Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nuffi
    Nuffi (28)
    Benutzer gesperrt
    37
    0
    0
    Single
    5 Dezember 2006
    #1

    Bei intimen Gesprächen werden Männer schneller scharf und wuschig als Frauen

    Mit ist schon aufgefallen das ich über intime Dinge wie z.B. Selbstbefriedigung oder Sexuelle Erfahrungen; mit Männern nicht so gut darüber reden kann wie mit Frauen.
    Aber nicht deswegen weil ich mich geniere oder es mir peinlich wäre sondern, weil wenn man bei einem Mann auf solche Themen kommt, dieser schnell mal erregt wird.
    Umgekehrt aber kann mir ein guter Freund oder so auch solche intimen Dinge erzählen, was ich auch interssant finde. Aber deswegen ich nicht gerade erregt werde.
    Nun würde mich wundernehmen ob andere Frauen das auch schon festgestellt haben? Und von den Männern würde mich wundernehmen warum das so ist?
    Oder bin ich da eine Ausnahme bei den Frauen das ich deswegen nicht gleich wuschig werde?
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    5 Dezember 2006
    #2
    Ehrlich, bloß weil du das so erlebt hast, trifft es nicht auf jeden einzelnen männlichen Wesen zu. Ich nehme an du hast dich mit Altersgenossen unterhalten... na ja ist das da überraschend das die noch so unreif sind? Nein. Also tu dir selbst einen gefallen und pauschalisiere nicht. Das drückt dein Niveau herunter.
     
  • david24j
    david24j (38)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben
    5 Dezember 2006
    #3
    Sorry Keks, aber kein Grund sie hier so runter zu machen.

    Ich denke schon, dass sie so Recht hat. Mich erregen sehr intime Gespräche mit Frauen ziemlich schnell, weil ich mir natürlich vorstelle, dass sie das vielleicht auch mit mir tut oder ähnliches.

    Und ja ich kenne auch einige Freunde, bei denen ist das genauso. Und wir sind alle über 25.

    Ob die Frauen nun weniger erregt dabei sind, müssen die Mädels sagen.
     
  • Linchen89
    Gast
    0
    5 Dezember 2006
    #4
    Also wenn ich mit meinem Freund über intime Sachen spreche kann es auch vorkommen, dass es mich erregt bzw. ich Lust auf Sex bekomme aber jetzt kann ich natürlich nicht den Vergleich ziehn,weil ich nicht weiß wie schnell Männer sich von sowas einheizen lassen :smile:
    Aber allgemein würd ich sagen das ist nicht vom Geschlecht abhängig,vielleicht sieht/merkt mans bei Männern auch einfach nur besser.
     
  • Nuffi
    Nuffi (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    37
    0
    0
    Single
    5 Dezember 2006
    #5
    KeksKrümel: Es ist ja nur eine Feststellung von mir.
    Wenn Du meinen Theard genau lesen würdest dann hättest Du ja gesehen das ich frage ob dies wirklich so ist oder nur mir aufgefallen ist!!!
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    5 Dezember 2006
    #6
    Ich habe deinen Thread genau gelesen. Vlt liest du jetzt mal genauer durch was du schreibst.

    Diese Frage sagt klar- und deutlich aus, dass du wissen willst warum das so ist.
     
  • BeowulfOF
    BeowulfOF (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    103
    11
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2006
    #7
    Hast du eigentlich Frosties gefrühstückt? Oder warum bist du so aggro im Ton? Halte dich bitte mal zurück.
     
  • Addy
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Single
    5 Dezember 2006
    #8
    Nein BeoWulfOF, das ist leider in unserem Jahrgang (ja, ich bin sogar ein Jahr JÜNGER als du KeksKruemmel) nicht unüblich, dass eine gewisse Agression und Gewalt-/Konfliktbereitschaft stetig vorhanden ist. Traurig aber wahr. :smile:

    Und nein @KeksKruemmel, ich möchte mich nicht battlen. :cool1:


    Zum Thema:
    Ich denke mal, das liegt auch daran, dass wir uns halt genau vorstellen, wenn die Mädels über Selbstbefriedigung reden oder so und das Männer im Allgemeinen (jede Regel ihre Ausnahme :zwinker: ) ja doch darauf stehen.
    Somit sind die Konsequenzen nur logisch. :smile:
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    5 Dezember 2006
    #9
    Kann man nicht so pauschal sagen - kommt auf die allgemeinen Umstände genauso an, wenn man lange Zeit keinen Sex mehr hatte, kann man allgemein schnell rattig werden usw. :smile:
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    5 Dezember 2006
    #10
    Das ist nicht Aggro. Das war eine Meinung auf eine billige Pauschalisierung.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2006
    #11
    Off-Topic:
    Schnuffi, wenn du alle Pauschalisierungen hier im Forum raussuchen und kritisieren willst, wirst du lange Zeit nicht von deinem Rechner wegkommen. Also ignorier doch einfach Beiträge, die etwas schwammig formuliert sind und entspann dich :zwinker:
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2006
    #12
    Ja, bei Männern fällt es halt eher auf, wenn sie wuschig werden als bei Frauen (leider *g), vorallem, wenn sie sich dann deine entsprechende Schilderung praktisch vorstellen... :zwinker:
    Das heißt aber wohl kaum, dass du schlecht mit ihnen drüber reden kannst... es sei denn, sie sabbern schon... ^^

    Und @Kekskruemmel: komm mal wieder runter, deine Erbsenzählerei kannste hier wohl locker stecken lassen... nicht jeder ist so ein Rhetorikmonster wie du und in der Lage, jeden Post in politisch korrektem und 100% unanfechtbarem Deutsch anzufertigen....
     
  • Night-star
    Night-star (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2006
    #13

    Kekskrümel musst du nicht so ernst nehmen. es ist mir auch schon aufgefallen, dass er oft nur provozieren will... einfach ignorieren.
     
  • Laura92
    Laura92 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2006
    #14
    Ich telefoniere sehr viel mit meinem Freund und wir reden auch odt über sexuelle Sachen. Er hat mir schon sehr oft gesagt, dass er gerade einen steifen hat. Ich bin nicht so erregt, wenn wir über sowas reden.
    Kann aber auch sein, dass es unterschiedlich von Mann zu Mann ist.
     
  • BeowulfOF
    BeowulfOF (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    103
    11
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2006
    #15
    BeowulfOF ist schon richtig, bitte nichts interpretieren oder umschreiben ;-)

    Kein Grund nicht an sich zu arbeiten oder? Zumal du es scheinbar ja selbst nicht gut findest... Das ist die Gesellschaft, ihr gehört dazu... wenn jeder an sich arbeitet und anderen als Vorbild dient, schaffen wir es vielleicht auch wieder freundlich zueinander zu sein...
     
  • User 20277
    User 20277 (38)
    Meistens hier zu finden
    482
    128
    115
    nicht angegeben
    5 Dezember 2006
    #16
    Bei mir kommt es immer darauf an, mit wem und und über welches Thema speziell ich mich mit Frauen unterhalte. Wenn eine Freundin nur einen Rat haben will, kann es auch etwas ausfühlicher werden, und es erregt mich nicht.
    Wenn ich aber merk, daß sie auch daran Spaß hat, kann es durchaus sein, daß es mich etwas antörnt...:engel:

    Off-Topic:
    @Keksi: Sag mal, hat die TS nen empfindlichen Punkt bei Dir getroffen? Dann lag sie vielleicht doch gar nicht so schief. Oder hast Du nur nen schlechten Tag gehabt und mußt es an irgendwem auslassen? Oder bist Du der (Hilfs-)Sherrif auf PL, der jeden umpustet, der einmal falsch mit der Wimper zuckt?:engel:
     
  • Meem
    Meem (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2006
    #17
    Wuschig kann ich auch beim Gespräch mit einer Frau werden, wenn ich mir dann bestimmte Sachen mit meinem Freund vorstelle...

    Ich denke dass da beide irgendwo ganz gleich liegen,aber vielleicht sind Männer auch eher Kopfdenker und Frauen kommen eher beim erleben und direktem sehen in Fahrt...?!

    LG Meem
     
  • Addy
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Single
    5 Dezember 2006
    #18
    Tschuldige BeowulfOF, ich hab da nichts reininterpretiert und hab mich schon so bemüht, deinen Namen korrekt zu schreiben :ratlos:

    (Achtung, jetzt wird's OT, wer über sexuelle Fantasien während Gesprächen reden will sollte Folgendes überlesen!)

    Nun, daran glaub ich ehrlich gesagt nicht mehr. Die drei grundsätzlichen Probleme der Jugend heutzutage sind meiner Meinung nach Folgende:
    - Perspektivlosigkeit (verursacht durch fehlende Jobs, unzureichende Ausbildung und Aufklärung und missgeleitete Politik)
    - Agressionspotenzial (entstehend aus oben stehenden Faktoren, welches aber nicht die Einzigen sind)
    - eine nahezu unglaubliche Ignoranz gegenüber den Älteren, die es besser wissen müssen, was dazu führt, dass sie sich nicht ändern werden.
    Man sieht es ja auch an dem bisherigen Verhalten von Kekskruemmel hier im Forum, trotz vieler Ermahnungen oder freundlichen Verbesserungsvorschlägen Älterer.

    Demnach tu ich mich auch schwer damit, mich in diese "Gesellschaft" meiner Altersgenossen einzugliedern...

    Naja, zu sehr OT

    Weiter im Text!
     
  • BeowulfOF
    BeowulfOF (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    103
    11
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #19
    Siehst du, in meinem direkten Umfeld wirkt es, und die Leute, sowie Kinder reden mit mir nicht so, reden mit mir in nem anderen Ton als untereinander. Niemand kann die Welt verbessern... aber ein Stück davon.

    Back to Topic ;-)
     
  • freutsich
    freutsich (29)
    Benutzer gesperrt
    934
    0
    2
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #20
    Ich glaube, Frauen werden genauso schnell erregt sein wie Männer. Mir jedenfalls geht es so.

    Ich komm aber genauso schnell runter, wenn mich der Mann dann auch noch f.... will, sei es über CS oder persönlich.

    Denn Sex nach obszönen Gesprächen lasse ich nur von meinem Schatz zu.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste