich hatte zum Glück das letzte mal Glück :smile:

    Gute Chancen hat man auch, wenn man so gegen Ende (4 Uhr oder so) die "Reste einsammelt" ;-)

    In was für Discos geht Ihr???
     
  • derJah
    Gast
    0
    30 Januar 2004
    #22
    Hi!

    Also ich wurde neulich mal von einem mädel angetanzt, das mir aber gar nicht gefallen hat. Das fand ich ziemlich unangenehm, und bin dann auch schnell geflüchtet. :rolleyes2

    Wenn ich aber Mädels antanze klappt das meistens ziemlich gut.
    Man darfs halt nicht zu schnell und eindeutig machen.

    Nur wenn es dann mal zeit wird ihre hüfte zu umfassen, werde ich unsicher, ich will ihr ja schließlich nicht auf die füsse treten. Das muss ich wohl noch ein bisschen üben.

    MFG, derJah :bandit:
     
  • unbreakable
    0
    31 Januar 2004
    #23
    Kann Blackstar da zustimmen.Erstmal beobachten und die Lage auskundschaften bevor mal wild drauf los stürmt.Von ca. 100 Mädchen die in der Disco so rumlaufen kommen für mich sowieso nicht viele für ein "kennenlernen" in Frage. Mit diesen versuche ich dann auch ein Blickontakt aufzunehmen,meistens kommt auch ein Lächeln zurück.
    Mit dem Blickontakt habe ich da folgende Erfahrungswerte:
    Wenn es unter einer Sekunde ist,ist es nur ein flüchtiger Blick,entweder ist die Frau nicht interessiert oder sie hat ein Freund.
    In diesem Fall kann man sich die weiteren Blicke sparen und weder antanzen noch ansprechen.Ein Korb ist zu 99% garantiert!

    Wenn es etwas mehr als eine Sekunde dauernt,man fühlt jedenfalls das es länger ist als ein flüchtiger Blick.Dann sieht die Sache schon etwas positiver aus.
    Sie könnte Single sein und ich könnte ihr gefallen oder sie genießt einfach die Atmosphäre und schaut gerne den Leuten etwas länger in die Augen.
    Bei diesem Fall gehe ich so vor.Ich schaue sie nach eine gewissen Zeit und gewissen Zeitabständen noch paar mal an.Bleibt es bei dem etwas längeren Blick so überlege ich mir ob ich sie antanze und anspreche.Die Chancen sind etwas mehr als 60% das bei dabei ein gutes Gespräch rauskommt und sich etwas entwickelt.
    Kommt aber beim 2. Blickontakt zu einem flüchtigen Blick so kann ich sie abhacken und sie ist nicht interessiert,antanzen ist sinnlos.

    Jetzt kommt noch der 3. Fall Wenn der Blickontakt etwas länger als 2 Sekunden dauert und freundliches,sympatisches nicht allzubreites Lächeln aufkommt.
    In diesem Fall stehen die Chancen ganz gut!Aber jetzt nicht direkt lostürmen sondern noch abwarten und ein 2. mal hinschauen kommt dauert der Blickontakt wieder länger als 2 Sekunden ist antanzen und ansprechen nur noch Formsache und in 90% der Fälle kann sich daraus etwas entwickeln beispielsweise ne Telefonummer am Ende oder ein ONS...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten