Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • BriglderBusch
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #1

    Av

    Hallo,

    hab da ma wieder ne frage an das geschätze forum:

    hatte am wochenende das erste mal AV. und ich hatte überhaupt keine shcmerzen und so, dabei hatte ich vorher solche angst.

    was kann ich hinter her als hygienemaßnahmen tun, damit da nichts passiert: von wegen keimentwickluhg oder krankheitenübertrgung?

    vlg, BdB :herz:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. AV
    2. Sauberer AV
    3. AV vorbereitung?!
    4. GV nach AV
    5. Hallo, erstmal: AV
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #2
    Wieso erst hinterher?? :eek: :ratlos:

    Benutzt ein Kondom dann passt dass doch.
     
  • BriglderBusch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #3
    naja abba nach GV sollte frau viel trinken, sich waschen und auf toitoi gehen

    ich dachte da gibtr es auch so tipps für av?!
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #4
    Wieso sollte denn Frau nach dem GV viel Trinken??
     
  • BriglderBusch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #5
    frauen haben ne kurze harnblase und damit sich nach sex dort keine bakterien ansammeln, muss da ordentlich durchgespült werden.
    ich hab nachm sex oft blasenetzündung gehabt, ich weiß da ganz gut bescheid. und seit dem ich das mache und recht bals nachm sex auf toilette geh, dann passiert auch nuscht mehr
     
  • User 68557
    User 68557 (27)
    Sehr bekannt hier
    2.195
    168
    472
    in einer Beziehung
    10 Dezember 2006
    #6
    lol also das mit dem trinken wusste ich auch nicht, aber da ich sowieso ständig auf Toilette bin dürfte das bisher für mich nicht zum Verhängnis geworden sein.
    Da im Darm die heftigsten Bakterien alle Zeiten rumsausen um dein Gefuttertes zu zersetzen, glaube ich nicht, dass du die mit irgendwas (Sperma) schocken kannst. Trotzdem würde ich ein Kondom benutzen.
     
  • ~magic~
    Gast
    0
    10 Dezember 2006
    #7
    Genau. Eher kriegt wahrscheinlich der Mann ein Problem, deshalb...

    :jaa:
     
  • kurtl
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Dezember 2006
    #8
    hab beim AV, noch nie ein kodnom benützt..

    sie war paar stunden vorher am klo, dann waren ir duschen und dann mit genügend gleitgel, gehts irgendwann los*g*

    danach einfach meinen penis gründlich gewaschen und abgetrocknet und gab kein problem.
     
  • conny
    conny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2006
    #9
    ich hab auch noch nie ein kondom beim AV benutzt....und es war bisher nie ecklig oder so :schuechte

    einfach danach schön duschen oder baden und gut :grin:
     
  • kurtl
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Dezember 2006
    #10
    Off-Topic:
    glaub dir das es nie eckelig war*gg*
    bei mir wars auch nie ekelig :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste