Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nika1986
    Nika1986 (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    19
    26
    0
    Single
    24 Dezember 2015
    #1

    Antibiotika und Zyklus

    Guten Morgen alle zusammen,

    ich hatte gestern Abend eine "Diskussion" mit meiner besten Freundin und wüsste mal gerne Euren Rat :smile:

    Ich habe momentan einen Harnwegsinfek und muss ab heute Antibiotika in Form eines Granulats zu mir nehmen. Habe am Dienstag (vorgestern) mit meinem neuen Pillenblister angefangen. Das der Schutz der Pille für diesen Monat ab Einnahme des Antibiotika nicht mehr gegeben ist, weiß ich.
    Aber meine Freundin meinte dann gestern, dass sich die AB-Einnahme jetzt auch noch auf den vorherigen Zyklus bzw. auf Sex zu diesem Zeitpunkt auswirken könnte. Wie gesagt, war bis vorher in der Pillenpause, und nehme seit 2 Tagen wieder die Pille. Sex war somit vor der Pause. :zwinker:
    Bin gespannt auf Eure Antworten.

    Ich wünsche Euch aber vorab schon mal wunderschöne Weihnachten und besinnliche Festtage :smile:
     
  • User 136760
    Sehr bekannt hier
    2.724
    188
    1.177
    nicht angegeben
    24 Dezember 2015
    #2
    Nimm dir bitte die Packungsbeilage deiner Pille vor. Dass der ganze Monat nun "schutzlos" ist, stimmt zumindest nicht unbedingt.
     
  • Nika1986
    Nika1986 (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    19
    26
    0
    Single
    24 Dezember 2015
    #3
    Nein, das weiß ich. Darum ging es sich auch gar nicht. Meinte damit eher, dass Vorsicht geboten ist. Mein Frage richtete sich eher auf die Aussage der Freundin. :zwinker:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.389
    898
    9.213
    nicht angegeben
    24 Dezember 2015
    #4
    Eine unwirksame Pille in Woche 1 bedeutet normalerweise dass der Schutz für die nächsten und die letzten 7 Tage weg ist.
    Auch das müsste eigentlich in deiner Packungsbeilage stehen beziehungsweise zumindest dass du bei einem vergessen in der ersten Woche deinen Frauenarzt kontaktieren solltest.

    Um welches Antibiotikum genau geht es? Monuril?
    Das verträgt sich meines Wissens mit der Pille. Hast du diese Packungsbeilage gelesen?
     
  • Nika1986
    Nika1986 (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    19
    26
    0
    Single
    24 Dezember 2015
    #5
    Achso, das wusste ich gar nicht.. Aber die letzten 7 Tage wäre ja dann in der Pillenpause gewesen. Da hatte ich keinen Geschlechtsverkehr.

    Genau, habe Monuril nehmen müssen. In der Packungsbeilage stand nichts bzgl. Wirkung auf die Pille. Bin halt davon ausgegangen, dass die Wirksamkeit trotzdem weg ist, da es AB ist..
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.389
    898
    9.213
    nicht angegeben
    25 Dezember 2015
    #6
    Nein das macht der Pille nichts.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten