• eastpak
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    nicht angegeben
    13 August 2004
    #21
    diese seita kann nicht angezeigt werden.. :wuerg:
     
  • Lithops
    Gast
    0
    18 August 2004
    #22
    www.menshealth.de :zwinker:

    Ist auch besser so, wenn Du die Tips nicht liest ...

    Lithops
     
  • magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.154
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2004
    #23
    ... *LOL* ... die "Jungs" müssen ja nicht alles gleich wissen :grin:
     
  • spongebob
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2004
    #24
    hey,
    ich lese gerade Barbara Keesling's "Liebe machen die ganze Nacht hindurch..." ...es ist ein buch, das dir hilft mehrfache orgasmen zu erlangen, wie oben beschrieben, dabei ist es aber nicht so sehr tantrisch. Es geht eher um den PC-Muskel und darum, wie man seinen koerper besser wahrnimmt...(kein fliessen von Energiestroemen oder dergleichen wie im tantrischen). mit gezielten uebungen und der richtigen technik, kann man so einen trockenen orgasmus haben und danach weiter machen!

    ob es klappt? ich trainiere noch :zwinker:

    das was ich aber bis jetzt gelesen habe ist sehr,sehr vielversprechend, und als ich eben meiner freundin davon erzaehlt habe, war sie sehr aufgeregt und meinte, dass es sich sehr gut anhoere!...
     
  • Kater Brumm
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2004
    #25
    Na, so viel anders wie tantrische/taoistische Techniken hört sich das nicht an: auch dort sind PC-Muskel und vor allem die Körperwahrnehmung wichtige Elemente (ohne letztere funktioniert die Steuerung der Energieflüsse ja auch nicht). Aber wundert mich auch nicht. Warum soll sich hier Jahrtausende Erfahrung täuschen? Die Körperwahrnehmung ist sowieso das A und O für guten Sex (und nicht nur dafür).
     
  • xamunrax
    Gast
    0
    20 August 2004
    #26
    sorry falls das schon jemand geschrieben hat...


    also mal ehrlich glaubt ihr Sex ist nur rein und raus ?

    ausdauer brauchst du nicht du darfst einfach nicht zu früh rein (das klingt ...) versuche sie oral und mit deinen händen zu befriedigen (hier zu ist auch zu sagen das das übung braucht denn nicht einmal die hälfte der männer weiss wie wo etwas geht!!!!) und erst wenn sie schon ihrem höhepunkt sehr nahe ist, wobei man das auch abwegen muss sie darf nicht zu nahe sein denn dann verzeit sie dir nie das du aufgehört hast :smile: wenn du jedoch die gute mitte triffst wird sie danach verlangen das du "ihn reinstekst" und dann brauchst du keine ausdauer... :smile:
     
  • Angie77
    Angie77 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    243
    101
    0
    nicht angegeben
    20 August 2004
    #27
    @xamunrax: Hab jetzt zwar nichts außer Deinem Eintrag gelesen, aber klingt gut. Ich wünscht, ich würd mal an so nen Mann geraten. Aber ne, immer rein, auch wenn ich gar noch net will. Muss man doch merken. Der Satz ist gut: ...wird sie danach verlangen...." .... ach ja.
     
  • xamunrax
    Gast
    0
    20 August 2004
    #28
    hmm... bin halt ein frauen verstehen :smile:

    nein spass

    ich lese einfach nur gerne und hab es einfach lieber wenn ich weiss was ich da tue :smile:

    schleichwerbung: der perfekte liebhaber

    sollte bei jedem mann wie bei einem Christlichen pfarrer die bibel neben dem bett liegen...!
     
  • spongebob
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    23 August 2004
    #29
    ich weiss,dass das nicht wirklich hierhin gehoert,aber ich muss nun einmal sagen, dass meiner meinung nach dieses buch auf keinen fall so toll ist wie die meisten behaupten! das man auf eine frau eingehen sollte etc sollte doch nichts neues sein,oder? hab das buch mal zum geburtstag geschenkt bekommen,nachdem ich 7 monate mit meiner freundin zusammen war, und muss sagen, dass da nichts neues drinstand!...aber falsch machen kann man mit so einer lektuere natuerlich auch nichts, aber da gibt es auch noch andere interessante sachen (s.mein beitrag oben)...
     
  • Galatea
    Gast
    0
    23 August 2004
    #30
    Ich hab beim ersten Mal ne halbe Stunde gebraucht *lol*
    Weiß nicht wo da das Problem sein soll, ich muss mich eher anstrengen, dass es tatsächlich endlich "klappt".
     
  • mausewix
    Gast
    0
    23 August 2004
    #31
    also ich weiss nicht so recht
    wenn man den kopf nicht frei hat oder sich nicht fallenlassen kann,dann nutzt einem auch das schönste buch nix
    ich glaube den besten sex hat man,wenn man den passenden partner findet
    diese ganzen tips,bücher und praktiken sind mir zu allgemein formuliert
    das passt auch nur dann,wenn beide sich auf solche exotischen sachen einlassen ist aber meiner meinung nach kein ratgeber für besseren sex
    ich persönlich halt nichts davon,also würde es auch meiner frau wenig nutzen,wenn sie damit ankäme
    denn wenn man sowas nicht hundertprozentig machen will und auch daran glaubt,dann kommt meistens wenig dabei raus
    wo sind die guten alten sauereien geblieben,mit denen ich schon vor 15 jahren meinen spaß hatte? :zwinker:
     
  • Kater Brumm
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 August 2004
    #32

    Das würde ich auch zu 100% unterschreiben! Das wichtigste für guten Sex ist ein passender Partner, den man liebt. Für mich persönlich ist Sex ohne Liebe unvorstellbar. Aber auch dann kann man sich Anregungen holen und mal was anderes ausprobieren. Uns macht das auf jeden Fall Spass, verschiedene Sachen auszuprobieren. Was fad wäre und auch nicht im Sinne der Sache, "Rezepte" exakt nach Strich und Faden nachzuturnen, aber eine gute Anregung einzubauen, kann schon mal eine Bereicherung darstellen... Ausdauer heißt übrigens auch nicht, den Sex auf ein "Rein-Raus" zu reduzieren.
     
  • Cadderly
    Cadderly (31)
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    vergeben und glücklich
    27 Oktober 2012
    #33
    Hallo erstmal ich weis das der beitrag schon 8 Jahre alt ist,

    aber ich wollte mich mal im namen aller Rat suchenden Jungen Männer bedanken da vieles von dem was Hier diskotiert wurde sehr hilfreich ist.....

    und es steht vieles dabei was "mich" einwenig entspannt ... da ich nunmal nicht der tüp für Onenight Stands bin sondern den GV nur in einer bezihung habe habe ich halt nicht wirklich viel erfahrung mit meinen 23 Jahren doch mich erleichtert die tat sache das ich mit dem "ausdauer" problem nicht alleine bin und das es nette leure wie euch gibt die dann doch noch ein paar ratschläge für so nen Kerl wie mich haben ...

    was mich aber am meisten beruhigt sind so beiträge:

    darum habe ich mit meiner Süßen bis jetzt auch noch keinen sex Gehabt und wir sind seit gestern 2 monate zusammen ... im gegenteil ich habe mir vorgenommen mich nicht so verrückt zu machen sondern lieber etwas besonderes aus "unserem" erstenmal zu machen mit nem schönen Romantischen Abend ein gemeinsames entspannungs Bad usw ... und dann mal schauen wie sich die sache weiter entwickelt und wenn es zum GV kommt kann ich die sache dann entwas entspanter angehen da ich durch andere Beiträge hier im Forum ein paar tips geholt habe wie ich Sie befridigen kann bevor es zum eigentlichm akt kommt.

    im grunde genommen habe ich aus euren beiträgen eins gelernt ... guter Sex ist wie eine Opa diese besteht ja auch nicht nur aus einem akt sondern aus einigen mehr :smile:

    in diesem Sinne danke nochmal an die die diesen beitrag noch Lesen trotz des Alters von 8 Jahren :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten