Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Frigolo
    Frigolo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    7 August 2004
    #1

    Beschneidung: Wie ist das mit dem Frenulum?

    HI!
    Also der Betreff sagt doch schon alles?
    Da ich in ca. 2 Wochen dran bin (Beschneidung wegen leichter Phimose) wollte ich mal wissen, was da mit dem Frenulum passiert.

    Wird das ganz entfernt?
    Oder kann man sich das selbst aussuchen?

    Und wie ist das bei den meisten, Beschnittenen?
    Und was ist besser / sieht besser aus?

    also, wiedermal was zum antworten :tongue:

    Danke!!!

    Lg
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. (Frenulum)Beschneidung ?
    2. Frenulum
    3. frenulum
    4. das 1. mal mit Frenulum breve
    5. Problem mit frenulum
  • jaguar2004
    Gast
    0
    7 August 2004
    #2
    du kannst selbst entscheiden, was mit dem frenulum passiert. jedoch steht eine phimose in kombination mit einem zu kurzen frenulum ziehlich nahe.

    ich würde sagen, lass es komplett mitentfernen!
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    8 August 2004
    #3
    aber das ist doch so ziemlich die empfindlichste stelle am penis, wär doch schade drum, oder?

    mein schatz steht total drauf, wenn ich ihn da stimuliere.
     
  • 8 August 2004
    #4
    Also bei mir ist es absolut weg (musste mich erstmal informieren was das eigentlich ist). Ich habe es noch nie vermisst, genau wie die Vorhaut!
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    8 August 2004
    #5
    du meinst sicher "ich habe es noch NIE vermisst, oder? :zwinker:
     
  • Frigolo
    Frigolo (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    8 August 2004
    #6
    ja schon... aber sieht das nicht blöd aus, wenn der Penis schön nackt und keine Vorhaut hat und dann ist da noch so ein kleiner Hautfetzen..

    Außerdem ist das bei mir relativ eng/kurz, so wie es der erste Poster (jaguar 2004) geschrieben hat:
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    8 August 2004
    #7
    hab noch nie einen beschnittenen gesehen, von daher: keine ahnung.

    war ja auch nur ne überlegung, falls man die wahl hat...
     
  • Frigolo
    Frigolo (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    8 August 2004
    #8
    Kein Problem :zwinker:
     
  • 9 August 2004
    #9
    Du hast voll und ganz recht! Wie peinlich meinerseits. Ich schäme mich!
     
  • User 11466
    Sehr bekannt hier
    1.038
    168
    434
    nicht angegeben
    9 August 2004
    #10
    Kein Band der Sympathie...

    Moin, Frigolo!

    Kannst Du Dir im Prinzip aussuchen. Es wird aber wohl oft entfernt, weil es selten gelingt, die Pelle sauber abzutrennen unnd gleichzeitig das Bändchen vernünftig dranzulassen und zwar so, daß das Ganze schön aussieht. Außerdem gibt es wohl ab und zu Probleme, wenn das Bändchen kurz ist, weil es dann die Eichel nach unten ziehen kann - sieht ebenfalls nicht sehr schön aus.

    Lange Rede kurzer Sinn: Frag den Arzt, was er vorhat - ich würde das Frenelum entfernen lassen. Wegen Empfindsamkeit an der Stelle kann ich Dir nur meine Erfahrung berichten. Als ich das Bändchen (und die Wurstpelle) noch hatte, haben mich Berührungen dort ziemlich kaltgelassen. Die Narbe ist jetzt aber eine meine empfindsameren Stellen an der Nudel...

    Frohes Schnippeln!

    Katjes
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    9 August 2004
    #11
    brauchste nicht, war ja nicht verbessernd gemeint, hatte mich nur gewundert.
     
  • grundig
    grundig (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Verheiratet
    9 August 2004
    #12
    Bei mir ists noch dran
     
  • Frigolo
    Frigolo (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    9 August 2004
    #13
    und würdest du es vermissen?
    wie siehts aus?
     
  • piOEt
    Gast
    0
    9 August 2004
    #14
    nach meinen erkenntnissen kann ich nur sagen, das wenn du daran gewöhnt bist einen "nackten" Penis zu haben, du sicherlich stolz sein kannst, weil er halt doch auf eine Art eleganter ist wie ein unbeschnittener ( ich rede vom normal Zustand ).
    Je nach dem wie Andere gebaut sind, sieht es wirklich schrecklich aus wenn da einfach eine gestallt eines Penis vorhanden ist, aber von der Haut überdeckt / umfasst wird..... :link:
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    9 August 2004
    #15
    *zustimm*

    aber ich mag die eh lieber steif :zwinker:

    was is denn nun jungs, sprecht: würdet ihr das bändchen vermissen/vermisst ihr es?
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    9 August 2004
    #16
    Ich bin seit Babyzeiten total beschnitten und wusste bis gestern gar nicht, wie das sagenhafte "Frenulum" (nicht in unserem Lateinbuch!) überhaupt aussieht.

    Gestern konnte ich dann meinen Bruder überreden, es mir 1 zu 1 zu zeigen. Gerade "vermissen" tue ich es nicht, aber es sieht noch ganz interessant aus...
     
  • Joe76
    Gast
    0
    9 August 2004
    #17
    Wird das ganz entfernt?Keine Ahnung, ob es immer entfernt werden muss

    Oder kann man sich das selbst aussuchen?Rede mit dem Arzt, es gibt verschiedene Beschneidungsarten

    Und wie ist das bei den meisten, Beschnittenen?Weiss ich nicht! Ich bin loose beschnitten und mein Frenulum ist erhalten

    Und was ist besser / Das Frenulum ist sehr empfindsam. Ich freu mich, dass meins erhalten ist.

    sieht besser aus?Keine Ahnung, seh nur meinen Schwanz und achte nicht auf andere.
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    10 August 2004
    #18
    naja, es geht ja vor allem um die sexuelle erregung dadurch, nicht wirklich ums aussehen.
    und das weißt du ja dann nicht, wenn du schon seit du ganz klein bist, beschnitten bist...
     
  • Frigolo
    Frigolo (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    10 August 2004
    #19
    Eine Frage hätte ich noch:

    Was ist der Unterschied zwischen "Tight" & "Loose" ?

    Danke
     
  • User 11466
    Sehr bekannt hier
    1.038
    168
    434
    nicht angegeben
    10 August 2004
    #20
    Ganz einfach:

    Moin, Frigolo!
    Übersetz' es einfach - schon kannst Du es Dir denken :zwinker:
    Stramm bzw. locker. Geht einfach drum, wieviel Spiel die verbleibende Pelle am Schaft hat. Hängt vom persönlichen Geschmack und von den Gegebenheiten ab. Einen Blutschwanz wird man in der Regel so beschneiden, daß das Ganze im schlappen Zustand eher locker ist - die Nudel wächst ja stark, wenn sie steif wird und wenn sie's ist, soll die Haut am Schaft ja nicht unangenehm spannen. An 'nem Fleischschwanz hat man bzw. der Doc mehr Möglichkeiten: Wenn der Patient auch im steifen Zustand eine bewegliche Schafthaut haben will, macht man's halt locker, wenn's strammsitzen soll, stramm.

    Bittäh!

    Katjes
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste