Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Josh
    Josh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    Single
    17 Mai 2002
    #1

    Bartwuchs

    Hi @ all !!!

    Ich habe mal eine Frage an die männlichen Mitstreiter unter euch: Wann habt ihr denn euren "richtigen" Bartwuchs bekommen ???

    Ich bin mittlerweile 18 und da wächst nicht viel! Mehr als einmal die Woche rasieren is nich drin! Was kann ich dagegen tun ??? :ratlos:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Bartwuchs ...
    2. Bartwuchs
    3. Einseitiger Bartwuchs ???
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    17 Mai 2002
    #2
    Also eigentlich kann man dagegen nix machen ... es kann höchstens sein, dass du dir Hormone verschreiben lassen kannst ... weiß aber net 100%ig, ob das geht.
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    17 Mai 2002
    #3
    Boar, was? Du GLÜCKLICHER!

    Ich wäre SOOOO FROH, wenn ich mich nicht mehr als einmal die Woche rasieren müsste... *NEID* Sei glücklich... Die Rasur iszt für mich immer wieder eine Qual, daher lasse ich seit einiger Zeit auch am Kinn wachsen, da es mich stört, dauernd Schnitte zu kriegen... meine Haut ist superempfindlich und meine Haare leider super-resistent. Da MUSS ich z.B. immer gegen den Strich, sonst geht nix ab... EGAL was ich mache... *seufz*

    Kann also net verstehen, warum du unglücklich bist... :frown:

    EDIT:
    Ich hab mich übrigens mit 14 das 1. Mal rasiert. Aber da konnte man noch nicht von richtigem Haarwuchs sprechen... :zwinker:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  • Josh
    Josh (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    Single
    17 Mai 2002
    #4
    Hi ihr!

    Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich nicht unbedingt einen Bart möchte! Es geht ja eigentlich nur ums Prinzip! Mann ohne Bart, da fehlt irgendwie was! Meine Haut ist beim rasieren auch total empfindlich. Von daher sollte ich eigentlich froh sein, aber wundern tuts mich schon. Hab ja sonst überall Haare und davon nicht wenig, nur im Gesicht net! Komisch!?
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    17 Mai 2002
    #5
    Übrigens werde ich in 2 Tagen 19, nur so als Info...

    Wenn du eine empfindliche Haut hast, dann kannst du dich wirklich glücklich schätzen... ich bestehe leider aus südländischen Genen, daher ist Behaarung vorprogrammiert. Und auch net gerade wenig... :frown:

    Ich schätze du bist ein ziemlich nördlicher Typ, oder?
    Dann hast du auch sehr weiche Barthaare?

    Ich hab z.B. ziemlich hartnäckige und dicke Barthaare, daher ist die Rasur für mich ja immer so nervig. :frown:
     
  • Josh
    Josh (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    Single
    17 Mai 2002
    #6
    Süddeutscher = Bayer

    Hi Schupp!

    Ja ich komme aus Bayern, bin folglich kein Nordischer Typ. Und weiche Barthaare, naja ich weiß net so recht! So dick sin die net!
    Ich habe mal gehört das wenn man viel Bier trinkt einen starken Bartwuchs bekommt!!!
    Beschleunigt irgendwie die Hormone oder so???
    Aber sonst kann man nix machen???
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    17 Mai 2002
    #7
    Hm ... wie wärs, wenn du mal deinen Hausarzt oder nen Urologen fragst ... die kennen sich ja in Sachen Wachstum/ Hormonen aus ... vielleicht habe die ja ne Idee.
     
  • Josh
    Josh (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    Single
    17 Mai 2002
    #8
    Danke!!!

    Hi Juvia!

    Werd ich vielleicht machen - mal schaun, aber es gibt ja noch wichtigeres oder???
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    17 Mai 2002
    #9
    @ Josh:

    Ich würde eher den Hautarzt fragen, denn diesen konsultiere ich bei Angelegenheiten mit meiner Gesichtshaut und der Rasur, usw. Vielleicht kann der ja was sagen...

    Oder wie Juvia bereits sagte, den Hausarzt.

    PS: vom Bier bekommste vielleicht nen Bauch, aber nicht mehr Bartwuchs *g* *netglaub*
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Josh
    Josh (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    Single
    17 Mai 2002
    #10
    Dank euch!

    Vielleicht findet sich hier ja noch wer, der selbes "Leid" mit mir teilt!? :ratlos: :cool1:
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    17 Mai 2002
    #11
    Also du kannst echt glücklich sein :smile: Jeden 3ten Tag muss ich mitlerweile drüberkratzen sonst bin ich Wollpullischreck Numme Eins.

    Wenn du das was du hast oft rasierst verschnellert sich der Bartwuchs ich musste es leider selbst feststellen. Hormone sind Mist... die macht man selber die gehören nicht in Pillen oder Spritzen.
     
  • hombre
    Gast
    0
    17 Mai 2002
    #12
    ich habe ziemlich starken bartwuchs, und sollte mich daher je nach möglichkeit jeden tag rasieren, da es sonst meiner freundin zu "stoppellig" wird :grin:
    ich werde nächste woche 17, und rasiere mich etwa seit 2-3 jahren regelmäßig;


    mfG

    hombre :bandit:
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    17 Mai 2002
    #13
    @ Hombre:
    Ich will nicht wissen, wie ich aussehen würde, wenn ich mich jeden Tag rasieren würde... ich glaube ich wäre ein andere Mensch, ein total anderes Gesicht... voller Narben, und ganz blut verkrustet *lol*

    Ich habe normalen Bartwuchs, aber die Haare sind viel zu hartnäckig bei mir... und dann noch meine empfindliche Haut :frown: *seufz*
     
  • such-ender
    such-ender (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2002
    #14
    Also bei mir ist es auch ähnlich: Rasur ist ein- bis zweimal pro Woche anesagt und viel ist es da auch nicht...
    Ich bin aber eigentlich ganz froh drüber: spart Zeit und Arbeit... :grin:
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    18 Mai 2002
    #15
    @ Such-Ender:

    Ja, das ist die richtige Einstellung. Das ist ein Geschenk Gottes *g* (bin net gläubig, ganz und gar net)

    Man sollte darüber echt froh sein...
    :smile:
     
  • Josh
    Josh (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    Single
    18 Mai 2002
    #16
    Grübel grübel...

    Hi @ all!

    Verstehen kann ichs trotzdem nicht! Mein Vater hatte auch starken Bartwuchs, sowas verärbt sich doch normalerweise!?
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2002
    #17
    schonmal dran gedacht das mama auch ein paar gene zu vergeben hatte? Auch welche die Bartwuchs regeln hast ja nicht zwingend die Haare deines Vaters am Kopf gelle?

    Wie auch immer... mach dir mal keinen Kopf du wirst sogar beneidet!
     
  • hombre
    Gast
    0
    19 Mai 2002
    #18
    @schnupp: *gg* naja, ich muss sagen, ich habe eine recht widerstandsfähige haut;

    apropos: vielleicht ist das jetzt nur zufall, aber bis vor kurzem habe ich mir 2x am tag (morgens und abends") das gesicht mit einer unparfümierten seife gewaschen, und das 7 tage in der woche, und wenn ich mich nicht täusche, musste ich mich da nicht so oft rasieren, als wie jetzt , wo ich mich im gesicht "nur" mit wasser wasche.....liegt vielleicht daran, das meine haut dadurch eher trockener war......

    mfG

    hombre :bandit:
     
  • Jaime
    Gast
    0
    19 Mai 2002
    #19
    *grummel* Ich muss mich jeden Tag rasieren und abends seh ich schon wieder stoppelig aus *grrr* Und das schon seit ich 16 war.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 4
  • Schnupp
    Gast
    0
    20 Mai 2002
    #20
    @ Hombre:

    Kann ich mir nicht vorstellen, dass man mit solchen 'Mitteln'/'Wegen' den Haarwuchs irgendwie beeinflussen kann...

    Und warum hast du so viel gewaschen? Die Haut soll doch nicht austrocknen, das ist schlecht :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste