Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Igor99
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Single
    23 Februar 2008
    #1

    Beziehung auf Eis

    Hi Leute.

    Ich und meine Freundin haben bschlossen (mit streit usw.) die beziehung für ein paar Wochen auf eis zu legen. Weil sie gesagt hat ich renn ihr hinter her wie ein Hund und geh ihr eben auf die nerven und sie braucht freiraum.

    Wollte wissen:

    - das war vor 4std. soll ich sie anrufen und fragen wies ihr jez geht?

    - Wie hoch ist die chance es nachher wieder klappt?

    Weiß jez nämlich was sie gestört hat und bin 100% bereit es anders zu machen...

    mfg
    igor
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    23 Februar 2008
    #2
    nein, du rufst sie natürlich nich an.. jedenfalls nich nach 4 stunden. da machst du ja genau das wieder, was sie dir vorgeworden hat

    ob es was wird kann man im voraus nich sagen

    ich halte nichts von beziehungspausen, das is meiner meinung nach nur warm halten und weiter suchen
     
  • Igor99
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    Single
    23 Februar 2008
    #3
    Ich:"Und was ist jez dein Plan? Ein paar Wochen/Tage abstand und dann weiter sehn?"

    Sie:"Ja, Wochen, dann sehn wir weiter."
     
  • Igeldame
    Igeldame (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2008
    #4
    Ich würde sie an deiner Stelle nicht anrufen. Es ist erst 4 Stunden her. Mag sein, dass sie es im Affekt im Streit gesagt hat, aber wenn du jetzt anrufst machst du genau was sie stört: du rennst ihr nach wie ein Hund. Und genau das möchtest du ja auch ändern.

    Ich würde sagen, dass du im Moment erstmal nichts machen kannst. Das ist natürlich eine Qual, aber ansonsten zerstörst du alles.

    Ich bin der Meinung, dass eine Beziehungspause der Anfang vom Ende ist. Kaum jemand findet danach wieder zueinander.
    Gib ihr Zeit! Warte ab, ob sie sich von selbst meldet. Dann gibt es Chancen.
     
  • Igor99
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    Single
    23 Februar 2008
    #5
    Naja.

    Einen Tag davor hat sie gesagt, dass die Luft draussen ist.

    Und 1 std. später hat sie sich dann wieder gemeldet...
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2008
    #6
    Warte bis sie sich meldet.

    4 Stunden sind ja nun wirklich nicht sehr viel. Wenn du sie jetzt anrufst, nervt sie das wahrscheinlich gewaltig. Je mehr du ihr jetzt hinterherläufst, desto höher ist die Gefahr, dass sie sich entnervt endgültig trennt.
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    23 Februar 2008
    #7
    Das klingt aber dann eher danach, dass ihr zwei wohl nicht mehr zusammen kommt. Sie hat anscheinend viel von ihrer Hoffnung verloren.
    Lass ihr die Zeit, die sie braucht, aber mach dich auch darauf gefasst, dass bald endgültig schluss sein könnte.
     
  • Igor99
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    Single
    23 Februar 2008
    #8
    Ich denke,

    sie soll sich die zeit nehmen, die sie brauchst.

    Vielleicht wirds noch was....
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2008
    #9
    .....
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Januar 2013
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.640
    398
    4.206
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2008
    #10
    Ja richtig.
    Wenn sie Abstand will und Du noch eine Chance, dann solltest du ihr das auch gönnen.
    Abstand heißt aber auch: nicht anrufen, sondern Funkstille.
    Sonst hat sie doch gar keine Gelegenheit, unbeeinflusst darüber nachzudenken. Das kannst Du in der Zeit dann ja auch tun.
     
  • Igor99
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    Single
    24 Februar 2008
    #11
    Haben beschlossen uns jez einmal für 2-3 Wochen in ruhe zu lassen, und dann versuchen es neu aufzubauen.

    Das Problem war, dass ich ihr viel zu sehr hinter her gerannt bin, und sie die "dominante" in der Beziehung war.

    Ich hasse mich dafür.
    Ich habe erkannt dass 1. es nie funktionieren kann, wenn ich hier der nachgiebige bin, weil ich ihr einfachzu langweilig werden.
    Und 2. kann ich mir dann selbst nichtmehr in den Spiegel schaun.

    Wenn wir wieder normal zusammen kommen, bin ich garantiert keine hinter her rennende lusche mehr. Denn das ist einfach nur schlecht. Besonders für sie, wo sie doch auf dominate Männer steht.
     
  • JayLive
    JayLive (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Februar 2008
    #12
    Liebst du sie, liebt sie dich?

    Wenn sie dich liebt dann dürfte eine Beziehung an sowas nicht scheitern sondern man redet miteinander bevor man solche Entscheidungen trifft.

    Wenn sie eine Beziehungspause wegen sowas einlegen will und sie in der Zeit sozusagen Single ist und tun und lassen kann was sie will, dann kann da keine wirkliche liebe im Spiel sein. Meine Meinung.

    Entweder richtige Trennung oder miteinander Reden... Alles andere ist schwachsinn.

    mfg JayLive
     
  • Igor99
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    Single
    24 Februar 2008
    #13
    Ja aber wenns Kommunikations-Probleme gibt, sie noch dazu Bordalein (oder so :schuechte ) hat, und wir so zusammen geklebt sind dass wir uns auf die nerven gegangen sind sind.

    Kommt sowas auch raus denke ich.
     
  • JayLive
    JayLive (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Februar 2008
    #14
    trotzdem muss man doch erst mal darüber reden und nicht gleich Schluss machen oder eine Pause einlegen?!
    Find ich nicht gerade Reif von deiner Freundin
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2008
    #15
    .....
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Januar 2013
  • Igor99
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    Single
    24 Februar 2008
    #16
    Ihr damaliger Psychiater.... ? Ja, sie hatte einfach genug von mir, und da hat sie halt so reagiert.
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2008
    #17
    .....
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Januar 2013
  • Igor99
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    Single
    25 Februar 2008
    #18
    Sie hatte schon lange Borderline....

    Schon bevor ich mit ihr zusammen kam....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste