Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Murmel1919
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    4 September 2008
    #1

    Beim ersten mal nur mit kondom verhüten?

    Hallo,

    ich wollte mal von euch wissen, ob es reicht beim ersten mal mit Kondom zu verhüten?
    oder wie war es bei euch?

    oder sollte ich mir jetzt schon die pille verschreiben lassen, wobei ich ja nicht weiss wann es so weit ist.

    danke schon mal für eure antworten

    lg.
     
  • LaHotChica
    LaHotChica (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 September 2008
    #2
    Also ich finde Kondom reicht, wobei man ja immer sagt doppelt hält besser. Aber gut das überhaupt dran gedacht wird :engel:
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    4 September 2008
    #3
    Also ich hab damals doppelt verhütet.
    Natürlich musst du das nicht tun.
    Wenn du denkst, dass du dich so wohl fühlen kannst ist es gut, aber wenn du dir unsicher bist, dann lass dir lieber vorher die Pille verschreiben. Das erste mal ist eh schon aufregend genug, da muss man sich nicht auch noch panic wegen der Verhütung machen :zwinker:
    Und nur weil du dann die Pille schon vorher nimmst, heißt es nicht dass du dann auch innerhalb von paar Wochen sex haben musst!
    Also überleg dir, was für dich ok ist, rede vielleicht mit deinem Partner auch darüber und entscheide dann, was du tust.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.371
    898
    9.206
    Verliebt
    4 September 2008
    #4
    Ich hab bei meinem ersten Mal auch nur mit Kondom verhütet, was aber einzig und allein daran lag, dass ich mit dem Mann keine feste Beziehung hatte (sonst hätte ich mir die PIlle geholt).

    Pille+Kondom ist weder beim ersten Mal noch sonst ein Muss. Du bzw. ihr müsst entscheiden, wie ihr das handhaben wollt.
    Dass du nicht genau weißt, wann es so weit ist, ist klar, aber die Pille solltest du sowieso schon eine Zeit lang vorher nehmen und nicht erst einen Tag vor eurem ersten Mal damit anfangen. :zwinker:

    Was sagt denn dein Freund dazu? Hatte er schon Sex? Kann er mit KOndomen umgehen? Hat er schon mal probiert wegen der richtigen Größe?
     
  • Charmy
    Charmy (30)
    Benutzer gesperrt
    18
    26
    0
    vergeben und glücklich
    4 September 2008
    #5
    Bei mir war es immer der Doppelpack, Pille und Kondom.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    5 September 2008
    #6
    Ich habe bei meinem ersten Mal mit einem Kondom verhütet und das hat vollkommen gereicht. Erst später habe ich mir die Pille verschreiben lassen, die ich jetzt aber auch schon fast 2 Jahre wieder abgesetzt habe. Meiner Libido hat dies gut getan und ich verhüte weiterhin immer mit Kondom.
     
  • Bla-Bla-Bla
    Benutzer gesperrt
    502
    0
    9
    Verlobt
    5 September 2008
    #7
    Wir haben damals auch doppelt verhütet. Kondome an sich reichen eigentlich, aber ich war da lieber etwas übervorsichtig.
     
  • User 78178
    Meistens hier zu finden
    406
    148
    397
    in einer Beziehung
    5 September 2008
    #8
    Was sagt ihr dazu, nur mit Pille zu verhüten, wenn beide Partner noch nie Sex (weder GV noch OV) hatten?

    Wir verhüten doppelt. Fühl mich dann sicherer irgendwie.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.371
    898
    9.206
    Verliebt
    5 September 2008
    #9
    Wenn sie die PIlle korrekt nimmt und über Wechselwirkungen aufgeklärt ist, dann spricht nichts dagegen meiner Meinung nach.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.333
    298
    1.012
    Verheiratet
    5 September 2008
    #10
    Wir haben die ersten Male nur mit Kondom verhütet. Die Pille habe ich mir erst 2 Moante danach verschreiben lassen.
     
  • Mausi 17
    Mausi 17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    103
    4
    vergeben und glücklich
    5 September 2008
    #11
    Wir haben bei unserem ersten mal mit Pille und Kondom verhütet.
    Das ist einfach sicherer (wie schon gesagt wurde: Doppelt hält besser).
    Ich hätte es bei meinem ersten mal auch nicht anders gewollt, weil die Angst vor einer Schwangerschaft viel zu groß ist/ war.
    Bis jetzt verhüten wir immer im Doppelpack und ich denke das bleibt auch so.
    Ich habe manchmal immer noch Angst schwanger zu werden, obwohl das trotz Pille und Kondom, natürlich bei richtiger Anwenung, so gut wie ausgeschlossen ist...
    Habe manchmal bedenken, dass die Pille nicht richtig wirkt oder das Kondom platzt... :geknickt:

    Ich rate dir, einen Termin beim Frauenarzt zu holen und dir dann die Pille verschreiben zu lassen.
    Sollte es doch eher zum GV kommen, habt ihr ja die Möglichkeit eines Kondoms und mit der Pille dann später gehst du noch ne Nummer sicherer :zwinker:
     
  • Murmel1919
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2008
    #12
    Hey,
    danke für eure antworten, ich werde mir das mit der pille vorher überlegen, aber sonst halt nur mit kondom verhüten.

    Werde das mal mit meinem freund besprechen.

    und wie ist das eigentlich mit der blutung beim ersten mal.....ist die doll, oder merkt bzw. sieht man das nicht unbedingt?


    lg.
     
  • tiefighter
    tiefighter (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    685
    103
    1
    Verlobt
    5 September 2008
    #13
    Wir haben auch nur mit Kondom verhuetet. Und danach ist es auch zum Glueck auch noch heile geblieben :-P.

    Viele Gruesse
     
  • Dornenreich
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2008
    #14
    Bei meinem ersten Mal habe ich mit Pille und Kondom verhütet.. Ich hätte mich sonst nicht wohl gefühlt. Natürlich reicht auch nur ein Kondom, wenn ihr richtig damit umgeht.

    Was die Blutung angeht. Bei mir hat es überhaupt nicht geblutet. Das variiert von Frau zu Frau.
     
  • Dornenreich
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2008
    #15
    Bei meinem ersten Mal habe ich mit Pille und Kondom verhütet.. Ich hätte mich sonst nicht wohl gefühlt. Natürlich reicht auch nur ein Kondom, wenn ihr richtig damit umgeht.

    Was die Blutung angeht. Bei mir hat es überhaupt nicht geblutet. Das variiert von Frau zu Frau.
     
  • Mr.69
    Mr.69 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 September 2008
    #16
    Wir haben gar nicht verhütet, hat auch geklappt (oder nicht :zwinker:)

    Seitdem ich aber weiß, dass nicht der Storch die Kinder bringt, würde ich ein Kondom einsetzen. Beides halte ich nicht für notwendig. Sollte es reißen, nimmst du eben die Pille danach..
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    6 September 2008
    #17
    Meoinst du aber jetzt nicht wirklich ernst oder???
    Dir ist schon klar, dass die Pille danach ein ziemlicher "Hormonenhammer" ist und nicht einfach so genommen werden sollte. Klar du nimmst sie nicht, aber das wohl deiner Partnerin sollte dir nicht absolut egal sein!!!
     
  • Mausi 17
    Mausi 17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    103
    4
    vergeben und glücklich
    6 September 2008
    #18
    Hormonhammer??
    Was passiert den da wenn man die Pille danach nimmt (mit dem Körper)???
     
  • User 78178
    Meistens hier zu finden
    406
    148
    397
    in einer Beziehung
    6 September 2008
    #19
    Bei mir hat es auch überhaupt nicht geblutet.
     
  • khaotique
    khaotique (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    6 September 2008
    #20
    Off-Topic:
    Durch ein bestimmtes Hormon wird der Eisprung verhindert, sodass Ei und Samen gar nicht erst verschmelzen können.
    Dieses Homronpräperat kann einige Nebenwirkungen wie Übelkeit oder Blutungen mit sich bringen.



    Wir haben beim ersten Mal nur mit Kondom verhütet. Auf Dauer fühlte ich mich allerdings nur mit dieser Verhütungsmethode zu unsicher, nicht zuletzt da uns einmal das Kondom gerissen ist und ich die Pille danach schlucken musste. Ich bin dann auf die Pille umgestiegen, anfangs noch in Verbindung mit Kondomen, mittlerweile kann ich allerdings voll und ganz auf die Pille als einziges Verhütungsmittel vertrauen.

    Geblutet hat es bei mir übrigens gar nicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste