Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Pupperzucke
    0
    5 August 2005
    #1

    Bauch und Oberschenkel straffen/dünner ''bekommen''..

    Hallo :smile:

    ich weiß zwar nicht, ob ich damit jetzt im richtigen Forum gelandet bin, aber ich fang einfach mal an..
    Mit welchen Übungen, die nach möglichkeit nicht sooo anstrengend sind ( bin nicht sehr sportlich..:zwinker:), kann man z.B. bauch und oberschenkel ein bischen straffer oder dünner bekommen?

    grüße, Pupperzucke :link:
     
  • TRS
    TRS (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    5 August 2005
    #2
    mehrmals wöchentlich joggen und situps machen, dann gehts schnell. aber drauf achten dass es richtig gemacht wird und auch konsequent durchgehalten wird :zwinker:

    p.s. oft hilfts beim schweinehund überwinden wenn man es zu zweit macht...
     
  • Pupperzucke
    0
    5 August 2005
    #3
    Wie oft und wie lange denn? Muss ich da vllt noch etwas wichtiges beachten? Danke für die schnelle antwort :smile:
     
  • TRS
    TRS (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    5 August 2005
    #4
    2-3 mal die woche und anfangs nicht übertreiben...wenn du nicht sehr sportlich bist.

    bald wirst du merken dass es immer besser geht und dann kannst du schneller und länger laufen. ne halbe stunde ist aber minimum, sonst bringts nix. später natürlich länger laufen. beim laufen auf die atmung achten, nicht hecheln sondern ruhig atmen, z.b. 3-4 schritte lang ein- und 3-4 schritte lang ausatmen. sonst hälts mans nicht lange aus und bekommt "seitenstechen". damit es nicht langweilig wird wie gesagt zu zweit laufen, da zieht man sich auch gegenseitig. oder musik mitnehmen.
     
  • Pupperzucke
    0
    5 August 2005
    #5
    2-3 Mal die woche geht ja...:smile: aber wenn man die gleiche zeit nur normal langsam "geht" dann hat das keine wirkung, oder?

    danke.. :smile: echt tolles forum.. *g*
     
  • TRS
    TRS (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    5 August 2005
    #6
    nö normal gehen bringt nix.

    das laufen hat den sinn dass fett verbrannt wird und muskeln aufgebaut werden - alles wird dünner, straffer und definierter. lauf solange du schaffst und du wirst sehen, nach einer weile gehts immer besser. nicht übertreiben aber auch nicht gleich aufhören wenn es ein bisschen unangenehm wird.
     
  • Pupperzucke
    0
    5 August 2005
    #7
    OKee.. dann werd ich das so machen..
    Danke :smile: Wreißt du zufällig auch, wie lange es dauern könnte, bis mkan etwas sehen kann? :rolleyes2
     
  • TRS
    TRS (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    5 August 2005
    #8
    wenn du es konsequent durchziehst nach wenigen wochen.
     
  • Pupperzucke
    0
    5 August 2005
    #9
    OKee.. danke :smile2: hast mir echt super weigerholfen!
     
  • TRS
    TRS (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    5 August 2005
    #10
    viel spass dabei :zwinker:
     
  • Pupperzucke
    0
    6 August 2005
    #11
    Danke... werd ich sicher haben.. :wuerg:

    Kann man statt alufen nicht auch fahrrad fahren? oder bingt das nicht soviel? :frown:


    Liebe grüße.. :gluecklic
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    148
    272
    nicht angegeben
    6 August 2005
    #12
    Ich glaube, Rad fahren ist mehr für die Unterschenkel gut, vielleicht wäre schwimmen aber was...
     
  • Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    Single
    6 August 2005
    #13
    beim joggen ist die beste möglichkeit zu atmen, durch die nase ein und durch den mund aus, bekommt man nur ganz selten seitenstiche und zu schnell kann man dann auch nicht atmen! also so is das bei mir, so halt ich am meisten aus ohne dass ich nachher nichtmehr kann wegen luft!
     
  • 6 August 2005
    #14
    Hy, es gibt auch noch ne andere Möglichkeit: Viele Promis machen z.B. auch die 5x5-Übungen, da kannst du sogar noch ein bisschen was mehr machen z.B. am Po, als nur die Oberschenkel und den Bauch...also, du machst eine Zusammenstellung von 5 unterschiedlichen Übungen und jede Übung machst du fünf Minuten lang, z.B. 5 min lang Sit-ups...aber bei jeder Übung heißt es gezielt aber doch nicht ganz belastend, also langsam, aber doch so das du ein kleines ziehen merkst z.B. im Bauch, nicht stark, aber ein bisschen...denn wenn du dies spürst weiß man das dein Körper "mitarbeitet"...

    PS: Die Übungen kann man auch zuhause vor dem fernseher machen :zwinker:

    ...also mir hat das super geholfen...
    ...kannst das ja mal versuchen... :gluecklic

    Viel Glück.
    Schmatz.
    Carolinchen*
    :herz:
     
  • Pupperzucke
    0
    6 August 2005
    #15
    danke, das hört sich echt gut an.. :smile: aber wenn man nur vier Übrungen weiß.. ist das auch i.O. wenn man dann nur 4 übungen 5 minuten lang macht?

    liebe grüße :smile:
     
  • 6 August 2005
    #16
    Klar...ganz easy...4x5

    Schmatz.
    Carolinchen*
     
  • Pupperzucke
    0
    6 August 2005
    #17
    :smile2:

    Wüsste hier vllt jemand paar Übungen für mich die ich beim 5x5 dann machen kann? :zwinker: :zwinker: :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste