Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Datachild
    Gast
    0
    26 Mai 2005
    #1

    Bester Freund hat Verlobung-WER WIE WANN WAS WO ??

    Hey folks,

    ich hab schon ein wenig rumgesucht aber nichts gefunden.
    Mein bester Freund hat Verlobungsfeier - jetzt ist das die Erste in meinem Leben und ich bin etwas ratlos.

    Er hällt die Feier mit Familie und Freunde in einer bewirteten Gaststätte die er eigens gemietet hat. Hab schon angefragt wie die Etikette so wird und er meinte eher legere ...


    • Sind so Feiern üblich ?
    • Was passiert da so ?
    • Wie kleidet man sich ?
    • Beglückwünscht man in irgendeiner Weise oder ist das nicht angebracht ?
    • Schenkt man was ? Wenn ja in welcher Größenordung kann man so ein Fest kategorisieren ?

    wäre dankbar für ein paar kurze Antworten !

    thx & take care

    /data
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Bester Freund
    2. verlobung?
    3. Bester Freund
    4. Bester Freund/ fester Freund
    5. Verlobung
  • Schaky
    Schaky (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.035
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2005
    #2
    brauchst du tipps wie man ne feier ausrichtet oder willst du nur wissen wie das abläuft...?
    also ne verlobungsfeier findet meist in kleinerem rahmen statt man muß ja nich das ganze geld schon vor der hochzeit rauswerfen...also verwandte und gute freunde werden eingeladen...also schick angezogen solltest du schon sein...wenigesten ein hemd...
    tja und dann wird auf das päärchen angestoßen...
    die meisten gehen ja nur mit der engsten famlie und ein paar freunden ins restaurant...:zwinker:
    schenken brauchst du eigentlich nix , vllt nen strauss blumen...und beglückwüschen tust du die beiden natürlich auch...
    gruß schaky
     
  • Datachild
    Gast
    0
    26 Mai 2005
    #3
    genau das wars schon was ich wissen wollte !!!

    Besten Dank Schaky

    /data
     
  • abenteurer67
    0
    26 Mai 2005
    #4
    Also wenn eine Verlobung gefeiert wird (kann man ja auch heimlich, still und leise machen) dann sind Verlobungsgeschenke eigentlich schon üblich.

    Nicht so was großes wie bei der Hochzeit.
    Viele schenken was für den gemeinsamen Haushalt :grrr:

    Vielleicht fällt Dir ja was nettes ein, was z.B. damit zu tun hat, wie die beiden sich kennengelernt haben.

    Wenn er sagt 'legere Kleidung', dann würde ich mich nicht in den Anzug schmeißen, aber schon was schickes raussuchen. Hemd + Weste z.B.

    Und auf der Verlobungsfeier nicht die Frau ausspannen :grin: gaaaanz wichtig!!!
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Mai 2005
    #5
    naja.. wenn sie sich ausspannen lässt, dann tut er seinem kumpel sogar einen gefallen damit *gg*..
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2005
    #6
    Wenn es dein bester Kumpel ist, dann würd ich aber mal schleunigst den Junggesellenabschied planen!
     
  • Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.078
    133
    47
    Single
    26 Mai 2005
    #7
    hola :smile:. Das ist geil, freu mich schon auf meine irgendwann einmal vorhandene jungesellenabschiedsparty ^^.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Mai 2005
    #8
    warum das?...eine verlobung muss ja nicht baldige hochzeit heißen...
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2005
    #9
    Also für mich bedeutet Verlobung, dass innerhalb eines Jahres geheiratet wird. Das ist für mich was ernstes, was gut überlegt sein will und nicht so eine Larifari-Pubertiererei.
    Und wenn der Junggesellenabschied was taugen soll, dann muss man rechtzeitig mit der Planung anfangen (plane grad selber für nen Kumpel).
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2005
    #10
    ab wann "taugt" denn bei dir ein jsa was??...
     
  • Silke74
    Silke74 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Verheiratet
    27 Mai 2005
    #11
    Also wir haben erst 2 Jahre nach unserer Verlobung geheiratet (und vorher unser Kind bekommen :zwinker: ).

    Verlobung haben wir ganz klein gefeiert.
    Wir haben meine Oma und meinen Opa und seine Eltern zum Essen eingeladen und es ihnen da gesagt, das wir uns verlobt haben.

    Jungesellenabschied gab es bei uns nicht.

    Dann hätte ich auch wohl Theater gemacht, denn ich hätte nicht eingesehen, das er feiern geht und ich zu Hause bleiben muss, ausserdem halte ich davon eh nichts.
     
  • Datachild
    Gast
    0
    27 Mai 2005
    #12
    Danke für die vielen Tips !

    Jungesellenabschied - rechtzeitig anfangen - merk ich mir, er wird aber auch erst in ca 2 Jahren heiraten.

    und @ abenteurer67 : ich werd mich hüten ! :tongue:
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2005
    #13
    naja, die frauen feiern ja auch junggesellinnenabschied :zwinker: ...
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2005
    #14
    Ein JSA taugt ab 8 nackten Frauen, 17 peinlichen Situationen für den Bräutigam, 2,7 Liter Bier für jeden, der mit um die Häuser zieht, einem Filmriss und einer Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste