Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Schlimmer Mann oder Frau

  1. w- Freund betrügt mit Mann

    4 Stimme(n)
    11,1%
  2. w- Freund betrügt mit Frau

    18 Stimme(n)
    50,0%
  3. m- Freundin betrügt mit Frau

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. m- Freundin betrügt mit Mann

    14 Stimme(n)
    38,9%
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #1

    Betrogen worden von Mann oder Frau

    Hatten letztens eine interessante Gesprächsrunde und darin gings darum:
    Findet ihr schlimmer, wenn euer Freund euch sagt, er hat euch mit einem Mann ODER einer Frau betrogen?!
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    29 März 2006
    #2
    Mit ner Frau wärs schlimmer.
    Schließlich ist eine andere Frau ne Konkurrenz für mich, ein Mann eigentlich nicht wirklich. Er hat nämlich etwas, was keine Frau hat :zwinker: Da könnte man den Seitensprung auch auf seine Neugier schieben.
    Bei einer Frau würd ich mir Gedanken machen, ob ich ihm nciht mehr genüge oder er die andere attraktiver findet.

    Trotzdem wäre es Betrug, wenn er mit einem Mann was anfangen würde. Sex darf er nur mit mir haben in der Beziehung.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    29 März 2006
    #3
    Ich fände es wesentlich schlimmer wenn er mich mit einer Frau betrügen würde.

    Mit einem Mann würde ich es erst einmal unter "neugierem Ausprobieren" verbuchen.
    Da müsste ich mich auch nicht immer fragen, was er hat, was ich nicht habe. :grin:

    Wenn allerdings gegenüber dem Mann Gefühle vorhanden wären, fände ich es ebenso schlimm.
     
  • MindHunter
    MindHunter (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Verheiratet
    29 März 2006
    #4
    Wenn meine Freundin mich mit einer anderen Frau betrügen würde, wäre dies lange nicht so schlimm, als wenn es ein anderer Mann wäre. Das liegt wohl besonders daran, dass ich die Vorstellung, dass ich die Vorstellung, dass meine Freundin sich mit einer anderen Frau vergnügt, sehr erotisch und anregend finde! :drool:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    29 März 2006
    #5
    Frau!

    Das hört sich jetzt zwar blöd an, aber ein Mann wäre in dem Fall keine Konkurrenz für mich :-D
     
  • petrus1980
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    nicht angegeben
    29 März 2006
    #6
    Also Frau mit einer Frau, why not

    Ich glaube, dass nicht wenige Männer es prickelnd finden wenn zwei Frauen na ja miteinander beschäftigt sind (gut vielleicht habe ich zu viele entsprechende Filmchen angeschaut :schuechte)

    Aber ein anderer Kerl :angryfire_alt: :kotz: :madgo:
     
  • daedalus
    daedalus (38)
    Teammitglied im Ruhestand
    869
    113
    51
    nicht angegeben
    29 März 2006
    #7
    Mit einem Mann ist es für mich schlimmer.

    In meinem Umfeld hab ich aber den Fall, dass der Mann sich nun ploetzlich auch zu Maennern hingezogen fuehlt. Seine Frau meinte zu mir, dass das fuer sie schlimmer ist, weil sie wuesste, dass sie um ihn kaempfen koennte, wenn es eine Frau waere, bei einem Mann hingegen weiss sie nicht wie
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    29 März 2006
    #8
    Für mich wäre es egal. Fände beides gleich schlimm. Betrug ist Betrug!
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    29 März 2006
    #9
    Konkurrenz hin oder her: Betrug ist Betrug, egal mit wem.
     
  • goetz
    goetz (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #10
    Mich würde beides stören! Auch wenn ich es schon erregend finde, wenn sich zwei attraktive Frauen miteinander vergnügen. Aber wenn meine Freundin mit einer Frau rummacht ist das betrügen und somit massiver Trennungsgrund!
     
  • ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    0
    in einer Beziehung
    29 März 2006
    #11
    Ich fänd's schlimmer wenn ich mit 'nem Mädel betrogen werde.

    Bei 'nem Kerl fänd ich's - glaub ich... - nicht mal sooo schlimm, würde es als Neugierde abstempeln.. und der Kerl hat nunmal was, was ich nicht hab :zwinker:
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    29 März 2006
    #12
    **************
     
  • PiSA
    PiSA (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #13
    also wenn mein freund mich mit einer frau betrügen würde, wäre meine toleranz am ende.
    mit einem kerl, hat er schon, aber das war und finde ich nicht ssooo schlimm da es da nur um es etwas ging was ich nun mal net hab. auch wenn manche sagen das das beides das gleiche ist. für mich nicht. ich liebe ihn so wie er ist. und er war schon vorher bi, daran kann ich nix ändern. und ich denke es is ein großer liebesbeweis wenn er mir zu liebe nicht mehr mit nem kerl ins bett geht...
    vondaher, schlimmer auf jedenfall mit frau
     
  • olly
    olly (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    Single
    29 März 2006
    #14
    beides absolut daneben.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #15
    Mit ner Frau fände ich das viel schlimmer...! Natürlich ist beides nicht gerade toll..
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #16
    Ist nicht von Mann oder Frau abhängig... ein Mann, in den er sich verliebt, wird mir gefährlicher, als eine Frau, die nur ein Fick war.
    Und umgekehrt.
    Hängt also von den Gefühlen ab, nicht vom Geschlecht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste