Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 29 September 2004
    #1

    Beziehung mit 15-jähriger ???

    Hallo,

    ich (21) hatte noch keine Freundin und treffe mich nun regelmäßig seit ca. 2 Monaten mit einer 15-jährigen im Chat.

    Schreiben uns auch sehr häufig SMS (fast jeden Tag :grin:) und wir verstehen uns echt gut. Sie ist wirklich süss (was glaube ich auf Gegenseitigkeit beruht). Gestern wollte sie mich sogar anrufen, meinte aber sie würde sich doch nciht trauen, sie sei zu schüchtern.

    Das Problem ist natürlich der Altersunterschied. Wie seht ihr das? Sollte ich es weiter als nette Chat-Bekanntschaft pflegen oder darf durchaus mehr draus werden?


    Besten Dank im Voraus!
     
  • Vince2002
    Gast
    0
    29 September 2004
    #2
    Mach sie dir klar! Die Mädels sind sowieso etwas reifer als die Jugen und wenn du keine Freunde hast die sich über dich lustig machen können ist doch alles super :zwinker: Hauptsache ihr versteht euch!
     
  • Ike
    Ike (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    29 September 2004
    #3
    Aaaalso, bei mir würde es da sehr auf den Charakter der 15jährigen ankommen. Wenn sie schon recht erwachsen ist, wie cranberry oder grünes-gift, dann solltest du es ruhig mal weiter gedeihen lassen.
    Wenn sie dagegen noch "unreif" ist würde ich es lassen. Und meinetwegen den Kontakt halten, Menschen reifen ja mit dem Alter. :zwinker:

    Was für dich "reif" und "unreif" ist musst halt selber beurteilen.

    Und rein rechtlich solltest du halt aufpassen, solang sie noch nicht 16 ist kann das wohl evtl. Probleme geben...
     
  • Brainbug78
    Brainbug78 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    Verheiratet
    30 September 2004
    #4
    Wenn ihr wirklich zueinander passt, dann sollte der Altersunterschied in Deinem Fall kein Problem sein. Geh ruhig weiter auf sie ein, lerne sie mal persönlich kennen, und entscheide dann frei nach Deinen Gefühlen.

    Der rechtliche Aspekt wurde schon angesprochen, bei sexuellem Kontakt zu einer 15jährigen kann Dir da zwar eigentlich nichts drohen, wenn ihr beide wollt, aber sobald sie 16 ist, bist Du auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

    Ich rate Dir, entscheide Dich nicht nach dem Alter, sondern nur nach Deinen Gefühlen! Lass nicht den Kopf, sondern das Herz sprechen!
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.775
    298
    1.834
    Verheiratet
    30 September 2004
    #5
    6 jahre ist doch nciht tragisch und wird eh einfacher je älter ihr werdet.
    Probieren geht hier über studieren wenn die gefühle passen
     
  • 30 September 2004
    #6
    Erst mal vielen Dank für eure Antworten.

    Also vielleicht noch mal zur Aufklärung. 16 wird sie erst im nächsten Jahr, allerdings habt ihr recht, dass sie wesentlich "reifer" ist als man es ihrem Alter nach annehmen würde, sowohl vom Charakter (wichtig) als auch vom Aussehen her.

    Mit dem persönlich kennenlernen ist vielleicht nicht ganz so einfach, da wir recht weit auseinander wohnen, aber das sollte nicht entscheidend sein.

    Ich werde jetzt einfach mal sehen, wie es sich entwickelt, vielleicht hier und da mal mit ihr telefonieren, weiter chatten und der Rest ergibt sich dann schon :smile:
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    30 September 2004
    #7
    kurz und knapp... mehr ist dem nicht hinzuzufügen... *zustimm*
     
  • Engelchen1985
    0
    30 September 2004
    #8
    Schließe mich dem an... :zwinker:
     
  • Tobimann
    Gast
    0
    1 Oktober 2004
    #9
    Mal ernsthaft: Du bist 21, sie ist 15. Ihr kennt euch aus dem Chat und sie traut sich nicht dich anzurufen. Hört sich nicht wirklich gut an. Aber:
    Lernt euch doch erst mal kennen. Trefft euch, redet miteinander. Dann werdet ihr merken, ob ihr euch wirklich mögt. Wenn ihr gut miteinader klar kommt und euch gern habt, werden die 6 Jahre bestimmt nicht das hindernis sein.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    1 Oktober 2004
    #10
    genau das wollt ich auch grad sagen... erst mal kennenlernen und zwar real.. und dann nen kopf machen.. vll stellt ihr ja auch fest, dass ihr euch real nich mögt.. oder zumindest nich genug für eine beziehung
     
  • 1 Oktober 2004
    #11
    loooooool

    Soeben hat sie mir ne SMS geschrieben. U.a. darin...

    Wie muss ich das bitte verstehen??? *help*



    PS: Schon klar, dass wir uns erst mal real treffen müss(t)en bevor an "weiteres" gedacht wird :grin:
     
  • Ike
    Ike (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    2 Oktober 2004
    #12

    Also, entweder wäre sie gerne älter, oder sie hätte gern einen Freund im Alter +/- 17, würde einen 21jährigen aber auch ok finden... oder so ähnlich...
    /me wird auch nicht ganz schlau daraus...

    Also von dem was ich bisher hier gelesen habe kommt mir ihr Verhalten noch relativ "kindisch" vor.
     
  • Keitaro86
    Keitaro86 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    2 Oktober 2004
    #13
    Wenn du merkst, dass da mehr ist, dann lass es zu.
    Ich hab mich auch erst dagenen gewehrt, weil ich dachte dass das eh nie klappen kann. (sie ist auch 15 und kommt zudem aus Österreich)
    Wir haben uns per Internet kennen gelernt und dann irgendwann täglcih gechattet. Ich möchte sie von Tag zu Tag mehr und irgedwann war ich an einem Punkt, wo eine Seite von mir sagte "Dass reicht jetzt" und die andere "du liebst sie doch, also sag es ihr endlich"
    Aber ich konnte halt nicht aufhören an sie zu denken und so hab ich es ihr halt gesagt.

    Aber zurück zu dir, wenn da was ist, dann wehr dich nicht dagegen.
    Das macht einen nur seelisch fertig. Ich weis wie das ist.

    Und du dem "ich wäre gern schon 17, hätte aber nix gegen einen 21-jährigen XD", ich denke sie kennt die Gesetzeslage und hat deshalb gesagt, dass sie gern schon 17 wär. Und dass sie nix gegen einen älteren Freund hätte, auch wenn es gesetzlich nciht so ganz das wahre ist.
    So interpretier ich das zumindestens.

    Also wünsch dir viel Glück.

    Ciao
    Keitaro.
     
  • bytemare
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Oktober 2004
    #14
    hallo,

    das kommt mir sehr gekannt vor.

    ich war damals 21 und hab ein mädchen kennengelernt das vorgab 17 zu sein. wir sind uns näher gekommen und sind eine beziehung eingegangen. erst später hat sich herausgestellt das sie erst 15 war.
    ich war erstmal geschockt!

    jetzt sind wir noch immer zusammen und sie ist mittlerweile fast 21 jahre!

    früher durfte ich mir dumme kommentare anhören wegen des altersunterschiedes und jetzt beneiden mich viele um meine gutaussehende junge freundin :zwinker:

    mach dir also keine gedanken, lerne sie erstmal real kennen und schaue wie sich das entwickelt!

    gruss
    byte
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    2 Oktober 2004
    #15
    Verstehe das so, dass sie gern schon 17 wäre, einfach um älter zu sein bzw. dir altersmäßig näher, aber auch mit ihren 15 Jahren hätte sie kein Problem, einen wesentlich älteren Freund zu haben.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    2 Oktober 2004
    #16
    das würd ich auch in ihre sms hineininterpretieren... :jaa:

    btw: wann habt ihr vor, euch mal zu treffen?
     
  • 2 Oktober 2004
    #17
    Danke erst mal für eure Antworten! Da stand ich wohl ein bissl auf der Leitung, das hätte ich mir auch denken können, dass sie das mit ihrer Aussage meinte... :schuechte

    Jaa ähm... darüber haben wir ehrlich gesagt (noch) nicht gesprochen. Heute haben wir zum ersten mal seit Tagen nicht gechattet. Ich möchte sie aber auch net drängen, könnte mir ein Treffen aber sehr gut vorstellen.

    Vorher denke ich sollten wir aber evtl erst mal telefonieren oder meint ihr nicht?
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    3 Oktober 2004
    #18
    Telefonieren ist glaube ich nicht so zwingend. Vielleicht um noch mal was wegen dem treffen abzuklären.
     
  • 3 Oktober 2004
    #19
    Ok, ist vielleicht auch besser so! Mir würde am Telefon bestimmt eh nichts einfallen, worüber wir sprechen könnten... :schuechte


    Hoffe, dass es bei einem Treffen so ist wie beim Chat, da fällt uns immer was ein ;-)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste