Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    17 Mai 2005
    #1

    antibiotika+pille+ PILZ???

    hei

    ich bin grad beim lesen der beiträge so auf eine nich so tolle idee gekommen...
    also war am wochenende bei meinem freund und ich war extrem empfindlich da unten, wir konnten nur (für mich schmerzfrei) miteinander schlafen wenn ich extrem feucht war und ich hab mich bzw. fühl mich immer noch wund, dabei hatten wir eigentlich weniger sex als normal...

    nun hab ich vor 3 wochen antibiotika genommen...zusammen mit der pille (die dann natürlich nich mehr gewirkt hat...)

    könnte das ein pilz sein? (viell. an die die schon einen hatten?)
    was mach ich da am besten, gleich zum frauenarzt?
    und mein freund hat sich ja dann wohl auch angesteckt, haben ohne kondom miteinander geschlafen, was mach ich mit ihm??

    ach herje, bidde nich.
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    17 Mai 2005
    #2
    Ein Arzt kann das schon abklären. Kommt ja häufiger vor mit Pilzinfektionen bei Einnahme von Antibiotika. Vernünftige Ärzte sorgen auch gleich für einen Arztbesuch des Freundes.
     
  • Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    378
    101
    1
    Single
    17 Mai 2005
    #3
    joa, klar kann der frauenarzt gleich abchecken aber ich hab im moment wenig zeit... mir gings auch nur drum ob die "symptome" für einen pilz sprechen...

    joa und mit meinem freund is das alles schwierig... der wohnt am land und naja... na mal gucken, wär cool wenn noch wer ´was dazu schreiben könnte!
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    17 Mai 2005
    #4
    könnte gut sein. nimm dir die zeit für ne untersuchung, geht fix, und WENN du einen hast muss dein freund auf jeden fall auch behandelt werden.. achja wäsche usw sollte auch desinfiziert werden.
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    17 Mai 2005
    #5
    hast du gar keinen juckreiz?

    dann würde ich warten, obs beim nächsten mal immer noch komisch/wund ist, falls nicht, die sache auf sich beruhen lassen, falls doch, dann zum arzt.


    hast du weiße krümelige ablagerungen?
    spräche auch für nen pilz (auch wenn ferndiagnose natürlich unnötig ist)


    WENN du einen pilz hast (was der FA schnell feststellen kann, wenns was akutes wie n pilz ist, nehmen die dich auch zwischen) , muss dein freund mitbehandelt werden, auch wenn er keine symptome hat!
     
  • Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    378
    101
    1
    Single
    17 Mai 2005
    #6
    ja jucken tuts schon etwas und teilweise das gefühl wie bei einer blasenentzündung...also halt so aufs klo müssen und nich können etc...

    na subba...das heisst dann wohl ab zum frauenarzt...

    wird das schlimmer wenn ich zuwarte??? wohl eher schnell hin hm??

    achherje....naja, soll nichts "schlimmeres" passieren, aber damit is wohl die pille wieder dahin diesen monat...
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    17 Mai 2005
    #7
    ja... je länger du wartest desto länger hast was von :smile:
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    18 Mai 2005
    #8
    der pillenschutz ist so oder so nicht gegeben, wenn du AB genommen hast.

    dem pillenschutz isses aber wurscht, ob du nen pilz hast oder nicht, das hat keinen einfluss.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste