Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sherry
    Gast
    0
    28 April 2002
    #1

    Besenreisser

    Warum bekommt man Besenreisser an den Beinen?
    Und vorallem, was kann man dagegen tun? Wie verschwinden sie wieder?
     
  • BockeRl
    Gast
    0
    29 April 2002
    #2
    sorry dass ich mit einer gegenfrage antworte, aber was sind 'besenreisser'???
     
  • Tajänchen
    Gast
    0
    29 April 2002
    #3
    @BockeRl

    Eine sehr gute Frage!!! [​IMG]
     
  • springmaus
    Gast
    0
    29 April 2002
    #4
    hm, besenreisser sind so ganz kleine äderchen die ganz dunkellila ? ausschauen. also nicht so wie krampfadern sondern viel kleiner. ich weiß ganz gut erklärt ist´s nicht, aber ich denke ungefähr so könnts hingehen.

    aber was man dagegen tun kann weiß ich auch nicht.
     
  • Tajänchen
    Gast
    0
    29 April 2002
    #5
    Könnte man die nicht evtl. so behandeln wie Krampfadern. Ich glaub die kann man doch mit nem Laser wegmachen lassen. [​IMG]
     
  • BockeRl
    Gast
    0
    29 April 2002
    #6
    nene
    das sind ja dann die normalen äderchen.
    bzw. venen, wenn sie bläulich schimmern :smile:

    was man dagegen tun kann weiss ich net.
    evzl mal ins solarium gehen?
    normalerweise sieht man die nur bei sehr dünner oder sehr heller haut.
     
  • springmaus
    Gast
    0
    29 April 2002
    #7
    @tajänchen: hab ein bißchen rumgesucht und hab da tatsächlich mit laser wegmachen lassen
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    29 April 2002
    #8
    werden krampfadern nich rausgerissen??*dummfragt*
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    29 April 2002
    #9
    Die sogenannten Besenreisser sind sowas wie Schwangerschaftsstreifen, glaub ich.
    Die kriegst du nie ganz weg, aber wenn du viel Sport treibst, verblassen sie, das man sie kaum noch sieht.
    Solche Viecher kriegst du, wenn du im Wachstum bist, z.B. oder deine Haut sich zu stark dehnt, wenn du z.B. zunimmst.
     
  • ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.202
    123
    2
    Single
    29 April 2002
    #10
    Nein Mieze. Besenreisser sind definitiv keine Schwangerschaftsstreifen!
    Schwangerschaftsstreifen sind Risse in der Haut und Besenreisser sind kleine geplatzte Äderchen unter der Haut. Sind aber durch Laserbehandlungen wegmachbar nur--> SEHR teuer (man braucht mehrere Behandlungen) und Krankenkassa zahlt das nicht. (zumindest in Österreich)
    Schwangerschaftsstreifen sind leider eine ewige Erinnerung an die süßen kleinen Babys, da sie nicht mehr verschwinden, egal wie viel Sport du machst...
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    29 April 2002
    #11
    hmm..man kann schwangerschaftsstreifen aber auch ohne die kleinen süßen dinger bekommen...
    hab auch welche, alerdings anna brust (hat irgendwann ma nen riesen schub gemacht und da is dat ewebe gerissen..oder so) und ich weiß zufällig genau, dass ich keine kleinen gefräßigen monster hab *gg*
     
  • ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.202
    123
    2
    Single
    29 April 2002
    #12
    Klar kann man die Streifen auch ohne Babys bekommen, besonders dann, wenn man sehr schnell wächst oder schnell zunimmt und das Gewebe da nicht mitkommt. Es haben sogar einige Männer, meistens solche, die viel Krafttraining machen.

    Ich hab die Streifen witzigerweise erst nach der Geburt bekommen, als ich abgenommen hab. Irgendwie unlogisch, aber is leider so *schnüff*

    Grüßle Elfchen
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    29 April 2002
    #13
    beim abnehmen?? dat find ich aber auch komisch...
    naja, bist halt was besonderes *gg*
    vielleicht konnte das gewebe nich so schnell wieder zusammen wachsen, wie du abgenommen hast??
     
  • ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.202
    123
    2
    Single
    29 April 2002
    #14
    danke für das "was Besonderes" *rotwerd*
    :drool:
    Das mit dem Zusammenwachsen glaub ich nicht, hab ja auch nicht besonders viel zugenommen, nur 7 Kilo, also hatte ich ja auch nicht sooo viel zum Abnehmen. Naja, keine Ahnung.
    Was solls, jetzt muß ich so oder so damit leben *seufz*
    aber so schlimm isses eh nicht!!

    Grüßle vom Elfchen
     
  • Sabrina
    Sabrina (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.577
    123
    0
    Verheiratet
    30 April 2002
    #15
    Also ich habe auch solche Schwangerschaftsstreifen allerdings am Hinter, weil der auf einmal ne richtige Form bekommen hat und richtig rund geworden ist. :grin:
    Aber mitlerweile ist es viel weniger geworden weil meine Mutter mir geraten hat das immer mit Freiöl einzuschmieren.
    Ein paar sind leider noch immer da. :frown:
     
  • eheu
    eheu (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    vergeben und glücklich
    30 April 2002
    #16
    Die sehen zwar so aus, wie Schwangerschaftsstreifen, sind aber Wachstumsstreifen... hab ich auch (huch, ein männliches wesen *gg*) auf der außenseite vom Oberschenkel, ziemlich weit oben... komischerweise hab ich die erst bekommen, nachdem mein "waschtumsschub" schon einige zeit vorbei war *gg*... auf jeden Fall jucken die wie sau *gg*

    @thema:
    kann mich da auch nur den anderen anschließen... kann man mit laser behandeln, ist aber schweineteuer...
     
  • angie
    angie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    30 April 2002
    #17
    hhhm also ich hab gehört die sollen wie auch krampfadern "erblich" sein...also von mama :ashamed:)
    hab die auch aber so arg stören sie mich das ich se wegmachen lassen will...und im sommer wenn man braun wird sieht man sie tatsächlich fast garnemmer.
    also und schwangerschaftsstreifen habe ich auch erst bekommen als ich abgenommen habe...sowas gibts.
    naja...so isses halt
    grüßle angie
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste