Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kiana
    kiana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Verlobt
    24 Februar 2005
    #1

    Bei Anal Übelkeit! - Brauche Hilfe!

    Hallo, hätte da mal eine Frage an alle, die sich mit anal etwas auskennen.
    Immer wenn mein freund und ich es wieder versuchen wird mir mittendrin schlecht, so richtig übel :wuerg: , wir müssen dann immer sofort abbrechen :flennen: .
    Kann man was dagegen tun, und vorallem, warum wird mir schlecht :confused:

    Bitte helft mir, ich bin mitlerweile echt ratlos :geknickt:

    lg Kiana
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Anal bei ONS
    2. Hilfe!Analsex?
    3. Schmerzen bei Anal
    4. Analsex anal bei jungs
    5. Analsex Hilfe Analsex
  • Bunnyxxx
    Gast
    0
    24 Februar 2005
    #2
    Sorry,....das ist ja ungewöhnlich! :ratlos:
     
  • kiana
    kiana (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    24 Februar 2005
    #3
    Deswegen bin ich ja auch so verzweifelt :flennen: , ich habe im ganzen Forum noch nix darüber gefunden, ich hoffe es gibt trotzdem jemanden,der mir weiterhelfen kann.
     
  • TheOneAndOnly
    0
    24 Februar 2005
    #4
    Vielleicht spielt sich da was nur bei dir im Kopf ab.
    Wegen dem Darm oder sonst was, is ja dein Kopf. *g*

    Ansonsten: Trink vorher einen. :grin:
     
  • gambler2k1
    Gast
    0
    24 Februar 2005
    #5
    Hi Kiana,

    hast denn vorher vielleicht noch was gegessen oder warst schon länger nicht mehr auf der Toilette? Beschreib mal ein wenig mehr die Umstände, vielleicht gibt es ja eine Kleinigkeit, die du nicht erwähnt hast.

    Bis dann

    Gambler
     
  • Traveller79
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2005
    #6
    Hallo Kiana,

    rein physisch gibt es keine Erklärung. Egal was im Darmtrakt passiert, es löst eventuell Durchfall aus, nicht aber Erbrechen/Überlkeit. Und der Darm ist bekanntlich mehrer (...ich glaube sechs) Meter lang, das heißt ein Vordringen zum Magen halte ich für eher unwahrscheinlich...

    Aus diesem Grund kann es wirklich nur so sein, dass Dich diese Praktik (evtl. auch nur unterbewußt) so anekelt, dass Dir schlecht wird. Bist Du denn sicher, dass Du auch anal machen möchtest? Beantworte Dir diese Frage einfach für Dich allein im Kopf, ich denke daher kommt Deine Übelkeit...


    Gruß,
    Trav
     
  • kiana
    kiana (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    24 Februar 2005
    #7
    Danke erstmal für eure Antworten :smile:




    Also, gegessen hab ich kurz vorher eigendlich nix und ich war auch erst ca.3 Stunden vorher auf toilette, daher kanns nicht kommen, ich muß außerdem sagen, dass diese Übelkeit sich irgendwie fast so anfühlt als hätte man Durchfall oder so... :frown: weiß echt nicht wie ichs beschreiben soll :ratlos:



    Traveller79:

    ekeln tut mich dabei garnichts ( jedenfall nicht bewusst)


    lg Kiana
     
  • ruhepuls
    ruhepuls (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2005
    #8
    als kleine Zwischenfrage: Wann wird Dir denn genau schlecht?

    Du hast "mittendrin" geschrieben....also wohl nicht, wenn er ihn Dir gerade reinschiebt.
    Wird Dir eher schlecht, wenn Du merkst dass er bald kommt?
    Wie lange seid Ihr denn vorher mit Deinem Hintern beschaeftigt (Dehnen) bevor er in Dich eindringt?

    Und was auch noch interessant zu wissen waere. Wenn Ihr dann aufgehoert habt...ist Dir dann sofort nicht mehr schlecht, oder bleibt das Gefuehl fuer laengere Zeit?
    Das waeren alles Details, die nuetzlich sind zu wissen, denn ich glaube auch kaum, dass es ein rein koerperliches Problem ist.
     
  • [instin(c)t]
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2005
    #9
    Na kann das manchmal sein dass du deine Oberschenkel zj eng an den Bauch presst. oder er dich zu doll (so in Wellen) durchschüttelt? Mir ist manchmal ein wenig komisch wenn ich meine Waden auf den Schultern von meinem Freund oder noch weiter oben lagere, dann gibtt das sonen Druck auf den Bauch. Andere Stellung probieren!
     
  • -dude-
    Gast
    0
    25 Februar 2005
    #10
    also dadurch kann es dir einfach nicht schlecht werden.. habs zwar erst einmal hinter mir..
    aber das ist zu 100% kopfsache !
    dein unterbewusstsein lehnt es dadurch ab..
    bei prüfungsangst denkst du doch auch nicht, dass das blatt papier dir den magen durchprügelt.. es ist einfach die verbindung geist-körper (psycho-somatisch).

    lasst es sein..
    oder entspann dich mehr :zwinker:
    einfach zeit lassen!
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    25 Februar 2005
    #11
    dann macht doch ma 4 wochen anal-pause, vielleichts wirds dann besser.

    findest dus denn sonst geil?
     
  • Wis
    Wis
    Gast
    0
    25 Februar 2005
    #12
    übelkeit...

    könnte man evtl auch mit blähungsschmerzen verwechseln die in seltenen fällen auch durch die Luft entsteht die ER reinpumpt wenns ganz rein- ganz raus heißt. Dafür muss es aber schon ziemlich abgehn. und mit einem fröhlich pups sollte das auch behoben sein.

    Ansonsten. Trink doch vorher ein glas cola, bewährtes hausmittel gegen manche ursachen einer übelkeit. Könnte auch sein, dass du extra wg. analsex vorher nix mehr isst, damit das eine saubere SAche wird. Wenn du sehr dünn bist und Raucherin könntest du zum unterzucker neigen (auch wenn du keine diabetikerin bist) was auch übelkeit auslösen kann. Auch dagegen hilft ein zuckerhaltiges getränk. empfehle cola oder apfelschorle.

    Wis
     
  • kiana
    kiana (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    25 Februar 2005
    #13

    Danke, das mit dem Glas Cola werd ich mal probieren (bin etwas dünn und rauche auch noch :geknickt: )
    vielleicht hilfts ja :smile: .


    ein Til:

    ja, mir gefällts noch, nur die Übelkeit ist das prob.


    Ruhepuls:

    also schlecht wird mir erst, wenn er ein paar sekunden drin ist.
    Wir beschäftigen uns schon ne ganze weile ,dehnen etc...
    Wenn wir aufhören ist mir dann nur noch so 5 min. Übel, dann ists auch schon wieder vorbei.


    Danke nochmal für all eure Antworten, werd eure Tips auf alle Fälle mal probieren :grin:
     
  • Fickerine
    Gast
    0
    28 Februar 2005
    #14
    Hi!

    Das hatte ich eine zeitlang auch manchmal. Es war ein gefühl wie Durchfall, verbunden mit "Schwäche". Nach em rausziehn war es dann immer gleich weg. Vom Kopf kann es bei mir nicht kommen, da ich Anal megageil finde! Besser als vaginal :jaa:

    Ich glaube das der Darm in dem Moment nicht will. Hat vielleicht was anderes zu tun. Auch wenn du 3 Stunden vorher am Klo warst, heißt das ja nicht der Darm sei leer.

    Fickerine
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    28 Februar 2005
    #15
    Also wenn mir bei irgendeiner Praktik schlecht werden würde, dann würde ich es lassen ... denn Spaß kann das ja dann keinen mehr machen.
     
  • Galatea
    Gast
    0
    1 März 2005
    #16
    Es kann sein, dass er im Darm auf irgendwelche Nerven drückt, die dann die Übelkeit auslösen. Wenn ich was zu fest reindrücke wird mir auch übel, weil ich von innen gegen die Wirbel drücke und das weh tut.
    Vielleicht liegt's aber auch an mangelnder Übung, und es ist einfach zu wenig Platz da so dass er an der Aufhängung des Darms zerrt (erkennbar an einer Art dumpfen Schmerz), da solltet ihr dann erstmal irgendwie stufenweise vordehnen mit irgendwas.
    Vielleicht stößt er aber auch an den inneren Schließmuskel (ist also zu weit drinnen), das fühlt sich auch ned so doll an (auch dumpfer Schmerz).

    Am besten Mal beim nächsten Mal ganz genau drauf achten, was du fühlst und auf was du empfindlich reagierst.
     
  • *eLLe*
    Gast
    0
    1 März 2005
    #17
    ich glaub ich weiss wodran es liegen könnte...
    ich musste mal ne darmspiegelung gemacht kriegen und da wurde mir n lieter so spühlwasserzeugs von unten in den darm gelitet und beim 1. mal ist mir dabei auch superschlecht geworden und schwindelig. rihctig dreckig!
    die krankenschwester meinte dann das kommt weil das darmvolumen plötzlich vergrößert wird und das dem rkreislauf irgdnwie zu schaffen macht. vielleicht liegts ja dadran? ich hab allerdings keine erfahrungen mit analsex :zwinker:
     
  • kiana
    kiana (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    2 März 2005
    #18
    Danke nochmals für die ganzen Antworten :grin:

    Fickerine:
    genau so gehts mir dabei auch-steh damit also doch nicht alleine :grin:

    elle:
    das könnte es sein, hab eh nicht so den stabilen kreislauf :geknickt:


    lg kiana
     
  • nice2
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #19
    hi, vielelciht ists doch ne kopfsache, aber vielleciht holst du dir mal ein klisier aus der apo?!?
     
  • swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    972
    0
    1
    Single
    2 März 2005
    #20
    *zustimm*

    ich glaube wirklich, dass dies eine kopfsache ist! ein körperliches problem liegt meines erachtens nicht vor!!! aber ich masse mir nicht an, eine ferndiagnose zu stellen! :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste