• User 32843
    User 32843 (32)
    Sehr bekannt hier
    1.612
    168
    472
    nicht angegeben
    26 Juli 2005
    #21
    Da ich meine Uhr sowieso meistens in der Hosentasche trage oder sie irgendwo liegen lasse, stellt sich das Problem gar nicht. Der übrige Schmuck ist nicht störend, also bleibt er dran, nur für die Nacht kommt er weg.
     
  • Sexgöttin
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    26 Juli 2005
    #22
    Also ich nehme je nachdem wo wir grade Sex haben, meinen Schmuck ab... Wenn wir eh dabei sind ins Bett zu gehen wird das ausgezogen, sind wir allerdings auf nem Parkplatz oder sonst wo, weil wir spontan Lust bekommen haben, dann beginne ich nicht, meinen Schmuck erst auszuziehen, bis dahin wäre es sowieso vorbei mit unserer Lust!!!Von daher,und bis jetzt wurde noch keiner verletzt!
     
  • Rosenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2005
    #23
    also ich nehme meinen schmuck immer ab das fängt bei den ohrringen an da die mich beim kuscheln stören und dann lege ich auch gleich meine uhr und meine ringe ab. das einzige was bleibt ist meine kette sofern es ne enganliegende ist die beim küssen nicht stört.
     
  • Scrab
    Gast
    0
    27 Juli 2005
    #24
    *zustimm* unabhängig was wir machen oder so, sowie ich bei ihr bin is meine uhr ab, eben weils gewohnheit ist
     
  • büschel
    Gast
    0
    27 Juli 2005
    #25
    oh; empfindliche stelle

    ich urteile über menschen unter anderem anhand der uhren

    falls da also ne dume uhr dabei ist und dann auch noch beim sex dabei sein müsste...

    aber gut
     
  • User 40300
    Benutzer gesperrt
    282
    103
    11
    Verheiratet
    27 Juli 2005
    #26
    Armbanduhr

    Hallo Büschel,
    das ist bei dir wohl so nach dem Motto: Sage mir was für eine Armbanduhr du trägst und ich sage dir, wer du bist!
    Es ist in der Tat so: Eine Uhr ist heute ein Modeartikel wie Hose oder Bluse o. Ä. und sagt einiges über den Träger oder die Trägerin aus. Auch wie und wo sie getragen wird (links, rechts, bzw. unten oder oben, locker oder fest) sagt etwas aus, denke ich.
    Sandra 2 :cool1:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    27 Juli 2005
    #27
    Also darauf achte ich nun wirklich nicht...

    Manchmal verlege ich sie, und weiß gar nicht, wo sie liegt.
    Mal tu ich sie zum Schlafen runter und sie liegt am Nachttisch.
    Mal tu ich sie zum Duschen nicht runter, mal schon.
    Mal hab ich die Uhr beim schlafen dran.

    Je nach Lust und Laune.

    Aber ich hab keine Ahnung... achte überhaupt nicht drauf. Ich sag nicht "Sex ohne Armbanduhr ist nicht möglich". Es ist mir vollkommen egal... :schuechte
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.849
    698
    2.620
    Verheiratet
    27 Juli 2005
    #28
    Beim Sex habe ich meine hellblaue CASIO immer an.
    genau wie meinen anderen Schmuck:
    5 Ohrringe, Halskette, Armband, 2 Ringe und Fußkettchen.
     
  • starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    1
    Single
    27 Juli 2005
    #29
    Ich glaub ich hatte beim Sex noch nie irgendwelchen Schmuck an mir. Uhr hab ich daheim eh so gut wie nie dran und anderen Schmuck auch nur, wenn ich weggehe.
     
  • Chocolate
    Chocolate (35)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    27 Juli 2005
    #30
    Da mach ich mir überhaupt gar keine Gedanken drüber, ich lass alles dran, Ringe, Ketten, Armband...Uhr trage ich nur selten.

    Mein Freund macht meist seine Uhr ab.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten