Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    28 Oktober 2008
    #1

    Bis wieviel Uhr dürfen bei euch anrufen ohne dass ihr böse werdet?

    Nachts ruft man nicht an. Aber eine SMS ist häufig erlaubt. Bis wieviel Uhr dürfen Leute bei euch anrufen ohne dass ihr euch vom Klingelton belästigt fühlt bzw. ihr rangeht? Und macht es einen Unterschied zwischen Festnetz und Handy?
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    28 Oktober 2008
    #2
    Die Leute dürfen bei mir anrufen, wann sie wollen. Am Wochenende geh ich eh selten vor 5 ins Bett und unter der Woche arbeiten ja auch alle... Und wenn ich wirklich nichts hören und sehen will, schalte ich das Telefon und das Handy auf stumm.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.170
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2008
    #3
    Ich stelle das Mobiltelefon meist eh aus oder lautlos, wenn ichs ins Bett gehe oder generell nicht mehr gestört werden will.

    Bis 22 Uhr finde ich Anrufe "normal". Auch danach wäre ich nicht unbedingt sauer - entweder ich geh ran oder nicht, wenn ich nicht will. Nach 23 Uhr ruft normalerweise keiner an, von meinem Freund in bestimmten Fällen mal abgesehen.
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    28 Oktober 2008
    #4
    ich dreh das handy ab, wenn ich nich tmehr angerufen werden will.
     
  • Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    113
    26
    nicht angegeben
    28 Oktober 2008
    #5
    Von mir aus können sie anrufen, wann sie wollen. Hab nachts den Ton aus und krieg dann eh nix mit. :zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2008
    #6
    Mein Handy mache ich vorm Schlafen aus, auf dem Festnetz darf man anrufen, wann man will. Sicherlich bin ich aber nicht begeistert, wenn es früh morgens klingelt!
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    28 Oktober 2008
    #7
    Immer. Wenns mich nervt, schalte ich den Ton aus oder das Handy ab.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.596
    298
    1.169
    nicht angegeben
    28 Oktober 2008
    #8
    Mich kann man immer anrufen. Wenn jemand allerdings vorher weiß, dass ich nächsten Morgen um 7 arbeiten soll und trotzdem um 3 anruft, dann finde ich das etwas unhöflich. An sich freue ich mich aber über (fast) jeden Anruf, egal zu welcher Zeit.

    Sms sind ebenso willkommen.

    Hätte ich was dagegen, würde ich das Handy lautlos machen. Das kommt teilweise vor, wenn ich bei meinem Freund bin. Er steht nicht so auf nächtliche Weckanrufe.
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2008
    #9
    Mich ruft sowieso nur eine kleine Elite ausgewählter Personen an - und die dürfen das, solange mein Telefon eingeschaltet ist.
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    28 Oktober 2008
    #10
    Hängt davon ab, ob ich in der Firma bin oder in der Schule und vor allem auch WER anruft und wegen was.
    Aber so als Mittelwert würd ich mal sagen, dass bis 22:00 so und so kein größeres Problem bestehen sollte.
     
  • Dark_Moon
    Dark_Moon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    28 Oktober 2008
    #11
    Also böse würde ich nicht werden, wenn mich jemand mitten in der Nacht anruft. Denn meine Telefonnummer haben nur bestimmte Leute die mich anrufen dürfen und das egal um welche Uhrzeit, denn wenn es sehr spät ist, ist es auch wohl wichtig. Naja und über eine nette sms am Abend kann man ja auch nicht klagen :smile:
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.139
    198
    972
    Verheiratet
    28 Oktober 2008
    #12
    Ich mach mein Telefon und mein Handy über Nacht eh aus... man darfs also immer probieren, kann halt sein dass da ne nette Ansage kommt :grin:

    Ansonsten, nach 22 Uhr will ich meist einfach meine Ruhe haben. Wenn jemand mal anruft um irgendwas dringendes zu klären ist das kein Problem, aber auf Dauer oder so muss das nicht wirklich sein.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    28 Oktober 2008
    #13
    Man darf anrufen, wann man will.
    Wenn ich mein Handy nun mal nicht ausschalte, nachts, dann bin ich selbst Schuld daran, sollte ich mich belästigt fühlen.

    Natürlich kann ich mich Plauderanrufen um 3 Uhr nachts unter der Woche wenig anfangen. Sollte es etwas Wichtiges geben (z.B. Probleme enger Freunde...) nehme ich mir auch dann Zeit.
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.380
    348
    2.242
    Single
    28 Oktober 2008
    #14
    Bis 22Uhr habe ich kein Problem mit Anrufen.

    Danach könnte es sein, dass ich im Bett bin und ich habe keine Lust, wegen irgendwelchen unwichtigen Dingen geweckt zu werden.

    Gewisse Personen dürfen mich aber auch zu jeder Tages-oder Nachtzeit anrufen, wenn es etwas wirklich Wichtiges oder Schlimmes ist (und genau deshalb werden Handy und Festnetz-Telefon auch nachts nicht lautlos gestellt)
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.019
    Verheiratet
    29 Oktober 2008
    #15
    Bis 21 Uhr ist es okay, danach finde ich es nervig. Es sei denn es liegt was wichtiges an.
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    29 Oktober 2008
    #16
    Hätte ich eine Freundin, wäre ich selbstverständlich immer erreichbar. Freunde dürfen mich auch rund um die Uhr anrufen.

    Bei Anrufen Fremder, oder gar irgendwelcher Werbeanrufe werde ich ab 19 Uhr "ungenießbar"!:smile: Ganz dreist war mal so ein Werbeanruf an einem Sonntag Vormittag...:kopfschue
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    29 Oktober 2008
    #17
    Kommt ganz drauf an, wer anruft. Meine beste Freundin und gute Freundinnen dürfen immer anrufen. Meine Großeltern und mein Bruder auch. Gewisse Männer sollten unter der Woche ab 24 Uhr nicht mehr anrufen, am Wochenende hingegen ist mir meist eh alles egal. :tongue:
     
  • Torrus
    Sorgt für Gesprächsstoff
    110
    41
    0
    Verheiratet
    29 Oktober 2008
    #18
    Biss 22 Uhr kein prob! Dannach sollte es wichtig sein da ich dort schon etwas :angryfire bin.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    29 Oktober 2008
    #19
    Wenn es wichtig ist (Liebeskummer, Krankheit, Unfall, Trauer, Todesfall etc.), ist es mir egal, wann ich angerufen werde. Das wissen meine Freunde und umgekehrt weiss ich es auch bei ihnen.
    Mein Ex hat mich leider oft um 4 Uhr morgens angerufen um einen Streit anzufangen oder ähnliches. Das ist etwas, das ich mir verbitte!
     
  • *PennyLane*
    0
    29 Oktober 2008
    #20
    Mein Handy stelle ich nachts auf lautlos, das höre ich dann eh nicht. Auf dem Festnetz kann man mich die ganze Nacht anrufen, wenn jemand das macht muss es ja was wichtiges sein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste