• succubi
    Gast
    0
    16 Juni 2004
    #21
    genau aus diesem grund wollt ich's nie probieren... hab's dann doch mal probiert und es is nix passiert... also nix großartiges. ich glaub von den 3x die wir bisher anal gemacht haben hatte er 1x ein bissl was oben - zumindest is er gleich danach ins bad gegangen und hat sich abgewischt. gesehen hab ich net ob da was war und wieviel.
    allerdings find ich den analsex selber net wirklich so schön, deswegen möcht ich's auch net wirklich. würd's mir total gefallen würd ich wohl das risiko eingehen das bei ihm mal was drauf is. bissl peinlich wär's mir aber wohl trotzdem.

    das einzige das mir mal passiert is (was ich auch absolut net prickelnd fand) war folgendes: er is in mir gekommen. logischerweise kommt das sperma ja auf dem selben weg wieder retour auf dem es reingekommen is - und das hatte dann doch eine eindeutige färbung und hatte auch einen eindeutigen geruch. und das ganze is net nur kurz mal rausgeronnen sondern in weiterer folge auf den ganzen restlichen tag verteilt. blöderweise hab ich gedacht es is alles draußen und wir sind dann noch weggefahren... und ich hatte eine weiße hose an... dauernd hab ich gespürt das was rausrinnt und das war schon ziemlich eklig. zum glück hat sich wenigstens nichts an meiner hose abgezeichnet, aber es war sehr unangenehm.
    mal abgesehen davon hatte ich bei allen 3x danach bzw. währenddessen das aufdringliche gefühl mal für königstiger zu müssen...

    gott sei dank gibt's auch mädels die das genießen können und schön finden, egal was nachher dabei raus kommt. wär schad wenn's allen so gehen würd wie mir. :zwinker:
     
  • DocMike
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Verheiratet
    17 Juni 2004
    #22
    Hmm, bisher hatte ich "Glück" und keine derartige Erfahrung. Er kam immer sauber wieder heraus. Eine Ex von mir hat ihn von dort auch gern direkt in den Mund genommen. Macht meine jetzige leider nicht (was auch vollkommen ok ist).
     
  • Ghostdog
    Gast
    0
    17 Juni 2004
    #23
    Also ich bin ja echt etwas verwundert wieviele Männer hier Analsex ohne Gummi machen. Ist Euch das Risiko sich durch Darmbakterien eine Harnröhreninfektion einzufangen so gleichgültig? Also ich würde nie Analverkehr ohne Kondom machen, es seidenn Frau macht vorher eine gründliche Darmspülung. Mit Kondom ist es egal ob das Gummi sauber oder leicht verschmutzt rauskommt.
     
  • Stina
    Stina (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juni 2004
    #24
    Ich weiss ja nicht woher das immer kommt mit den Infektionen. Ich hab das bei noch keinem gehört und meinem Schatz ist das auch noch nie passiert, grübel :rolleyes2
     
  • acidcore
    acidcore (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juni 2004
    #25
    Also mich stört es auch nicht wenn mal was "hängen" bleibt, kommt aber nicht alzuoft vor und wenn dann mach ich da kein Drama draus. Lauf auch nicht gleich ins Bad oder so! Gehört einfach dazu :zwinker:
     
  • bitch_witch
    0
    17 Juni 2004
    #26
    ich hab auch immer gedacht, dass das bestimmt eklig ist. aber als ich es ausprobiert hab wars überhaupt nicht so, und es hing auch nie was dran, soviel ich weiß...und wenn dann wirklich nicht viel. und ich denk mir halt - wie auch schonmal erwähnt wurde - die männer wissen ja auch, wozu diese öffnung normalerweise benutzt wird, und somit auch welches "risiko" sie auf sich nehmen. deshalb könnten sie einem ja nicht mal vorwürfe machen, wenn des ganze dann doch etwas schmutziger ablaufen sollte als geplant.
    natürlich isses komisch und peinlich, aber spätestens wenn mann wieder will, weiß man ja dass es ihm sooo viel gar nicht ausgemacht hat.
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.658
    123
    3
    Verheiratet
    17 Juni 2004
    #27
    Das ist ein Argument... Stimmt schon. Naja, dann brauch ich
    mir ja keine Sorgen mehr zu machen, mein Freund will's dauernd :smile:.
     
  • Maren85
    Gast
    0
    3 Juli 2004
    #28
    Ich hab auch schon öfters die Erfahrung gemacht, das nach dem Analverkehr nicht nur Sperma wieder heraus kam. Ich sehe das aber nicht so dramatisch, wozu gibts denn Duschen? Bißchen peinlich ist es natürlich schon, aber der Kerl weis doch, worauf er sich da einläßt. Für viele ist der Reiz am Analverkehr doch grade, etwas "schmutziges, verbotenes" zu tun. Bei mir hat sich jedenfalls noch nie einer darüber beschwert und wenn würde ich ihn für einen Naiven kleinen Jungen halten. Einer der auch noch von der "Drecksau" im Bett träumt, die aber bitte vor ihm noch Jungfrau war. Die "heilige Hure". Man kann nicht alles haben, meine Herren!
    Ich glaube, das es sicher auch vielen Männern eher peinlich wäre, wenn wir uns danach groß entschuldigen würden.
    Zum Thema Einlauf kann ich nur sagen das mir das vorher viel zu aufwendig wäre, denn ich mag spontanen Sex. Außer vielleicht man bindet das als eine Art "Doktorspiel" mit ein. So das er mir den Einlauf verpasst.

    lg,
    Maren
     
  • DRAUPNIR
    DRAUPNIR (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    Verlobt
    3 Juli 2004
    #29
    Im allgemeinen kann man sagen, dass unsere Kolibakterien recht harmlos sind!
    Wenn man in den fernen Osten fährt oder einfach weit weg, muss man aufpassen.
    Dem Einheimischen macht das nichts, denn deren Immunsystem kennt die Bakterien.

    Ich habe die Zunge im Anus meiner Freundin gehabt und sein 4 Jahren Analsex ohne Gummi und siehe da ich lebe noch und hatte nie eine - wie so häufig erwähnte - Märchen-Infektion! :rolleyes2
     
  • Julia72
    Gast
    0
    4 Juli 2004
    #30
    So was habe ich ja noch nie gehört. :kopfschue

    Ein normaler Klistier reicht auch.
     
  • man4sundays
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    Single
    4 Juli 2004
    #31
    Hallo,

    der Text stammt von Med1.de habe ich dort zum Thema Analverkehr gefunden. Wie gesagt das ist ja auch für einen Pornodreh gedacht bei dem der Zuschauer nicht :kotz: :wuerg: soll. Für normalen Av reicht ein einfaches Klistier/Einlauf mit 300-500 ml lauwarmen Wasser.
     
  • drima
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Juli 2004
    #32
    Hol dir in der Apotheke ein "Klistier".

    Also meine Ex hat es damals benutzt und es hat geklappt.

    Ich habs mal bei WahreLiebe gesehen:
    War ein Tip von Dru Barrymore zum Thema "Analsex"
     
  • Angel312
    Kurz vor Sperre
    752
    0
    0
    Verheiratet
    5 Juli 2004
    #33

    vielleicht liegt das daran das die meisten männer das nicht mit jeder frau machen. ich bin mit meinem freund schon über 3 jahre zusammen und sehe deshalb gar keinen grund dafür ein kondom beim analsex zu nehmen.
    zu sowas gehört sehr viel vertrauen und wenn ich das nicht habe würde ich sowieso keinen analsex mit irgendjemand machen.

    meinen freund stört es auch überhaupt nicht wenn mal die "böse überraschung" mit dabei rauskommt.was glaub ich bei uns noch nicht weiter passiert ist. aber wie schon gesagt würde:es gibt wasser und seife. und wenn vertrauen da ist ist das nebensache....

    liebe grüße angel
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten