• skeletlp
    skeletlp (13)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    Verliebt
    16 März 2019
    #1

    Gefühlschaos Beziehungsproblem

    Hallo User von Planet-Liebe ich hab ein Problem, naja wie man es eben sieht.
    ich bin seit ein paar Tagen mit meiner Freundin zsm und sie will sich nie mit mir treffen ihre Begründung ist: Zitat:"Ich bin meistens mit Freunden unterwegs": Zitat Ende.
    Natürlich könnt ich auch mit ihr und ihren Freunden mit gehen jedoch will ich auch mal mit ihr allein sein und nicht immer mit Freunden von ihr unterwegs sein. Ich weiß nicht wie ihr mir da jetzt helfen solltet aber ich will es einfach mal loswerden. Ich hab das Problem schon bei mir gesucht aber ich glaube dass ist es nicht und auch schon überlegt ob sie mich auch überhaupt liegt.
    Ich würde gerne mal eure Meinung dazu hören.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Beziehungsproblem: Gefühle sind kaum mehr da
    2. Gefühlschaos Zu wenig Gefühle?
    3. Gefühlschaos Gedrehte Gefühle?
    4. Gefühlschaos beziehung ohne leidenschaft
    5. Gefühlschaos ...und plötzlich sind da diese Gefühle
  • User 34612
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Redakteur
    8.130
    398
    4.523
    vergeben und glücklich
    16 März 2019
    #2
    Was sagt sie denn selbst zu deinen Überlegungen?
     
  • skeletlp
    skeletlp (13)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    12
    26
    0
    Verliebt
    16 März 2019
    #3
    Naja ich hab das Gefühö dass sie dem eher aus dem Weg geht.
     
  • User 34612
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Redakteur
    8.130
    398
    4.523
    vergeben und glücklich
    16 März 2019
    #4
    Vielleicht möchte sie das so auch noch gar nicht. Wenn sie so alt (jung) ist wie Du, dann ist das für eine Beziehung ja auch verdammt früh. Möglicherweise ist sie noch gar nicht so weit. Mit 13 haben sie meisten Mädchen eher weniger Interesse an Jungs - da sind die Freundinnen oft doch noch wichtiger.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • skeletlp
    skeletlp (13)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    12
    26
    0
    Verliebt
    16 März 2019
    #5
    #Nieder
     
  • JoeSheridan
    Sorgt für Gesprächsstoff
    77
    33
    8
    Single
    16 März 2019
    #6
    Ich kann da auch nur zustimmen: Vielleicht ist sie wirklich noch nicht Beziehungsreif....

    oder: Sie hat vllt insgeheim den Gedankengang, dass sie sich so vor Versuchen intim zu werden schützen kann. Hat sie vielleicht einfach Angst es könnte zu Sex kommen wenn ihr euch alleine trefft?
     
  • User 169839
    Öfters im Forum
    649
    53
    74
    nicht angegeben
    16 März 2019
    #7
    Moin skeletlp

    Du bist noch sehr jung und das Mädchen auch, die Interessen sind einfach noch ganz andere bei ihr. Was auch völlig normal ist.

    Lass dir Zeit, ja du bist neugierig auch verständlich. Dennoch es kommt die Zeit wo es für dich besser passt und auch das Mädchen da ist die dann auch interessiert sein wird.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • LAX
    LAX
    Sorgt für Gesprächsstoff
    877
    43
    131
    nicht angegeben
    17 März 2019
    #8
    Hi, ich glaube auch es ist eher ihre Angst vor dem was passieren könnte, wenn ihr alleine seid. Unsicherheit.

    Frag sie doch mal, ob sie mit dir und auch ihren Freundinnen z. B. irgendwelche Freizeitaktivitäten besucht, wo du sie auch mal an die Hand nehmen kannst und dich alleine ein bisschen absatteln kannst, z. B. Schlittschuhfahren.
    Da schickst du mal ihre Freundinnen vor auf‘s Eis und du lädst sie zu einem Trink in der Halle ein und dann sagt ihr zu denen ihr kommt dann nach. Meistens ist man ja dann nicht ganz allein beim Trinken von einem Getränk aber du hättest sie mal etwas für dich und sie bräuchte auch keine Angst haben, da noch andere Leute da sind. Oder du nimmt noch deine Freunde für ihre Freundinnen mit, die können sich doch mal mit denen beschäftigen zur Ablenkung. Beim Beispiel Schlittschuhfahren kannst du ja Händchen halten beim Eisfahren mit ihr (und da mit ihr alleine mehr sprechen!) oder an der Bande. So kenn ich das aus meiner Zeit, langsame Annäherung ist wichtig in eurem Alter.

    Denke das kann man ja auf die heutige Zeit auch projizieren, auch wenn sich vieles in der Handygeneration geändert hat aber zwischenmenschlicher Kontakt in der Realität muss man dennoch zueinander noch suchen.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 3

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten