Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • spaghetti85
    0
    2 November 2004
    #1

    Behaarung

    Also, bei Frauen finde ich sämtliche Behaarung unterhalb der Augenbrauen ja nicht soo toll....
    Und mein Problem ist, meine Freundin ist überall richtig gut rasiert... Also unter den Achseln, die Beine, etc .... Nur an der Mumu ist mir das ehrlich gesgat noch n bissl zu viel... :frown: letzes mal wo ich se geleckt hab, hatte ich danach sogar n haar von ihr verschluckt :wuerg: :kotz:

    Wie bring ich des am besten rüber, dass sie sich doch bitte auch da mal gescheit rasiern soll, ohne sie zu verletzen, oder beleidigen oder so.... :ratlos:

    bidde bidde helft mir... :kiss:

    PS: Ich selbst bin am Lümmel rasiert... ^^ -aber sie nimmt ihn trozdem nicht in den Mund... :mad: Ich find lecken schmeckt auch ned so gut, aber ihr gefällts und da mach ichs halt gerne mal... :grrr: WILL AUCH MA EINEN GEBLASEN BEKOMMEN :grin: aba wenn se ned mag, is auch ok für mich... :smile:

    Dankeschööön schonmafür euere Hilfe!!! HAB EUSCH LÜB!!! :kiss: :kiss:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Behaarung
    2. behaarung
    3. Behaarung
    4. (scham)behaarung
    5. Behaarung am Mann
  • reini_online
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    vergeben und glücklich
    2 November 2004
    #2
    Hi!

    Na, du könntest sie mal in der Badewanne überraschen, sie ein bischen streicheln und dann den Rasierer zücken!

    Bei uns gehört sowas eigentlich zum Vorspiel und kann auch ganz nett sein, mal den anderen zu rasieren. Vor allem das Vertrauen ineinander wird hier auf die Probe gestellt :smile:

    Du kannst sie ja einfach mal ansprechen, dass dir ne blanke Muschi auch mal gefallen würde. Weshalb sollte sie darauf böse reagieren?

    Ich wünsch dir viel Glück

    R.
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    2 November 2004
    #3
    Dito
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    2 November 2004
    #4
    Wie wäre es, wenn du mal anfängst sie zu lecken - ohne das du ne Gegenleistung erwartest ?!

    Zum rasieren...
    wenn s bei mir mal zum stoppeln kommt - und mein Freund mir in die Hose fährt sagt er immer "das stoppelt" und dann weiss ich eigentlich schon bescheid bzw. frag "Wo?" und dann sagt er mir genau wo und gut is...
    ich mein, ich schau ja schonn das ich immer mal streich obs stoppelt oder net.. aber manchmal merk ich das auch net bzw. denke das es so noch geht...

    vana
     
  • spaghetti85
    0
    2 November 2004
    #5
    öhm, die idee mit der blanken muschi ist ja nicht schlecht... hab auch schon überleg ich sag ihr das einfach so!!

    aber das problem ist, ich bin ihr erster richtiger freund... ich will nicht sagen, dass sie verklemmt ist oder so... um gottes willen-das ist sie nicht..
    aber ich muss das schon schonender sagen, sie ist so ein mensch-nimmt wörter wie ficken, schanz,fotze usw. nie in den mund.. ach ich weß nicht wie ich euch das erklären soll..... auf jeden fall kann ich ned sooo direkt sein...


    und was das blasen angeht*gg*ich kann auch nicht sagen '' komm baby, blas mir einen''

    also, ich könnte schon direkt zu ihr sein, was das rasieren und blasen angeht... aber ich bins mal lieber nicht... versteht ihr??

    lol... das problem ist doch grad, dass die viiiel zu lang sind... wie will da was stoppeln??!!
     
  • reini_online
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    vergeben und glücklich
    2 November 2004
    #6
    Ist mir klar was du meinst, aber wird sie rot anlaufen, wenn du ihr nur sagst, dass dir eine blanke Muschi auch gefallen würde und ob ihr das mal ausprobieren könntet? (umschreib halt das Wort muschi)

    Frag sie doch mal (eventuell in der Badewanne, Dusche,..., ob sie dich rasieren würde und bei der Gelegenheit frag sie auch, ob du sie als Gegenleistung rasieren darfst.

    Was soll daran peinlich oder verklemmt sein? Du musst sie nur fragen! Wenn sie dich liebt kann sie dir auch das Wort Muschi verzeihen :smile:

    Edit: Zum Thema Blasen: Ich hab ein Jahr gewartet, bis mir meine Freundin einen geblasen hat. Dafür ist sie nun die beste Bläserin, die ich je gehabt habe und noch dazu gefällts ihr, sodass sie mir nun öfter einen blasen will als ich überhaupt möchte
    -> Pointe: Gut Ding hat Weile. Lass ihr Zeit, sie wird dich irgendwann mal aus freien Stücken verwöhnen.

    R.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    2 November 2004
    #7
    okok.. *G

    dann stell dich vor sie und.... "Du... du bis ja überall rasiert.... nur (da) - kannst ja hinfühlen oder sowas" net... warum? oder sowas....

    Oder... "Magst dich net auch mal komplett rasieren?!" *G

    vana
     
  • Thisbe
    Gast
    0
    2 November 2004
    #8
    erstmal:
    das ist ja wohl vorraussetzung. und vor allem wird Blasen - und natürlich auch lecken - erst richtig gut, wenn auch der Aktive dabei richtig Spaß hat.

    zum Rasieren: was willst Du denn? Bisschen stutzen? Total blank?
    Wenn Du einen Grund brauchst, um auf das Thema zu kommen, lass es doch bei Dir bisschen wachsen und komm dann mit sowas, wie "mist, habe vergessen mich zu rasieren, hilfst Du mir oder willst Du auch?"
     
  • bikefanatic
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 November 2004
    #9
    sprich sie doch einfach auf deine "firsur" an...
    bzw ... fang ein allgemeines gespräch darüber an..

    so nach dem motto...
    was findest du eigentlich schöner... mit oder ohne haaren...
    und ich bin mir ziemlich sicher dass sie dich nach deiner meinung fragen wird..
    un dann sagst du ihr einfach ganz ehrlich was du findest.. dass du es cool fändest wenn sie es mal mit einer intimglatze quasi probieren würde...

    regards
    *l0rsch*
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    2 November 2004
    #10
    das ist sicher auch ne Möglichkeit... *G

    nur, wenn du selber rasiert bis.. un sie net.. isse bestimmt zu faul dazu :eek:

    vana
     
  • 5 November 2004
    #11
    Ach Ihr jungen Leute :link:

    Wie wärs wenn Du ihr einfach, wenn Du sie das nächste mal verwöhnst (streichelst, fingerst etc.) mal sagen würdest: "Du Süße was hälst Du davon wenn Du Dir die Muschi glatt rasierst? das würde nicht nur viel schöner aussehen, sondern es würde sich für Dich und mich auch viel besser besser anfühlen..." <ist doch eigentlich ganz einfach oder? :zwinker:
     
  • thomasasas
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    Single
    5 November 2004
    #12
    @Lubinius-29-HH
    aber er hat doch vorhin geschrieben,dass er zu ihr nicht so dirkekt sein und wörter wie muschi benutzen kann...blind?oder hohl?...naja..auch egal
     
  • 5 November 2004
    #13
    Was sind wir heute wieder nett zueinander :link:

    Er hat gesagt er will keine Wörter wie Fotze, Ficken etc. benutzen, Muschi ist ein schönes Wort und ich kenne keine Frau die es nicht mag.

    Außerdem weiß ich nicht, wie man sich mit seiner Freundin noch "indirekter" über dieses Thema unterhalten soll. Offenheit und Ehrlichkeit sollten doch die Grundlage einer Beziehung sein und dazu gehört nun einmal auch das Äußern seiner Wünsche...

    Die Vorschläge die hier gemacht wurden, finde ich zum Teil ziemlich kindisch. Wer alt genug ist um Sex zu haben, sollte auch drüber reden können.
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    5 November 2004
    #14
    cool bleiben Lubinius; die werden's schon noch merken, worauf es in einer Beziehung wirklich ankommt.....
     
  • 5 November 2004
    #15
    Ich bin cool :zwinker: , wundere mich nur darüber, dass Leute zwar keine Scheu davor haben miteinander ins Bett zu steigen, in diesem Fall sogar eine Beziehung führen, aber ein Problem damit haben so ein einfaches Thema wie "Süße magst Dir nicht mal die Muschi rasieren" anzusprechen :tongue:
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    5 November 2004
    #16
    mach mal Platz im Postfach!! sonst wird's hier zu arg off topic....
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.286
    598
    7.616
    in einer Beziehung
    5 November 2004
    #17
    wundert mich auch - obwohl ich unter 25 bin :grin: :zwinker:
     
  • lolita04
    Gast
    0
    5 November 2004
    #18
    wenn du es nicht direkt machen kanns würd ich das mal so anspielen einfach erstmal algemein wenn sie noch nicht die erfahrung hat weiss sie es vllt einfach nciht besser
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    5 November 2004
    #19
    frag sie einfach, warum sie überall rasiert is, nur da nicht.
    (hinzeigen, streicheln oderso, kommt ja kein wort vor, das für sie peinlich wär)

    vielleicht kam sie noch net drauf und probierts dann mal.
    oder sie nennt dir nen grund.

    ansprechen ist das einfachste/logischste/erfolgversprechendste, also:
    tus!
     
  • JanHH
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2004
    #20
    Das ist ja genauso wie bei mir :zwinker:. Sie nicht rasiert und blasen mag sie auch nicht.

    Zum rasieren, da hilft nur quengeln, ich hab meine soweit dass sie es demnächst wohl mal macht. Geleckt zu werden gefällt ihr, aber das wiederum mag ich nicht, weils juckt. Aber eine Zunge ist ein gutes Argument.. :zwinker:.

    Und zum blasen, da hilft im Grunde auch quengeln ganz gut, aber ich finds selber gar nicht so toll.. ist zwar nett aber auch nicht so der Megahammer. Ich kann jedenfalls drauf verzichten. Der normale Verkehr ist netter :smile:.

    Gruß
    Jan
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten