Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • xxmarcxx
    xxmarcxx (18)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    Single
    8 Juli 2015
    #1

    Bin Verliebt was soll ich tun???

    Also ich bin 15 Jahre alt und sehr beliebt in meiner Stufe. Vor einigen Wochen waren wir eine Woche auf Stufenfahrt. Ich hab dann zum ersten mal gesehen. Nennen wir sie mal Celine. Also Celine ist ein einhalb Jahre Jünger als ich. Ihr müsst wissen ich bin sitzengeblieben. Sie ist ein "komisches" Mädchen. Sie ist Bildhüsch wirklich eins der schönsten Mädchen die ich kenne und geht in meine Paraklasse. Sie hat auch wenn man mit ihr persönlich redet einen tollen Charakter.Aber wenn man mit ihr schreibt ist das echt scheiße. Am Anfang war das schreiben mit ihr eine qual. Sie hat sich nicht bemüht ein Thema zu finden oder mit mir im Gespräch zu bleiben. Es hat sich jetzt nach ungefähr ein einhalb Monaten etwas gebessert. Sie bemüht sich etwas länger mit mir zu schreiben aber das wars auch schon.
    Wenn wir aber persönlich in der Schule reden dann lachen wir und haben spaß miteinander. Wenn wir in der Schule blickkontakt haben lächelt sie mir auch immer zu.
    Ich hab mich jetzt vor ein paar Tagen durchgerungen sie zu fragen ob wir uns jetzt in den Ferien ins Kino gehen wollen, was sie auch bejahte.
    Ich mach mit ihr in den nächsten Tagen einen Tag aus weil sie jetzt auch noch im Urlaub ist.
    Ich würde gern einen Sitz für paare im Kino nehmen mit der ausrede das wir sonst so weit auseinader sitzen, was bei uns im kino echt der fall ist.
    Ich weiß jetzt nicht ob ich im Kino probieren soll sie in den arm zu nehmen also mit ihr zu kuschlen? oder sogar probieren soll sie küssen da es unser erstes treffen ist.
    Vielleicht habt ihr auch noch ideen wie ich rausfinden kann ob sie vielleicht auch in mich verknallt ist.

    Ich liebe sie wirklich extrem bin aber extrem Schüchtern. Bei ihr ist es so das ich sie nicht ganz durchschaue was mich aber an ihr fasiniert. Ihr beste freundin hat meiner besten freundin erzählt das Celine mich total nett lieb und süß findet

    danke für eure Hilfe
    und sry für die Rechtschreibung:grin:
     
  • wonderkatosh
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    118
    373
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2015
    #2
    Erstes Treffen und Annäherungsversuche im Kino? Find ich nicht so super, vor allem wenn du so schüchtern bist. Ihr könntet doch nach den Film noch ne Runde spazieren oder du bringst sie nach Hause...und da würde ich mich vllt langsam an ihre Hand Tasten oder sie zum Abschied etwas länger umarmen. Wenn du schüchtern bist, traust du dich vermutlich auch nicht mehr und es ist so für beide angenehmer und entspannter.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • 14Cherry
    14Cherry (17)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    37
    33
    5
    Single
    9 Juli 2015
    #3
    Das mit dem Umarmen im Kino würde ich beim ersten Treffen lieber lassen. Ihr könntet ja nach dem Kino noch etwas unternehmen und dabei kannst du ja versuchen noch mehr über sie raus zu finden. Mach ihr mal ein Kompliment und schau wie sie reagiert. Wenn sie sich geschmeichelt fühlt kannst du sie ja beim Abschied fragen ob ich euch umarmen wollt. Viel Glück:zwinker:
     
  • shisyra
    shisyra (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    28
    1
    in einer Beziehung
    9 Juli 2015
    #4
    Da stimme ich den ersten beiden zu. Im Kino erst mal die Hände bei dir lassen. Begleite sie danach doch nach Hause da kannst du versuchen sie ev. an der Hand zu nehmen. Wenns da gut geht kannst du versuchen sie zum Abschied zu küssen jedoch nicht zu lange.
    viel glück bei deinem date und höhre auf dein Gefühl und dein Herz :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste