Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *Hector*
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2008
    #1

    Attraktion auf den ersten oder zweiten Blick

    Mich interessiert folgendes:

    Wart ihr von eurem Partnern oder euren Schwärmen überwiegend auf den ersten Blick angezogen oder hat sich das eher entwickelt durch Kennenlernen.
    Klar bedingt sich das und irgendwie entwickelt sich die Attraktion mit dem Kennenlernen und irgendwie trifft man ja immer eine Vorauswahl aber versucht trotzdem mit dem zu antworten, was überwiegt. Zwie helfende Beispiele:

    1) A wird von der B immer beim Bäcker bedient und findet, dass sie so etwas süßes und interessantes hat und möchte sie daher unbedingt kennenlernen. (Attraktion auf den ersten Blick)

    2) A geht mit B in eine Klasse. Die beiden haben zusammen mit ihren Freunden immer mal etwas gemacht und sich dementsprechend auch kennengelernt, aber A und B haben bislang nie irgendwie mehr füreinander empfunden, besondere Attraktion verspürt. Zufällig sind A und B mal allein, kommen so ins quatschen, sind beide erstaunt wie gut sie sich verstehen und welche Seite sie bisher noch nicht vom anderen kannten. (Attraktion auf den zweiten Blick)
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    14 Februar 2008
    #2
    also bei mir wars schon auf den ersten blick...aber halt per internet...fand ihn schon süss...und sympatisch und hab mich schon ein bisschen verliebt...
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.391
    898
    9.210
    Verliebt
    14 Februar 2008
    #3
    Du redest von Attraktivität oder? Bzw. Anziehungskraft?
    Eine Attraktion ist zum Beispiel Flocke im Zoo Nürnberg. :grin:

    Zum Thema: Ich fand meinen Freund auf den ersten Blick attraktiv! :smile: :herz: Wobei dieser erste Blick ja immer nur das optische betreffen kann.
    Menschliche Attraktiviät (oder eben keine) stellt sich natürlich erst bei näherem Kennenlernen heraus.
     
  • Nac
    Nac
    Gast
    0
    14 Februar 2008
    #4
    xxxx
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    14 Februar 2008
    #5
    Ich bin eher der Typ für den ersten Blick. Je schneller mir jemand gefiel, desto länger hats angehalten. (Wobei man da natürlich leicht reinfallen kann, weil der 1. Blick nix über den Charakter ausagt. Ich hatte da Glück.)
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    14 Februar 2008
    #6
    Das erste mal hat es sich entwickelt aber beim zweiten Mal war es Liebe auf den ersten Blick. Wie ein Knall ^^
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.017
    Verheiratet
    14 Februar 2008
    #7
    Ich fand meinen Freund vom ersten Augenblick an Attraktiv, hab mich gleich in seine Augen verguckt :herz: die charakterliche Attraktivität kam dann nach ein paar Wochen nach und nach immer mehr zum Vorschein und rundete das ganze Bild dann noch perfekt ab :herz:
     
  • stega
    stega (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    8
    Single
    14 Februar 2008
    #8
    bei mir wars mit meiner jetzigen Freundin (2 Jahre lang schon glücklich zusammen) auf den zweiten Blick. Sie kam in 12ter Klasse neu zu uns, oke, da hat sie mir schon gefallen irgendwie. Dann hat sie mit in der Schulband gespielt, diverse Proben gehabt mit viel Spaß gemeinsam - aber jeder hatte noch eigenen Partner und dann gingen beide beziehungen zu Bruch und 1/2 Jahr später war Abiparty und wir haben zusammen getanzt und zack waren wir verschossen und 1 Woche später auch dann zusammen :zwinker: Also eher auf den xten Blick :zwinker:
     
  • *keksi*
    *keksi* (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    738
    113
    73
    Verlobt
    14 Februar 2008
    #9
    .....
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    14 Februar 2008
    #10
    bei mir wars bisher eigentl immer auf den ersten blick
     
  • Augen|Blick
    0
    14 Februar 2008
    #11
    Erster Blick ohne Ausnahme.
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2008
    #12
    ....
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.623
    168
    453
    nicht angegeben
    14 Februar 2008
    #13
    Zweimal auf den ersten Blick, beim aktuellen Partner auf den vierten oder fünften (mindestens).
    Und es hält bisher am längsten und ist am schönsten.
     
  • emkay83
    emkay83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    989
    103
    2
    vergeben und glücklich
    15 Februar 2008
    #14
    komischerweise war ich tatsächlich von dem bild meiner verlobten begeistert, als ich es das erste mal sah. zu dem zeitpunkt kannte ich sie nicht, hatte noch nie kontakt mit ihr gehabt und wusste absolut nicht wer sie ist - aber sie fiel mir auf. eigentlich hatte ich davor total ein faible für blonde frauen und hatte bis dahin auch nur (bis auf eine ausnahme) blonde freundinnen. meine verlobte ist (und war auch auf dem photo) nicht blond. und es war auch nur ein ganz normales portraitphoto, was man bei bewerbungen findet, also nichts aufreizendes oder so. und trotzdem dachte ich mir gleich "wow"... hab sie dann ca. 4 tage später kennengelernt und werde sie im august heiraten - und auch heute denke ich mir oft noch: "wow"

    ps. nein, sie sitzt nicht neben mir - das ist mein voller ernst
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    15 Februar 2008
    #15
    Den Mann den ich momentan "nett" finde habe ich gesehen und war gleich begeistert, aber sowas von... :smile:
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    15 Februar 2008
    #16
    Mit einer Ausnahme (1. richtiger Freund mit 15) war es IMMER erst auf den zweiten Blick. Ich verliebe mich nicht schnell.

    Lustigerweise fand ich in den letzten paar Jahren nur 2 Männer auf den ersten Blick total interessant und faszinierend, schlicht umwerfend, ja, man könnte fast von "verknallt" sprechen - aber da wurde dann nie was draus, was an mir lag, aber ich weiss gar nicht mehr, was dann eigentlich das Problem war :confused_alt:

    Hm, sollte mir das zu denken geben?! :cry: :cool1:
     
  • bunnylein
    bunnylein (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    15 Februar 2008
    #17
    immer auf den zweiten blick.
    hab in meinem leben aber bisher überhaupt erst einen mann gesehen, bei denen ich mir "boah!" dachte...

    der war aber charakterlich nix.
     
  • MasterThief
    0
    15 Februar 2008
    #18
    Also bei mir war es die Sache mit 'auf den ersten Blick' - und es hat sich gelohnt :zwinker: :herz:
     
  • Riot
    Gast
    0
    16 Februar 2008
    #19
    Meinen Exfreund fand ich schon auf den 1. Blick toll, lange bevor wir zusammen kamen oder ich irgendwas von ihm wollte - bei ihm war es genauso. :grin:

    Meinen jetzigen Freund fand ich zwar schon immer süß, aber vor allem charakterlich war er für mich eigentlich immer der ideale Mann. Wir kennen uns aber schon seit der 1. Klasse, richtig attraktiv fand ich ihn erst kurz bevor wir zusammenkamen. :herz:
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2008
    #20
    Die Sachen, die auf den 2. Blick toll waren, haben nicht lange gehalten.

    Nur, wenn ich beim ersten Blick weiß "der ist es", dann ist er es auch für länger. Und so war es bei meinem Freund. :herz:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste