Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chris2411
    Chris2411 (28)
    Benutzer gesperrt
    87
    0
    0
    Single
    27 Mai 2007
    #1

    Bin einfach dumm

    Joa so wie ichs schreibe scheints zu sein. Das einzige was ich in der Schule auf die Reihe kriege ist Englisch, das scheint mir wohl zu liegen, aber sonst halt ich mich einfach für dermaßen dumm. Ich kann weder richtig logisch denken, und außer hochgestochenem Lehrbuchgeschwafel weiß ich auch nix, sprich, aus langeweile les ich irgendwelche wikipedia Artikel durch, naja meine eltern und mein kumpel/meine beste freundin meinen trotzdem ich sei intelligent. aber es ist nich so, mit nem IQ von 90 kann man ncih intelligent Sein. wie gesagt, das einzige was ich weis, is irgendwas fachspezifisches, aber ne allgemeinbildung hab ich wie ein pflasterstein. klar das mädels nich auf sowas stehen

    naja wollt mich nurma ausgekotzt haben...
     
  • Freezer88
    Freezer88 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    27 Mai 2007
    #2
    Tja liegt wohl daran das heut zu tage die Allgemeinbildung auch in der Schule nicht wirklich gefördert wird...
    Aber hey ich mein so schlimm wirds auch nicht sein und für soooo dummm halt ich dich jetzt nach dem ersten eindruck auch nicht gerade und nach dem was du geschrieben hast.....
    Trotz dem weis ich nicht so recht wie man dir jetzt helfen könnte :schuechte naja das mit dem logisch denken schätze ich kann ma auch etwas trainieren

    __________________________________________

    So sind wir, und das ist unser Leben, was kann es Schöneres geben, als ein ONKEL zu sein ?
     
  • springfresh
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2007
    #3
    kann ja acuh net jeder total gut in allem sein ; .. akzeptier das doch einfach .. evtl kannst du ja andere sachen gut, was jetzt in der schule gar nicht gemacht wird. .. verborgene talente :smile: .. evtl kannst du ja musik machen oder so .. oder iwas handwerkliches .. grüner daumen .. wirst schon was finden was du kannst und was mädchen auch gut finden :tongue:
     
  • carbo84
    Benutzer gesperrt
    594
    0
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2007
    #4
    woher weisst du denn deinen iq ?

    übrigens ist der iq soweit ich weiß und auch von der logik her muss es so sein ja keine konstante größe, mit der du geboren wurdest.
    man kann seinen iq sogar steigern, indem man sein gehirn trainiert. natürlich aber nur im bereich seiner möglichkeiten.

    und hör auf mit solchem fachchinesisch, das mögen die meisten leute nicht, weil sie sich dann dumm vorkommen oder dich für arrogant halten und dann wütend werden.
     
  • Dasmaedl
    Dasmaedl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2007
    #5
    Es gibt in meinen Augen keine dummen Menschen. Jeder Mensch hat seine Qualitäten wo anders. Vielleicht hast du dafür Eigenschaften, die mit der Allgemeinbildung nichts zu tun haben. Ich war früher jemand, der sau schlechte Noten geschrieben hat, sogar die 7. Klasse wiederholen musste. Während der 10. Klasse ist dann der Knoten geplatzt. Ich musste mich für den Realschulabschluss zwingen zu lernen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen. Und es hat geklappt. Irgendwann platzt der Knoten bei den meisten Menschen. Mittlerweile fällt mir das lernen leichter, gehe jetzt in eine Berufsschule und hab nen Schnitt von 1,. Meine Eigenschaften lagen früher in der sozialen Kompetenz, dass ich gut mit Menschen umgehen konnte, mich in sie hineinversetzten konnte und sie verstand und keiner meiner Familienmitglieder hat mich wirklich darin gefördert und unterstützt, alle bei mir in der Familie haben Abi, meiner Eltern, Schwester, Cousinen und Cousins nur ich hab nen Realschulabschluss. Irgendwann haben sie erkannt, dass es noch andere Qualitäten im Leben gibt, ich habe eine kaufmännische Ausbildung begonnen und keiner hat es mir zugetraut, ich habe wirklich alle vom Gegenteil überzeugen können.
    Glaub einfach nur an dich selbst und blicke deinen persönlichen Zielen ins Auge, dann wirst du sie schaffen. Der Glaube an einen selbst kann einen wirklich weiter im Leben bringen.
     
  • Luc
    Luc (31)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    27 Mai 2007
    #6
    Unser Albert Einstein hatte in der Schule (auch in Physik) nicht so gute Noten. Also mach dir nichts draus. Solange du eine Eigene Meinung hast ist alles gut. Auch wenn selbst deine Meinung als falsch eigestuft wird, kannst du sie verändern, ist keine Schande.
    Wer z.B. in Mathe schlecht ist, ist nicht dumm. Vielleicht ein ganz winziger bereich des Gehirnes ist da halt weniger ausgeprägt als bei anderen. Und selbst das kann man trainieren wenn man es jetzt umbedingt so will.
     
  • Br140
    Br140 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2007
    #7
    Das ist leider nur eine Mär. Als unrühmliche Quelle gebe ich Wikipedia an.
     
  • flubbi
    flubbi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    Single
    27 Mai 2007
    #8
    also, mal zum iq: man sagt, er ist angeboren und nicht stark zu verändern. ALLERDINGS gibt es KEINE fixe messskala für den iq! wenn du also mit irgendeinem rechner auf 90 gekommen bist, hat das nicht wirklich viel zu sagen - mit einer anderen rechnung könntest du auf eine völlig andere zahl kommen.

    ansonsten kann ich den anderen leuten hier nur zustimmen. intelligenz hat ja nicht unbedingt etwas mit den schulnoten zu tun, es gibt doch auch andersrum menschen, die lauter einsen haben, aber nur, weil sie jeden tag stundenlang lernen. allgemeinwissen ist auch nicht intelligenz - wissen kannst du dir aneignen. und wissen ist nicht das wichtigste, es gibt so viele bereiche, die in der schule überhaupt nicht getestet werden! mach dir nicht solche sorgen. :smile:
     
  • AnnyDx
    Gast
    0
    27 Mai 2007
    #9
    Off-Topic:
    kleiner tipp am rande (wenn ich mir deine signatur so anschau) kiffen macht doof, das stimmt...
     
  • epm
    epm (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2007
    #10
    Ein ehemaliger Lehrer von mir, der wirklich EINIGES auf dem Kasten hatte, erzählte uns, dass er in einem IQ-Test nur mit 65 Punkten abgeschnitten hat! Ich glaub da wirklich nicht dran, denn es ist echt nur ein Schrott!
    Also an dem würd ich mich nicht aufhängen
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    28 Mai 2007
    #11
    Naja, also zumindest von irgendwelchen IQ-Tests würd ich mich nicht verrückt machen lassen. Ich hab z.B. in meiner Zivi-Zeit mit ner Kollegin wenns langweilig war immer mal aus Spass so IQ-Test-Battles mit verschiedenen Tests im Internet gemacht. Da kamen wir beide, je nach Konzentration und Tagesform, auf so ziemlich alles zwischen 80 und 160 mal xD
     
  • Léò-81
    Léò-81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    Single
    28 Mai 2007
    #12
    IQ-Test ist nicht gleich IQ-Test

    ...zudem schätze ich mal das Du dich eines dieser Fraglichen Online Tests bedient hast, diese mögen als Spassfaktor sehr Interessant sein, sagen jedoch nichts über den tatsächlichen IQ aus :zwinker:
     
  • Chris2411
    Chris2411 (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    87
    0
    0
    Single
    28 Mai 2007
    #13
    ich kiff nich selber das is nurn zitat vom drummer von green day.

    nein des war schon son annerkannter IQ test, nich son mist im inet.
     
  • Léò-81
    Léò-81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    Single
    28 Mai 2007
    #14
    Anerkannte Tests wären v. Mensa und HAWI-E
    (Hamburg Wechseler Inteligenztest für Erwachsene)
    ...und dauert so etwa 2 Stunden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste