Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • suli
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #1

    ausgefallene Technik bei sb

    Hi Leute

    kennt jemand :bier: ausgefallene Techniken bei sb (jungs)
     
  • Benediktiner
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Februar 2004
    #2
    Rippe rausoperieren lassen, nach vorne beugen und ganz feste blasen *ggg*
     
  • ByteDigger
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #3
    Quatsch!!!

    Du musst dich eine halbe Stunde lang auf deine Onanier-Hand setzen. Solange bis du sie nicht mehr spürst und dann tust du "Jürgen würgen". Das kommt dir dann wie eine fremde Hand vor und ist ein ganz neues Gefühl!
    Habs aber noch nicht probiert...

    mfg Byty
     
  • steinmann
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #4
    da hat wohl einer zu viel "60 sekunden" geguckt :smile:

    mir fällt jetzt aber nichts ein was ich alls besonders ausgefallene Technik bezeichnen würde.

    Viele Grüße H.S.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    25 Februar 2004
    #5
    Es klappt. Ich habe es beim 1.mal zufällig rausgekriegt
    Nur die Hand schläft mir nicht immer ein
     
  • ByteDigger
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #6
    Siehst du. Es klappt tatsächlich! Und wie war das Feeling? Anders?

    mfg Byty
     
  • tabasco
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #7
    das beschämt mich...
     
  • tyZieL
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    25 Februar 2004
    #8
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.044
    248
    676
    Single
    25 Februar 2004
    #9
    Ich machs am liebsten mit Kissen.
    Also: Der Penis muß steif und die Eichel absolut trocken sein. Dann nehme ich ein weiches (!!) Kissen, rolle es um den Penis und schiebe den Penis darin hin und her. Dazu sollte man aber an der Eichel nicht zu empfindlich sein. Bei den ersten Malen kann man sich, wenn man nicht aufpasst, wundreiben. Wenn man es beherrscht, gibt es jedesmal einen Mega-Orgasmus, um vieles geiler als mit Vorhaut über der Eichel oder mit Gleitmittel!!! :gluecklic
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    25 Februar 2004
    #10
    hm so ähnlich hab ichs früher mal gemacht, bis ich rausfand das es viel geiler ist wenn man die richtige Fantasie im gepäck hat... danach wars völlig egal wie ich es tue... wenn ich ihn Stimuliere brauche ich nur an das richtige zu denken und dann entscheidet sich die intensivität einmal durch die allgemeine Tagesform und dann eben dadurch wie schenll ich die richtige Fantasie in meinem Köpfchen wiederfinde die mich gerade in dem moment am meisten anturnt...

    Also beim SB spielt die Technik für mich echt ne sehr kleine rolle..

    Viele Grüsse.. Bärchen..
     
  • Mr_Piep
    Gast
    0
    26 Februar 2004
    #11
    Hmm also ich kann SB keinen mehr empfehlen.
    1. Man wird süchtig :zwinker:
    2. das gute Stück wird schief. :tongue:
    Scheint bei vielen der Fall zu sein.
     
  • Schütze
    Schütze (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2004
    #12
    Wie? wird schief??? lol
    Ach und zur eingeschlafenen Hand: Macht doch mal Partnertausch - nehmt die andere... :tongue:
     
  • Sabberchen
    Gast
    0
    26 Februar 2004
    #13
    ----
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.044
    248
    676
    Single
    27 Februar 2004
    #14
    @ Baerchen82:
    Klar, die Fantasie bei der SB spielt bei mir auch eine entscheidende Rolle. Aber es ging ja hier um SB-Techniken.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste