Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Snapper
    Snapper (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    1
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2004
    #1

    Beschnitten SB?

    Mal eine Frage an alle, die beschnitten sind. (Ich möchte mich nämlich beschneiden lassen, und man will ja nicht die Katze im Sack "kaufen"...)

    Wie macht ihr Selbstbefriedigung? Also jetzt speziell:

    1. Ist Gleitmittel nötig oder nehmt ihr es manchmal oder gar nicht?

    2. Bewegt ihr die verbliebene Haut am Schaft (geht das überhaupt?) oder streicht ihr eher über die Eichel?
     
  • 29 Juli 2004
    #2
    Wenn ich es tatsächlich mal machen sollte, dann immer unter der Dusche mit viel Duschbad. Hat viele Vorteile:
    1: Es gleitet wie Sau und fühlt sich sehr gut an
    2: Der Penis wird gleichzeitig gut gereinigt!

    Der nächste Blowjob vond er Freundin kann kommen!
     
  • aw5k
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    29 Juli 2004
    #3
    zu 1)
    Also mit Gleitmittel soll es noch geiler sein.
    Ich nehme aber derzeit immer Spucke, funktioniert an sich auch. Musst halt alle 5 Minuten oder so nochmal kräftig spucken. Ist auf jeden Fall geil und macht mehr Spaß als vorher. Die ersten zwei Tage sind ungewohnt - aber dann gehts ab ;-)

    zu 2)
    Bei mir ist so gut wie kein Hautspielraum mehr. Ich bewege also die Hand über Schaft und Eichel. Besonders gut ist natürlich wenn man kurze, heftige Bewegungen am Eichelkranz vollführt. Wenn du nach der Beschneidung noch innere Vorhaut hast, kannste dich damit auch schön befriedigen.


    Fazit:
    SB bei Beschnittenen ist schwieriger als mit Vorhaut.
    Aber es ist umso geiler. Und so schwierig ist es auch nicht. Kann manchmal etwas sehr nass sein, aber naja.. :smile:
     
  • Joe76
    Gast
    0
    29 Juli 2004
    #4
    Ich bin low/ loose beschnitten, Frenulum ist erhalten. Wer er schlaff ist, bekomme ich die Vorhaut so, dass die halbe Eichel bedeckt ist. Die sich dann aber wieder bis in die Furche zurückzieht. Die Eichel liegt also immer frei. Wichsen kann ich ohne Öl. Mit ist aber ein schöneres Gefühl. Wenn er steif ist, endet die Vorhaut kurz unter der Furche. Bei mir ist also noch genug Bewegungsspielraum.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    674
    Single
    29 Juli 2004
    #5
    Ich bin zwar nicht beschnitten, habe aber die Vorhaut ständig zurück. Und ich brauche die Vorhaut bei der SB nicht, auch kein Gleitmittel. Ich rubble immer am Eichelkranz, gern auch mit Kissen oder Frotteetuch. :gluecklic
     
  • fr210262
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    29 Juli 2004
    #6
    bist Du Linus von den Peanuts? Sorry, konnte ich mir gerade nicht verkneifen ;-))
     
  • Okan
    Gast
    0
    30 Juli 2004
    #7
    ich bin seit ich 5 bin beschnitten, weil ich ja auch ein moslem bin von der glaubensrichtung :zwinker: lol also ich kenne meine vorhaut garnicht lol
    aber ohne vorhaut sieht das aufjedenfall besser aus.
    bei SB ist es viel geiler glaub ich als die eine vorhaut haben.

    cu
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste