Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • R-T
    R-T (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2007
    #1

    Auf der Suche nach dem G-Punkt

    Hallo
    Ich hoffe mal, dass ich hier paar interessante Erfahrungsberichte zu diesem Thema bekommen bzw. bin ich auch über Tipps dank.

    Also...
    Meine Freundin und ich würden gerne zusammen auf die Suche nach ihrem G-Punkt gehen. Nicht jetzt ganz rein wissenschaftlich sondern eher ab und zu mal beim Vorspiel, wenn ich sie unten mit meinen Fingern streichle. Sie soll sich dabei auf ihren Körper konzentrieren und mir sagen was sie dabei fühlt.
    Wer von euch hat sowas auch mal gemacht? Hab ihr IHN wirklich gefunden? Gibt es ihn?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Der G-Punkt
    2. der g-punkt ?
    3. G-Punkt
    4. G-Punkt
    5. G-Punkt?
  • MarSara
    MarSara (35)
    Meistens hier zu finden
    961
    128
    112
    nicht angegeben
    10 Mai 2007
    #2
    ja... es gibt ihn :tongue:
    wundert mich aber, dass deine freundin ihn nicht bereits selbst gefunden hat... so ein großen mysterium wie 'alle' sagen ist der g-punkt auch wieder nicht.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    10 Mai 2007
    #3
    ich habe ihn, anatomisch gesehen. der dürfte bei jeder frau vorhanden sein (in der oberen vaginalwand, unweit vom eingang entfernt). abgesehen davon bringt er mir nichts.
     
  • blitzmerker0815
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Mai 2007
    #4
    hmm ich weis nich was ich von diesem punkt halten soll...

    bringt das irgendwas?

    naja da hab ich nix "gefunden"^^ aber so am ende des mittelfinders kommt was ander oberwand was sie ziemlich scharf findet *rrrr*^^
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2007
    #5
    Off-Topic:
    Vermutlich der Muttermund.
     
  • blitzmerker0815
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Mai 2007
    #6
    aha Oo
    sollte man dann lieber doch nicht fingern? *in bio nicht aufgepasst xD * :schuechte
    andererseits isses doch meiner länger als mein mittelfinger..
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2007
    #7
    Wenn ihr das gefällt kannst du da ruhig "rumfingern" :zwinker: Das einzige, was passieren könnte, ist, dass Kontaktblutungen auftreten, aber das ist nicht schlimm. Und wenn sie es unangenehm findet, wird sie sich wohl schon melden.
    Und nur, weil dein Penis (den meintest du doch?) länger, als dein Mittelfinger ist, heißt das nicht, dass du mit dem Finger nicht an den Muttermund ankommst. Die Scheide dehnt sich nämlich unter Erregung beim Sex und bietet dann mehr "Platz".
    Wenn man nicht mit den Fingern an den Muttermund reichen könnte, wie schaffen dass dann Frauen, die NFP betreiben und den Muttermund regelmäßig abtasten? :zwinker:
     
  • blitzmerker0815
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Mai 2007
    #8
    ok danke :grin:

    aber erstmal: es ist also nicht der gpunkt^^



    hat er nun auswirkungen wie es überall heißt?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2007
    #9
    Wer? Der G-Punkt?
    Bei mir jedenfalls nicht. Ist mir aber auch wurscht :zwinker:
    Angeblich hat zwar jede Frau einen, aber - wie bei anderen Körperteilen auch - ist eben einigen die Stimulation dort angenehm, anderen nicht und wieder anderen völlig egal.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    10 Mai 2007
    #10
    Von Frau zu Frau sehr verschieden. Aber wenn sie bei der G-Stimulation etwas fühlt, dann ist es sehr heftig (da wird man als Mann ein bisschen neidisch :schuechte ).
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    11 Mai 2007
    #11
    Na ja, das ist wahrscheinlich auch verschieden. Erstmal fühlt es sich an, als müsste man auf's Klo. Erst nach einer Zeit wird es (bei mir) angenehm, aber die Stimulation ist jetzt nicht unbedingt intensiver als die der Klitoris.
     
  • nora18
    nora18 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    709
    103
    15
    in einer Beziehung
    12 Mai 2007
    #12
    Hmmm..spürt man auch wirklich das die Haut da anders ist? also rauer? Ich hab da auch eine stelle wo sich das super anfühlt..aber tasten kann ich in dem sinne nichts...
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Mai 2007
    #13
    ....
     
  • desh2003
    Gast
    0
    13 Mai 2007
    #14
    Naja, ich will mich nicht nochmal einmischen, aber:
    Der G-Punkt ist ein drucksensitiver Punkt und weniger ein berührungssensitiver Punkt. Außerdem wirkt Stimulation nicht sofort sondern ein wenig zeitversetzt. Daher: Wenn man wissen will, wie sich die Stimulation auswirkt, muss man sie eine gewisse Zeit aufrecht erhalten* (!Geduld) und dann langsam(!) ändern.

    * schön lockere kreisende Bewegung um den Punkt, wobei der Schwerpunkt auf der "komm her"-Finger-Bewegung (also ein Akkzent bei der Zurückbewegung setzten; man könnte es auch wie eine vorsichtige Massage beschreiben) sein sollte. Das ganze braucht seine Zeit, wirkt dann aber bombig.
     
  • Mia_lein
    Mia_lein (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    Verliebt
    13 Mai 2007
    #15
    klar gibt es den g Punkt ^^
    und meistens ist er auch für Frauen sehr schwer zufinden :S naja ich selber habe ihn noch nicht aber mein Freund hat in gefunden :grin:
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    13 Mai 2007
    #16
    So ist es :jaa: Ein gut informierter Mann :grin:
     
  • *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    687
    0
    1
    vergeben und glücklich
    13 Mai 2007
    #17
    ist nicht bei allen Frauen so, manchen muss man die Finger nur reinstecken und sie gehen schon ab.
     
  • freutsich
    freutsich (29)
    Benutzer gesperrt
    934
    0
    2
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2007
    #18
    Es gibt ihn.

    Ich habe ihn allerdings schon gefunden, lange bevor ich einen Freund hatte.

    Wir haben uns nie auf die Suche danach konzentriert. Schatzi hat ihn auch so gefunden.:grin:
     
  • Hitman78
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    Single
    14 Mai 2007
    #19
    Damit der G-Punkt seine volle Wirkung entfalten kann, muss die Frau erregt sein. Daher emphehle ich: Erst lecken - wenn sie dann erregt ist, kann man sich um den G-Punkt kümmern.:zwinker: :cool1:
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    14 Mai 2007
    #20
    Nö, muss gar nicht. Das ist eine andere Art von Stimulation, und wenn der Kopf nicht mitspielt, geht eh gar nichts.

    Man sieht mal wieder, Frauen sind verschieden. Das macht es für die Männerwelt zwar nicht leichter, aber ist eben so.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste