Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    18 November 2003
    #1

    auuuuuusgeleihert!!!!!?

    ist frau nach einer geburt eigentlich ausgeleihert oder bildet das sich alles VOLLSTÄNDIG zurück?
     
  • stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    835
    113
    61
    Verlobt
    18 November 2003
    #2
    Das bildet sich normalerweise selbständig wieder zurück, gibt aber auch extra Kurse in denen man nach der Geburt spezielle Übungen lernt, um die Rückbildung zu unterstützen.
     
  • Sokrates
    Gast
    0
    18 November 2003
    #3
    ich kann jetzt in keiner weise aus erfahrung sprechen, aber zumindest erinnere ich mich an einen fernsehbeitrag (generell mit vorsicht zu genießen). dort hieß es, daß frau nach der geburt tatsächlich "ausleiert", sie aber mit gezieltem training (beckenboden glaub ich) wieder hinkriegen kann. zitat: "damit der sex wieder spaß macht" - ich halte das zwar für übertrieben, aber so wurde es gesagt.

    vielleicht konnte ich ein bisschen helfen.

    greetz
     
  • Magic23
    Gast
    0
    18 November 2003
    #4
    Also ich kann aus aktueller praktischer Erfahrung sagen, dass sich das alles innerhalb von 4 - 8 Wochen wieder zurück bildet ! Rückbildungskurse (umsonst sprich von der Krankenkasse bezahlt und von Hebammen angeboten) helfen zusätzlich, auch um vielleicht das eine oder andere Pfund zu viel wieder loszuwerden und die Bauchmuskulatur wieder zu stärken.

    Keine Panik bei Frau und Mann von Nöten !!!
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    18 November 2003
    #5
    dachte mir anfangs auch das die Scheide sich bei der geburt um einiges vergrößert is ja auch logisch da muss immerhin ein kind durchpassen-.- aber die scheide ist ja wie ein muskel und kann sich auf jede größe anpassen also denk ich das sie sich nach der geburt bei normalen sex wieder auf normal größe zurück geht..
     
  • illina
    illina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    18 November 2003
    #6
    da giebt es spezielle übungen die man auch so machen kann auch wenn man kein kind bekommen hat. also das bildet sich zwar selbständig zurück aber man kann da gut noch nachhelfen
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    18 November 2003
    #7
    vorallendingen der Vorteil an solchen kursen ist die krankenkassa zahlts dir..würde die übungen in jedem fall machen allein schon deshalb weils hilft das es zurückgeht und allein schon deshalb um so schnell wie möglich dicken bauch oder nervige dinge von der schwangerschaft wegzukriegen..nix gegenschwanger sein..ist sicher was schönes nur nacher mit nen aufgeblähten bauch rumrennen?nöö danke..gg..da mach ich lieber wie ne besessne sport..
     
  • -BlackFalcon-
    0
    20 November 2003
    #8
    hrhr, wenn das mein Bizeps auch könnte :grin:

    Aber wie schon gesagt, bildet scih alles mow von selbst zurück.
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    21 November 2003
    #9
    Jo, die Scheide is ein Muskel udn wie jeden Muskel kann man da auch gut nachhelfen, wenn er net so ganz will, wie man selbst will.
    Dazu braucht man net mal irgendwelche Kurse besuchen, wenn man seinen Körper halbwegs gut kennt und weiß, wo welche Muskeln sind.
     
  • Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    21 November 2003
    #10
    mmh ich hatte schon mal das vergüngen eine beziehung mit einer frau zu haben, die ein kind hat. ich finde schon, dass sich das ein wenig anders anfühlt (was für mich aber nicht schlimm war)....also jetzt nicht "ausgeleiert" aber schon was weiter. vielleicht war es aber auch ne subjektive empfindung.
    meine jetzige freundin ist aber definitiv "enger"....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste