Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Viene88
    Viene88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #1

    Beziehung mit 22-jährigem?

    Hi!
    also ich habe eine frage die meine freundin betrifft: sie (16) hat einen 22-jährigen kennengelernt und sie ist sich nicht sicher, ob das gutgehen könnte wenn sie eine beziehung mit ihm eingeht. was meint ihr dazu?
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    7 Oktober 2004
    #2
    Wenn man eine Beziehung eingeht, weiß man nie ob es gut gehen wird oder nicht. Da ist das alter egal.

    Hat sie Angst, dass er Sex will und sie noch keinen haben möchte, oder was ist ihr Problem?
     
  • glashaus
    Gast
    0
    7 Oktober 2004
    #3
    Ich denke es sollten sich beide Seiten vorher klar machen ,dass es definitiv Probleme geben könnte!
    Mit 16 ist man noch ein Teenie, mit 22 schon relativ erwachsen. Zukunftsvorstellungen gehen auseinander usw.
    Aber wenn man sich dessen bewusst ist und es trotzdem probieren will, why not?
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.475
    148
    120
    Verwitwet
    7 Oktober 2004
    #4
    6 Jahre sind in dieser Alterskonstallation ne Menge Holz.
    Es kann gehen, für sonderlich wahrscheinlich würde ich das allerdings nicht erachten - dafür sind in der Regel die psychisch-geistige Entwicklung und somit auch Interessen, etc. zu unterschiedlich.
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #5
    ab 16 ist legal. wenns passt mit euch .... ääähm, den beiden, dann ist es doch ok! ich hatte mit 16 nen dreißigjährigen trottel.. ääähm.. freund. wär gt gegangen, wär er nicht so unreif gewesen
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.475
    148
    120
    Verwitwet
    7 Oktober 2004
    #6
    > ab 16 ist legal.
    Ab 14 :zwinker:
     
  • Sevenay
    Sevenay (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #7
    Das seh ich genauso. Zwischen 16 und 22 liegt ein großer Unterschied, sowohl von der Entwicklung, als auch vom kompletten Lebensumfeld. Von daher wird es wohl nicht ganz einfach sein.
     
  • starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    1
    Single
    7 Oktober 2004
    #8
    Ich find des furchtbar, warum macht ihr uns Mädels, die nen älteren Freund haben, immer so unsicher?? :zwinker:
    Ich bin 16, mein Freund is 21 und bei uns läuft seit fast einem Jahr alles wunderbar, ich lieb ihn über alles und wir sind superglücklich.
    Es kann wunderbar funktionieren, trotz altersunterschied!
     
  • Fabian45
    Gast
    0
    7 Oktober 2004
    #9
    Ich denke das passt schon.

    Ich war 23 als ich meine Frau kennengelernt habe, sie wurde am nächsten Tag 17. Heute sind wir über 22 Jahre verheiratet und haben kürzlich sogar noch einmal Nachwuchs bekommen.

    Der Alrersunterschied war weder am Anfang noch heute ein Problem.
     
  • Virgin Sanna 78
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    Verheiratet
    7 Oktober 2004
    #10
    ...ist nicht der erste Tread mit diesem "Problem"..ich finde es absolut unbedenklich, was sind schon 6 Jahre...ganz im Gegenteil..die Jungs sind mit 22 meistens noch lang nicht soweit wie sie immer tuen..ich finde es so ganz ok....spreche aus eigener Erfahrung....
     
  • Pure_Poison
    0
    7 Oktober 2004
    #11
    Also ich sehs an meinem Freund und seiner Ex. Er war damals auch 22 und sie 16 und es ging nicht gut,...und jetz nicht wegen mir sondern er meinte einfach, sie wär zu unreif gewesen und er kam sich wie ein alter sack vor.
    Naja, is nur ein Beispiel, kann auch anders verlaufen. Ausprobieren muss man es halt auf jeden Fall.

    strange_girl
     
  • xyb
    xyb (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    93
    11
    Single
    7 Oktober 2004
    #12
    Hallo,

    zum Rechtilchen, wird es keine großen Probleme geben. Bei 16 Jährigen wird es angesehen, dass sie eigenes Sex leben haben können.

    Zu Beziechung: es gibt nie eine Garantie, ob es gut gehen wird oder nicht!!!
    Etwas (ich betone ETWAS) sicher für eine Beziehung kann man sich sein wenn das erste Kind da ist und die ERSTEN großen Probleme da waren und wie man sie gemeistert hat. Und auch dann kann noch sehr vieles schief laufen!

    Wenn alles passt wieso nicht versuchen ?!!?
    Eine Person mit 16 kann durchaus Geistig einem 22 Jährigem reichen !!! Kommst immer auf die Persönlichkeit.

    Viel Glück

    Grüßle

    XYB
     
  • Brainbug78
    Brainbug78 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    Verheiratet
    7 Oktober 2004
    #13

    Es gibt genug Jungs, die sich mit 22 immer noch benehmen als wären sie 16. Von daher ist das kein Argument. :link: Außerdem kann sie ja für 16 auch schon ziemlich reif sein und die beiden treffen sich mit der geistigen Entwicklung in der Mitte!

    Ich sage mal, es kommt immer auf den Einzelfall an. Wenn die Gefühle auf beiden Seiten da sind, wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit funktionieren.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #14
    da war er dir zu unreif???
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #15
    Warum immer groß drüber nachdenken ob es gutgehn könnte oder net?!
    Meine Güte einfach ausprobiern und wenns net funktioniert hat man halt Pech gehabt..
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #16
    ich sehe das auch so,dass es durchaus klappen KANN: garantieren gibt es nie und ob der unterschied zu groß ist und es deswegen probleme geben wird, kann man so absolut nicht sagen. wenn sie relativ weit ist und er mit 21 oder 22 doch noch nicht so erwachsen ?! wer weiß....
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #17
    hättest ihn mal erleben sollen.. mittlerweile ist er 35 oder 36, und seine jetzige freundin ist grad 13 geworden. davor hatte er eine 15 jährige. er wird älter, die mädels jünger!
     
  • Manili
    Manili (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #18
    probleme kann es imer geben...
    es kommt drauf an wie ersnst es die beiden meinen !
    vom prinzip her denk ich aber das der altersunterschied keineswegs zu groß ist!!
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    7 Oktober 2004
    #19
    Ich bn auch 18 und mein Freund 23, also 5 Jahre älter. Ist aber überhaupt kein Problem, ok, sind knappe 5 Monate zusammen, aber es läuft super. Wir sind in unseren Interessen recht ähnlich und der Alltag klappt auch prima. Ich seh diese Altersprobleme nicht...Man muss nur zusammenpassen und sich ein bisschen aufeinander einstellen,dann geht das schon
     
  • fauler_sack
    0
    7 Oktober 2004
    #20
    das ist doch schon irgendwie krank. kanns sein, dass der psychische probleme hat oder so?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste