Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.849
    698
    2.619
    Verheiratet
    29 August 2008
    #1

    Besten Freundin / besten Freund verliert eure Karte in der Disco – Wer zahlt ?

    Ihr geht mit eurer besten Freundin / eurem besten Freund in die Disco und gebt ihr / ihm eure Getränke-Karte zum abknipsen, weil ihr keine Handtasche dabei habt, weil ihr wisst das ihr nach einigen Drinks nicht mehr fähig seid vernünftig mit der Karte umzugehen oder weil ihr sie / ihn bittet, euch etwas von der Bar mitzubringen, oder oder oder ... Jedenfalls verliert eure beste Freundin / euer bester Freund ihre / seine und eure Karte gleich mit dazu. Dafür muss sie / er pro Karte je 60 € blechen.

    Übernehmt ihr die Kosten eurer Karte oder nicht ? Warum ?
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.137
    198
    564
    Verheiratet
    29 August 2008
    #2
    also mein kumpel würde da eigentlich wohl selbst gerade für stehen, genauso wie es für mich eine selbstverständlichkeit wäre wenn ich seine karte verlieren würde.
    allerdings würde das dann in der realität vermutlich so aussehen, das man sich den spass teilt und halbe halbe macht.
     
  • Misoe
    Misoe (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #3
    So gern, wie ich antworten wollte, ich kann es nicht, denn:

    a) bin ich kein Dissengänger
    b) wenn ich mich so volllaufen lasse und nicht mehr weiß wo vorne oder hinten ist und gebe meine Karte dem Kumpel mit und er verliert diese, dann behaupte ich mal, dass ich selber für meine Karte verantwortlich bin, denn ich hätte sie ja ihm nicht geben müssen. Sehe das eigentlich ähnlich wie: Wenn ich trotz Auto zuviel trinke und dann jmd anderen fahren lasse und der fährt ne Beule in die Kiste, dann ist auch mein Schaden, ich hätte ja nicht trinken müssen ...
     
  • Kiya_17
    Kiya_17 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.209
    121
    1
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #4
    Vermutlich genauso. 60 Euro sind ja doch einiges an Geld, das teilt man dann.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #5
    naja, aber man kann sie auch verlieren, ohne das man voll ist :zwinker:
    Mir ist das sogar schon einmal passiert, nur musste man in der Disse sogar noch mehr blechen. Glücklicherweise hat sie jemand vorne an der Kasse abgegeben :zwinker:

    Ich würde sie wohl zahlen, da ich auch nicht will, dass der Kumpel jetzt soviel blechen muss.
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    29 August 2008
    #6
    Die Clubs, in die ich gehe, haben sowas gar nicht :grin: Da zahlt man sein Getränk brav an der Bar und damit hat sich das Problem dann auch erübrigt.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic Themenstarter
    20.849
    698
    2.619
    Verheiratet
    29 August 2008
    #7
    Hah, 60 € wären ja schon und gut, aber es sind 120 € insgesamt. :-D
     
  • unhappy...
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    Single
    29 August 2008
    #8
    Ja, kenne so ein System auch nicht. Wuerd wohl selbst zahlen, aber nicht ohne zu motzen.
     
  • Misoe
    Misoe (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #9
    stimmt wohl, aber zu der Zeit als ich Dissengänger war, gab es diese Karten noch nicht :tongue: aber selbst bei Eigenverlust, ist man ja dann immer noch selber schuld :cool1:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #10
    Also ich kenne keine Disco, bei der es solche Karten nicht gibt. Sogar meine Eltern können sich an das System erinnern :grin:
    Keine Ahnung, wieso das bei euch anders ist :ratlos:
     
  • Misoe
    Misoe (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #11
    Kann ich Dir auch nicht sagen, vllt sind es einfach andere Location's :tongue:
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (33)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #12
    Ich gehe zum Glück nicht in solche Discotheken, wo es so ein System gibt.
    Ich würd aber vermutlich selbst zahlen, aber gleichzeitig von der Person erwarten, dass sie die andere Hälfte von sich aus übernimmt :ratlos:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    29 August 2008
    #13
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    29 August 2008
    #14
    ich kenne genau eine disco in der schweiz, die dieses system hat.

    und ich finde es beschissen und meide genau deswegen diese disco.

    ich bezahle gerne meine (oder kollegen ihre) drinks SOFORT, dann weiss ich immer noch wie wit mein geld reicht und es gibt keine probleme!


    ich denke wir würden 50/50 machen.
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.466
    298
    1.076
    nicht angegeben
    29 August 2008
    #15
    Klar würde ich meine Karte zahlen. Kann ja jedem passieren (ist mir sogar schon 2 mal passiert :-D) und ich bins dann ja mit selber Schuld, wenn ich meine Karte anderen Leuten gebe.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #16
    ähm, bei uns gibt es elektronische karten, die man in einen automaten stecken kann und dann genau sieht, was und wieviel man schon getrunken hat und wieviel man blechen muss :zwinker:

    Ich finds eigentlich ganz praktisch, da es viel schneller geht.

    @misoe: Wahrscheinlich schon :zwinker:
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.583
    348
    4.902
    Single
    29 August 2008
    #17
    Ich gebe meine Karte schlicht und ergreifend nicht aus der Hand, selbst wenn ich vollsteif bin, ist die immer noch sicher in der Geldbörse verstaut.
     
  • Bowlen
    Bowlen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.224
    121
    0
    Single
    29 August 2008
    #18
    60 € hätte ich nie und nimmer dabei... für mich kostet ein Disco-Abend durchschnittlich 20 € (für Eintritt und Getränke), das was man beim "Vorglühen" zu sich nimmt nicht mit eingerechnet.

    Ich würd's zwar gerne machen, denn meinen besten Freunden/meiner besten Freundin vertraue ich auch in Gelddingen (sofern die Beträge nicht übermäßig groß sind), aber ich könnte nie praktisch dafür geradestehen.

    Das Gute ist: Alle meine guten Freunde sind genau wie ich arme Studenten und deshalb würde niemand von denen 60 €im Club versaufen.

    Man muss sie nicht unbedingt aus der Hand geben. Ich hasse es, wenn meine Hose von der Geldbörse total verbeult ist, und nehme deshalb Ausweis und Geld einzeln mit. Ist unpraktisch, aber anders möchte ich es nicht, hab auch so schon einmal meinen Perso in nem Schuppen verloren.

    Aber auch hier könnte ich schlecht meine Karte verlieren, weil ich nur in kleinere Rock-/Alternative-Dissen gehe, dort wird nur mit Bargeld bezahlt.
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #19
    Genauso ist es hier bei uns auch. :smile:

    Ich würde meine Karte zahlen, und meine Freundin ihre.

    Ist uns sogar schon mal passiert (ohne das wir betrunken waren), allerdings mussten wir dann schlussendlich doch nichts dafür zahlen. :cool1:
     
  • neverknow
    neverknow (29)
    Meistens hier zu finden
    1.096
    133
    27
    Single
    29 August 2008
    #20
    Da stimme ich so halbwegs zu, wobei ich sagen würde, dass eine Einigung auf 50:50 wohl am besten wäre ... das heißt, der Freund bezahlt natürlich seine eigene verlorene Karte komplett, und meine verlorene bezahlt zur Hälfte er und zur Hälfte ich.

    Allerdings war ich noch nie in einer Disco, und auf Konzerten kenn ich so ein System nicht, da bezahl ich an der Bar immer ganz normal mit Bargeld.

    Sind diese Karten denn so groß, dass du sie nicht in die Hosentasche tun konntest? Und wo hattest du Perso, Studententicket (Fahrkarte) usw?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten