Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    21 Oktober 2006
    #1

    Außergewöhnliche bombastisch schmeckende Snacks & Co. für eine Party!

    Hallo!

    Am 4.11. geben meine Mitbewohnerin und ich eine Party, genauergenommen eine Einweihungsparty und gleichzeitig feiern wir in meinen Geburtstag rein.
    So jetzt würde ich gerne mal ein paar kreative Rezepte von euch lesen, die man den erwartungsvollen und anspruchsvollen Gästen anbieten kann....also jetzt nichts sowas wie Hackbällchen, Kartoffelsalat und Würstchen...
    ...ach ja es sollten jetzt auch nicht gerade die teuersten Zutaten sein. Wir sind Studentinnen! :-D Also gut, lecker, außergewöhnlich und günstig!
    Freue mich auf eure Vorschläge und Rezepte! Danke!:smile:

    Liebe Grüße
    StolzesHerz
     
  • Fredel
    Fredel (29)
    Kurz vor Sperre
    7
    0
    0
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2006
    #2
    Frittierte Heuschrecken, Mehlwürmer usw.
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    21 Oktober 2006
    #3
    Sehr witzig! Selten so gelacht!
     
  • Fredel
    Fredel (29)
    Kurz vor Sperre
    7
    0
    0
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2006
    #4
    Hey, du wolltest was aussergewöhnliches und günstiges! :zwinker:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    21 Oktober 2006
    #5
    Blätterteig-Pizza-Schnecken?
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    21 Oktober 2006
    #6
    Widerspricht sich das nicht? Blätterteig und Pizza?

    Was ist den da drin? Hast du ein Rezept parat? :smile:

    Ach ja suche auch vorzügliche Dips...dachte da so an Aioli, Guacamole, Thunfischdip, Tzatziki (oder wie man das auch immer schreibt)...andere Vorschläge?

    Achso der Nachtisch steht im Grunde genommen fest...Tiramisu, Panna Cotta, Nutella-Fondue mit Obst!
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    21 Oktober 2006
    #7
    Für Tzatziki kann ich Dir den ultimativen Hidden-Tipp geben. Also, ich hab ihn von Hidden. Und das ist definitiv der beste Tzatziki, dens gibt!
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    21 Oktober 2006
    #8
    Her damit! :-D ...aber tzaki tzaki!
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    21 Oktober 2006
    #9
    1 Kilo Joghurt (den Gazi-Joghurt, weil der nicht flüssig ist / wird)
    1/2 Gurke
    3 zehen Knoblauch
    Salz, pfeffer

    Die Gurke in Stückchen schneiden und mit Salz bestreuen (recht großzügig, so 1-2 Teelöffel Salz dürften das schon sein). Ne viertelstunde mindestens stehen lassen, bis die Gurke das Wasser abgesondert hat. Dann das Wasser weggießen.

    Den Joghurt dazutun und den Knoblauch reinpressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Das wars eigentlich schon. *g* Und es ist sooooo gut. :drool:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    21 Oktober 2006
    #10
    Ich mache die immer einfach so.
    Du kaufst dir frischen Blätterteig. Keinen TK sondern so aufgerollten im Frischepack. Ausrollen und dünn mit Öl bestreichen. Darauf streichst du dann Tomatenmark und wenn du magst und hast auch Pesto. Darauf kommen dann ganz viele Kräuter, eigentlich alles was du auch in eine Tomatensauce oder auf eine Pizza legen würdest. Du kannst dann noch gehackte Oliven drauf tun und viel Käse. Zusammenrollen und in etwas 2 cm breite Stücke schneiden und die dann bei ca. 200°C 15-20 Minuten backen.
    Du kannst auch noch Thunfisch oder irgendwas Fleischiges reintun.


    Ansonsten fällt mir gerade Avocado-Thunfischcreme ein. 2 Avocados

    Saft einer Zitrone oder Saft zweier Limetten
    1 Zwiebel, sehr fein gehackt
    1 Dose Thunfisch, abgetropft
    Salz
    Pfeffer

    2 Avocados halbieren und Kern entfernen.
    Fruchtfleisch herauskratzen, zerdrücken und Saft einer Zitrone hinzufügen. 1 fein gehackte Zwiebeln und 1 Dose abetropften Thunfisch unterrühren. Mit Salz und Pfeffer, Majo und Gewürzen abschmecken.
     
  • XhoShamaN
    XhoShamaN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2006
    #11
    Habt ihr zufälligerweise nen Raclette-Ofen oder kannst irgendwo einen auftreiben ?

    sonst kannst du nämlich diverse Zutaten (Pilze, getrocknete Tomatenscheiben, Käse, Kräuter, tralala) kaufen mit Teig ... und dann kann man sich selber so leckere, kleine Pizzen bruzzeln ... macht immer saumässig Spass, ist lecker, günstig und ich find sehr originell

    Ansonsten halt den Dauerbrenner Brownies, Beeren und immer gut find ich auch Gemüsestreifen zum Dippen :zwinker:
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    22 Oktober 2006
    #12
    Hmm dürfte bei circa +/- 30 Gästen ein Chaos geben, wenn sich da jeder selbst die Pizza bruzzelt...aber trotzdem ne sehr gute Idee!
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    22 Oktober 2006
    #13
    *Skandaaaaaal* Da werden schamlos meine Rezepte geklaut [​IMG] :-D
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    22 Oktober 2006
    #14
    Also als Dip zu etwas Fladenbrot oder so wär auch ein Chili-Dip ganz lecker.
    Beim türkischen Gemüsehändler meines Vertrauens gibt's sowas immer. Das wird mit Frischkäse und Chili-Aroma oder Pulver gemacht. Das schmeckt super als Dip.
     
  • velvet paws
    0
    22 Oktober 2006
    #15
    - kuerbissuppe
    - eine leckere quiche
    - edamame
    - gemischte antipasti (gegrillte zucchini, auberginen, pilze, paprika; tomaten mit mozarella, melone mit parmaschinken, oliven)
    - lachsterrine
    - frische feigen / birnen / gegrillter kuerbis mit ziegenkaese
    - haehnchen sate spiesse
    - warmes fladenbrot mit hummus und oliven
    - gefuellte weinblaetter
    - onion bhajis
    - oder schlicht und einfach gute alte canapees

    mmm....ich sollte ach mal wieder eine party geben....
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    22 Oktober 2006
    #16
    krupruk -> In Deutschland sind des glaub ich "Krabbenchips"

    in 15 Minuten haste mindestens 500 von diesen teiln gemacht

    Es empfiehlt sich den Asia-Shop des Vertrauens aufzusuchen :grin:
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2006
    #17
    wie wärs mit Pizzabrötchen?

    Zutaten:
    Toastbrot
    etwas Butter
    und dann nach belieben:
    Schinken
    Käse
    Zwiebel
    Mais
    Paprika
    Gewürze

    eventl. auch Salami, Thunfisch, Tomate oder Ketchup

    Zubereitung:
    Toastbrot mit etwas Butter bestreichen (nach Geschmack auch mit Ketchup), alle Zutaten klein schneiden und auf die Toasts geben, zuletzt Käse darüber und mit Salz und Pfeffer oder Oregano oder Pizzagewürz würzen.
    Für ca. 10 Min. ins Backrohr.
    Schmeckt super lecker, kann man toll vorbereiten (in den Kühlschrank geben) und kann man mit der Hand essen.

    Aber ansonsten empfehle ich Dir:
    www.chefkoch.de
    Schau Dich dort mal um - da findest Du mit Sicherheit jede Menge tolle Rezepte!
     
  • cooky
    cooky (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Oktober 2006
    #18
    Was ich auf Parties echt gerne mitbringe, sind Popcorn.
    Popcorn und Bier ist einfach eine Hammermischung.

    Popcorn machen (wie das geht dürfte ja klar sein), und dann
    nicht einfach Zucker drüberstreuen sondern:

    - in einem Topf 1 EL Zucker schmelzen, bis der flüssig wird, dann einige Popcorn reinschmeißen, gut umrühren, Popcorn raus, in Schüssel packen.
    - dann wieder 1 EL Zucker heißmachen, neue Popcorn rein, umrühren, raus, usw.

    Das sind die besten Popcorn der Welt. :drool:
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    26 Oktober 2006
    #19
    Also diese Blätterteig-Pizza-Schnecken macht jetz tatsächlich ein freund von mir für die Party...er kann glaub ich nicht anderes. :-D Er macht das glaub ich mit Hackfleisch oder Schafskäsefüllung...

    Ansonsten hab ich mir für den Rest so gut wie schon entschieden...nach langam durchrechnen...ist echt ganz schön verdammt teuer so ne Party...und da meine Mitbewohnerin nur 50€ mitfinanziert :kopfwand_alt: und ich den Rest und somit das budget auf 200€ gesunken ist, musste ich die Menükarte stark reduzieren. Muss ja auch noch ne menge Geld in Bier & co. investiert werden...

    Es gibt also jetzt, WENN alles klappt :tongue:

    Eine Käsesuppe mit Lauch und Hackfleisch (mit Schmelzkäse, weiß nicht ob wer von euch das kennt)
    Tomaten-Mozarella-Basilikum Spieße (Mozarella wird am Vortag in Pesto eingelegt)
    Sizilianischer Orangensalat
    Überaschungssalat (bringt ne Freundin mit)
    Dips: Avocadocreme, Aioli, Thunfischcreme, Tzatziki
    selbstgebackene Focaccia (italienisches Fladenbrot)
    Tiramisu á la StolzesHerz
    Panna Cotta

    ...dürfte hoffentlich reichen! :-D

    Jemand Verbesserungsvorschläge? :link_alt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste