• fay1234
    fay1234 (23)
    Ist noch neu hier
    48
    8
    9
    Verheiratet
    1 Juni 2014
    #1

    Beziehung mit meiner besten Freundin

    Also ich bin männlich 17 und habe ein Mädchen in meiner Klasse das 18 Jahre ist und eine sehr sehr gute Freundin ist (meine beste Freundin um es genau zu sagen) und wir kennen uns nun schon seit 2 Jahren. Wir verstanden uns gleich auf Anhieb und sie ist einfach ein wunderschönes Mädchen. Wenn wir auf der Straße herumgehen wird sie von den meisten Männer (ob jung oder alt) angeschaut und bekommt auch oft die Frage nach ihrer Nummer. Sie hat auch viele Verehrer im Internet und bekommt nach kurzer Zeit wenn sie ein neues Foto auf Instagram hochladet so um die 100-200 Likes. Ich kann es ja nur bestätigen dieses Mädchen hat eine Traumfigur ein Traumgesicht und das schönste Lachen. Ich führe mit ihr eine sehr sehr intensive Beziehung was soviel heißt das ich auch bei ihr schlafe (natürlich kein Sex) und wir uns auch oft zum Spaß küssen. Aber seit kurzem wird diese intensive Freundschaft von IHRER Seite noch viel intensiver und so fangt sie mich an abzuknutschen nur wenn ich mit einem anderen Mädchen rede oder umarmt mich wenn ich mit anderen Jungs rede. Meine Freunde glaube eigentlich das wir zusammen seien aber ich verneine das immer (auch wenn es manchmal so aussieht haha) Ich persönlich habe nichts gegen die Knutscherei oder Umarmungen weil es mir ja selber sehr sehr gut gefällt. Aber jetzt zu meinem Problem ich will mit ihr einfach keine Beziehung weil mir die Freundschaft so wie sie derzeit ist sehr gut gefällt und diese ständige Knutscherei gefällt mir ja noch besser haha. Aber ich glaube sie empfindet mehr als Freundschaft für mich. Ich mag aber keine Beziehung mit ihr weil ich Angst habe das wir uns dann irgendwann trennen und dann haben wir auch keine Freundschaft mehr. Also was soll ich zu ihr sagen falls sie mich mal nach einer Beziehung fragen würde in nächster Zeit oder will sie überhaupt mehr als eine Freundschaft?
     
  • Lover543
    Lover543 (19)
    Meistens hier zu finden
    297
    128
    123
    in einer Beziehung
    1 Juni 2014
    #2
    ich denke sie will mehr als eine freundschaft, außerdem kann man nach einer trennung immer noch gute freunde sein, hast du deshalb solche bindungsangst?

    ich wünsche dir auf jeden fall viel glück:zwinker:
     
  • fay1234
    fay1234 (23)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    48
    8
    9
    Verheiratet
    1 Juni 2014
    #3
    Also ich empfinde nicht wirklich was für ihr (nur freundschaftlich) und vielleicht ist es auch deshalb das ich keine Beziehung mit ihr möchte. Ich meine sie passt perfekt zu mir jeder aus unserer Klasse/Freundeskreis fragt uns warum wir nicht zusammen sind weil wir ja so ein perfektes Paar abgeben würden oder glauben das wir zusammen sind. Normal ist es ja nicht das sie mich abknutscht sobald ich mit einem Mädchen rede oder einem Jungen. Letztes mal hat sie in Junge auf der Straße gefragt ob er nicht ihre Nummer haben könnte und sie hat darauf gesagt das sie schon einen festen Freund hätte und hat dabei auf mich gezeigt. Oder als ich letztes mal unterwegs war und von einer alten Frau (70-80 Jahre) nach dem Weg gefragt wurde umarmte sie mich sofort und wollte mich auch nachdem die Frau weg war küssen. Ich lehne ja das Küssen mit ihr nicht ab weil sie so wunderschön ist und ich mich ja sogar in der Öffentlichkeit "COOL" fühle das ich so ein schönes Mädchen habe.
     
  • 1 Juni 2014
    #4
    Eine ganz einfache Frage stellt sich mir: Wieso fragst du sie nicht einfach, ob sie mehr empfindet? Ist sicher ergebnisorientierter als wilde Spekulationen. :zwinker:
     
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    6.233
    598
    11.242
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2014
    #5
    Da besteht wohl mal Redebedarf.
    Kann es nicht sein, dass sie schon denkt, dass da mehr zwischen euch ist?
     
  • 1 Juni 2014
    #6
    Wenn DAS der Fall ist, solltet ihr wirklich umgehend reden, denn das kann zu herben Enttäuschungen und Eifersüchteleien kommen.
    Und das belastet eine Freundschaft dann wirklich.
     
  • User 141548
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    103
    17
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2014
    #7
    Ich denke auch, dass ihr dringend reden solltet, denn deinen Erzählungen nach signalisierst du ihr ja nun wirklich nicht, dass du nur Freundschaft im Kopf hast.
    Klär das mit ihr, sonst gefährdest du eure Freundschaft auf jeden Fall!
     
  • fay1234
    fay1234 (23)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    48
    8
    9
    Verheiratet
    1 Juni 2014
    #8
    Ich glaube das sie GLAUBT/WILL das da mehr zwischen uns wäre. Ich behandle sie ja als gute Freundin aber sie behandelt mich als festen Freund. Vielleicht habe ich ja auch mehr im Kopf! Ich meine wenn ich sie sehe freue ich mich richtig arg und will sie ja irgendwie auch am liebsten Küssen (sie kommt mir da ja neuerdings zuvor haha). Ich gebe ja auch irgendwie auch voll an das ich immer ein so schönes Mädchen bei mir haben und noch dazu eines das Klug ist usw. Ich glaub ja selber auch das sie glaubt das wir zusammen SIND. Aber ich kenne mich ja irgendwie selber überhaupt nicht mehr aus. Ich werde ja verrückt wenn ich sie für einen Tag nicht sehe weil ich sie "Freundschaftlich" so arg vermisse. Wir sehen uns ja irgendwie auch jeden Tag. Entweder in der Schule wo wir dauerhaft zusammen sind und an Wochenenden oder Feiertage treffen wir uns entweder und sind unterwegs oder wir sind bei ihr oder bei mir und wir schlafen ja auch gemeinsam in einem Bett.
     
  • 1 Juni 2014
    #9
    Langsam bekomme ich das Gefühl, dass du dir selber nur einredest, dass es "nur" freundschaftlich ist, weil du eine Freundschat bewahren willst, die sich schon längst in eine ganz andere Richtung entwickelt hat.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • fay1234
    fay1234 (23)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    48
    8
    9
    Verheiratet
    1 Juni 2014
    #10
    Tja ich kenne mich ja überhaupt nicht mehr aus was mit uns beiden ist. Vielleicht ist es ja auch nur der Sommer :zwinker: haha nebenbei freue ich mich ja auch schon total auf den gemeinsamen Sommer. Wo wir überall hinfahren werden. Radtour von Österreich-Wien nach Italien-Vatikanstadt ist geplant und eine Reise nach Norwegen und das alles zusammen mit ihr.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 1 Juni 2014 ---
    Was könnte ich ihr sagen wenn sie mich angenommen in den nächsten Tagen nach einer Beziehung fragen würde und ich aber nein sagen würde? Was würde ich riskieren? Ich denke das das ganze dann nicht mehr so intensiv ist und sie sich dann sowieso einen anderen suchen würde und sie mir zeigen würde wie schön eine Beziehung mit ihr wäre. Allein schon der Gedanke daran das sie dann einen anderen vor meinen Augen küssen würde würde ich nicht verkraften. Ich will ja nicht mal mit ihr Sex haben weil ich sie so schön finde (ich weiß sehr sehr dumm haha)
     
  • 1 Juni 2014
    #11
    Ich verstehe nicht, wieso du "nein" sagen solltest.
    Denn langsam ist es offensichtlich wie verknallt du in das Mädel bist.
     
  • fay1234
    fay1234 (23)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    48
    8
    9
    Verheiratet
    1 Juni 2014
    #12
    Selbst wenn ich verknallt bin (was ich ja jetzt nicht abstreiten will) würde ich nein sagen weil ich Angst um die Freundschaft hätte falls es in der Beziehung nicht so läuft wie es derzeit läuft.
     
  • 1 Juni 2014
    #13
    Wenn ihr beide ineinander verknallt seid und trotzdem nicht zusammenkommt, was meinst du wie sich die Freundschaft dann entwickeln wird?
    Spätestens, wenn einer von euch einen anderen Partner hat, wirds stressig.

    Mal davon abgesehen, dass eine Beziehung eine Freundschaft nicht ausschließt. Ganz im Gegenteil!
     
  • fay1234
    fay1234 (23)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    48
    8
    9
    Verheiratet
    1 Juni 2014
    #14
    Was wäre wenn ich ihr meine Liebe gestehe aber sie gar nicht mit mir zusammen sein will. Diese Antwort will ich mir ja nicht einmal in meinen schlimmsten Träume ausdenken. Da traut man sich ja gar nicht mehr in die Schule, vorm Computer oder aufs Handy sehen haha :frown:
     
  • 1 Juni 2014
    #15
    Nach deiner Beschreibung sieht es danach ja nicht wirklich aus.
    Frag sie doch einfach mal ganz unverbindlich durch die Blume. Getreu dem Motto: "Wenn immer alle sagen, wir wären ein Traumpaar, meinst du sie haben Recht?"
    Das wäre doch eine Möglichkeit...
     
  • fay1234
    fay1234 (23)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    48
    8
    9
    Verheiratet
    1 Juni 2014
    #16
    Das war ja irgendwie von Anfang an keine normale Freundschaft denn wer schlaft denn mit seiner freundschaftlichen Freundin/Freund zusammen umarmt in einem Bett und küsst sich (zwar nicht so intensiv wie es jetzt ist) aber dennoch haben wir uns ja irgendwie von Anfang an geküsst. Was ich ja noch so gut/cool an ihr finde das sie so anhänglich ist. Vielen Männern würde das am Zeiger gehen aber ich finde es voll cool das sie antauernt bei mir ist und sie mich immer küssen/umarmen möchte.

    Haha ja vielleicht neben einem Song von King Elvis diesen hier z.B.
     
  • pusteblume_
    Ist noch neu hier
    18
    3
    5
    nicht angegeben
    1 Juni 2014
    #17
    1. Annahme
    Sie will eine Beziehung und du sagst nein. Die Freundschaft wäre mit grosser Sicherheit zu Ende, da ihr beide sehr unterschiedliche Vorstellungen habt. So funktioniert das nämlich nicht. Du kannst kein einziger schöner Moment mehr mit ihr teilen.

    2. Annahme
    Sie will eine Beziehung du sagst ja. Vielleicht endet die Beziehung nie? Und auch wenn, ihr könnt eine wunderschöne Zeit miteinander verbringen! Falls ihr euch dann irgendwann trennt, dann besteht jedoch immer noch die Möglichkeit Freunde zu bleiben. Falls es von beiden Seiten her akzeptiert wird.

    Es ist ja klar ersichtlich wie verliebt du bist! Steh zu deinen Gefühlen.

    Auf jeden Fall ist es sehr wichtig, dass du sie darauf ansprichst. Ich mein es kann ja nicht so weitergehen. Ich habe das Gefühl sie meint es ernst, dass ihr bereits in einer Beziehung seit. Diese Missverständnisse solltest du mit ihr klären.

    Wenn du Gefühle für sie hast, dann würde ich dir raten mit ihr zusammenzukommen. Ich sehe da ein kleineres Risiko sie zu verlieren. Überlege es dir gut!!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • fay1234
    fay1234 (23)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    48
    8
    9
    Verheiratet
    1 Juni 2014
    #18
    Verlieren wird derzeit sowieso schwer da wird noch fast 2 Jahre in der Schule vor uns haben.
     
  • pusteblume_
    Ist noch neu hier
    18
    3
    5
    nicht angegeben
    1 Juni 2014
    #19
    Ihr könnt euch aber aus dem Weg gehen. Ihr könnt neue Freundeskreise finden :smile: also überleg es dir gut!!
     
  • walddorn
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    103
    18
    Single
    1 Juni 2014
    #20
    vielleicht ist es nur die zutraulichkeit. wenn du mit ihr was anfängst wird die freundschaft enden. und ob das gut ausgeht ist ungewisst.

    wenn diese frage kommt, dann kannst die dinge so nehmen wie es kommt, einen nein wird sie auch nicht akzeptieren. eine frau vergisst so was nicht und verzeihen tun sie einen auch nicht :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten