• Yuffy
    Yuffy (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    47
    33
    2
    Single
    16 Juni 2011
    #1

    Beste Freundin von Ex verknallt...

    Hi forum...

    Also folgendes. Nach 2 jahre streit ex wieder kontakt aufgenommen. Und dazu noch ihre beste freundinn kennengelernt...
    Schreiben oft (vom 10. juni - 14 juni 114 sms warum wir nicht telen habe ich mich bisher auch noch nicht gefragt -.-) naja schreiben auch eig viel über körperliche nähe z.B. mein bett ist kalt komm vorbei und wärms... wäre schöner wenn du da bist... 6 stunden treffen sind zu wenig..

    waren gestern shoppen... voller erfolg... ebenso gestern schauten wir dann noch nen film halb zu ende. ich musste heim wegen so frühem aufstehen usw..

    auf jeden fall (nach meiner beurteilung hat sie gefühle *schlimmer: ex und sie machen gemeinsames ding um mich zu rächen (glaub ich weniger)*) entwickel ich gefühle. ähm joa... nach 2 jahren auftauchen und nach 2 wochen die beste freundinn als feste freundinn nehmen kommt ziemlich uncool...

    Bitte um eure beurteilung und um Hilfreiche Tipps. Was wenn ähm die 2 streit bekommenw eil ex evtl ka eifersüchtig oder sowas werden kann... bzw ich will allgemein kein streit...

    MFG
     
  • Clematis
    Benutzer gesperrt
    95
    31
    0
    nicht angegeben
    16 Juni 2011
    #2
    wer ist jetzt in wen verliebt?
     
  • KleineJuli
    Gast
    0
    16 Juni 2011
    #3
    Dein Text ist schwer zu lesen. Sorry. Gib dir mal etwas Mühe, wenn du kommunizieren willst.
     
  • Yuffy
    Yuffy (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    47
    33
    2
    Single
    16 Juni 2011
    #4
    sagen wir ich weiß nicht ob sie in mich aber ich empfinde es als höchst unwahrscheinlich das man an geschlagenen 3 tagen 114 sms miteinander schreibt davor ewig viel in fb... also da müssen auf jeden fall auch gefühle da sein von ihrer seite. --> ich habe welche sie könnte auch welche haben.
     
  • Legstrong
    Legstrong (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    103
    6
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2011
    #5
    Und der einzige Grund, weshalb du sie nicht aktiv umschwärmst ist, dass du eine Intrige deiner Ex vermutest?
    Junge Junge, die beiden sind erwachsen, du auch. Ist die mögliche Schmach einiger Wochen es wirklich wert, eine womöglich lange, glückliche Partnerschaft vorbeiziehen zu lassen?
     
  • Yuffy
    Yuffy (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    47
    33
    2
    Single
    16 Juni 2011
    #6
    naja das mit der intriege glaube ich kaum und wenn dann wüssten sie eh das ich glatt drauf scheißen würde. Naja das sie intresse an mir hätte ist klar. ich habe ebenso. könnte mich mit ihr auch auf der stelle verabreden und das alles klar schiff machen das wäre kein problem. nur mein einziges problem ist: ich zwar selbstbewusst aber beim ersten kuss oder sowas lass ich lieber der frau den vortritt. aber die machts nicht habe ich festgestellt. Dann muss ich die initative ergreifen. ganz spontan denke ich an hinterhältig einfach von hinten kommen he dreh dich um und ihr einfach küssen... das wäre das einfachste und schmerzniedrigste... was halten die frauen von solchen dingern?
     
  • User 107327
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.776
    348
    2.349
    nicht angegeben
    16 Juni 2011
    #7
    Off-Topic:
    Deine Texte sind echt schwierig zu lesen.. Versuch doch mal Groß-, Kleinschreibung zu beachten und ab und zu an den richtigen Stellen ein Komma zu setzen, das würde es schon vereinfachen.. Oder les dir den Text einfach nochmal durch, bevor du ihn reinstellst..


    Also du bist dir ziemlich sicher, dass ein Mädchen auf dich steht, so wie du auch auf sie. Es ist die beste Freundin deiner Ex, mit der du seit über zwei Jahren nicht mehr zusammen bist, habe ich das jetzt richtig verstanden?
    Warum sprichst du dann nicht einfach mal mit ihr? "klar machen" wie du es nennst. Dann könnt ihr, falls aus euch ein Paar wird, es auch deiner Ex sagen, aber ich denke nicht dass du oder deine Flamme deine Ex um Erlaubnis fragen müssen. Heimlichtuerei wäre aber vielleicht nicht das beste.

    Wenn du dir so sicher bist, dass sie dich mag, warum willst du sie dann möglich "schmerzniedrig" überrumpeln? Verstehe ich nicht.. Das kriegst du bestimmt auch so hin, dass es für sie schön ist und nicht nur "schmerzniedrig.
     
  • Yuffy
    Yuffy (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    47
    33
    2
    Single
    16 Juni 2011
    #8
    das war eigendlich für mich gedacht. bin echt verdammt verklemmt in der sache. total. habe bisher bei 3 freundinnen noch nie die iniative ergreifen können... naja... schauen.
    naja die ex hat sofort ohne hallo zu sagen erkundigt wies beim shoppen war. ist auch komisch. aber egal die intressiert mich ja nicht.
    das prob: wenn die ex das jetzt der besten freundinn übel nehmen würde das die freundin mit mir eine beziehung anfängt. dann könnte das ziemlich scheiße werden.

    Theoderich: ich habe 2 jahre mit ihr gestreitet.
     
  • User 107327
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.776
    348
    2.349
    nicht angegeben
    16 Juni 2011
    #9
    Super Gelegenheit, diesmal selbst die Initiative zu ergreifen! V.a. da du sicher bist, dass sie nicht abgeneigt ist, leichter geht´s doch gar nicht!:jaa:

    Wenn du mit der Ex sowieso schon lange gestritten hast und sie womöglich den "Verdacht" hat, dass sich etwas entwickelt ist es noch viel mehr angebracht sie zumindest zu informieren.
    Hat deine Flamme vielleicht auch schon längst gemacht und daher die Nachfrage.. aber nochmal, dass die eventuelle neue ihre beste Freundin informieren sollte finde ich schon. Das heißt aber nicht um Erlaubnis fragen! Wenn ihr die Freundschaft wichtiger sein sollte und sie die nicht wegen dir gefährden will, ist das ihre Entscheidung, da könntest du eh nichts machen.

    Empfehlung für dich: Siehe oben.
     
  • Yuffy
    Yuffy (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    47
    33
    2
    Single
    16 Juni 2011
    #10
    Mmmh recht haste...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten