• DieDa
    DieDa (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    1 März 2004
    #41
    das nicht-schön-finden is immer ne sache der gesellschaft.. vor 100 jahren hätte keiner anstoß daran genommen.
    ich selbst habe angefangen meine beine zu rasieren als ich 12 war (jaja druck der gesellschaft.. die aus meiner klasse ham das auch alle gemacht also musste das sein, und wenn mans nich tut wird man eh scheiße vonner seite angemacht) aber ich finds ok
    im intimbereich habich dann mit 15 angefangen, weil mir damals irgendwer den floh ins ohr gesetzt hat ^^ aber ich mags irgndwie schon lieber so. vermutlich weils dem geschmack der gesellschaft entspricht..

    meine mutter und ihre freundinnen sind auch meistens nich rasiert, aber trotzdem hamse ja alle n mann abgekriegt.. deswegen halte ich das mit dem "selbstverständlich" für übertrieben.
     
  • Chérie
    Chérie (34)
    Meistens hier zu finden
    2.719
    133
    56
    nicht angegeben
    1 März 2004
    #42
    Was die Rasierklingen betrifft: ich kann meine immer so ca. 4 Monate nehmen, dann isse nimmer recht scharf. Ich finds nur immer so ne verdammt teure Anschaffung, wenn man sich dann 5 auf einen Streich kauft...
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    1 März 2004
    #43
    Hat wohl kaum was mit "Stellungstipps, Sex & Co." zu tun .. beim nächsten Mal bitte erst schaun, in welches Forum ein Theme gehört! DANKE!

    ~~~ moved ~~~

    Juvia
     
  • 1 März 2004
    #44
    ist für mich völlig normal - seit 3 oder 4 jahren. fühl mich unrasiert net wohl
     
  • Latino83
    Gast
    0
    1 März 2004
    #45
    Ich kenne kein weibliches geschöpf in meinem Alter, das sich nicht die Beine rasiert
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten