Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NBG-CZ
    Gast
    0
    1 April 2007
    #1

    Bis zum Sommer abbnehmen

    Hey ich bin neu hier und hab gleich ein sehr wichtiges Thema und zwar möchte ich so schnell wie möglich bis mai 10 Kilo abspecken könnt ihr mir vorschläge unterbreiten wie ich das am besten machen kann?
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.815
    168
    315
    Single
    1 April 2007
    #2
    da fängst du ja ganz schön früh an!:zwinker:

    tja ernährung umstellen und sport treiben könnte helfen!
     
  • scy
    scy
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    3 April 2007
    #3
    10 Kilo in gut einem Monat abnehmen und dann dein Gewicht auch dauerhaft halten? Vergiss es! Nimm dir für die 10 Kilo 4-5 Monate Zeit, stell deine Ernährung um und treibe Sport. Nur so hast du dauerhaft Erfolg. Diese ganzen "5kg-in-3-Tagen-Diäten" sind schwachsinn und du hast innerhalb kurzer Zeit wieder zugenommen.
     
  • User 67627
    User 67627 (48)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #4
    Hättest wirklich etwas früher damit anfangen müssen :zwinker:

    Bei dem Wetter würde es sich doch anbieten etwas laufen zu gehen, Inliner zu fahren oder sich das Fahrrad schnappen und ne kleine Tour hinlegen. Und das mindestens 3 x wöchentlich. Desweiteren keine süssen Sachen, keine Cola, wenig Kaffee, viiieeel Grüntee (ohne Zucker) und einfach mal mehr Obst essen. Dazu noch mindestens 3l Wasser am Tag trinken.

    Diäten bringen überhaupt nichts.
     
  • Herz-aus-Eis
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    0
    Single
    3 April 2007
    #5
    Fitnessstudio kann ich nur empfehlen.


    MIt vielen WDH´s arbeiten, und nicht zu viel, also so dass du mindestens 20 wdh´s hin kriegt x 4.

    Also sagen wir mal.. Mhh Da du ja viel abnehmen willst solltest ja auch viel masse haben, sprich kraft.

    sagen wir mal 30 kg mit einer kurzhanteln pro arm, 4 x 20.

    Wenn das zu schwer is bist du echt arm :tongue: Aber die meisten Mädchen die zu besuch sind, die kriegen net mal die kurzhantel von mir hoch..

    Wichtig ist auch viel zu laufen, rudern und sonst was, ausdauer training halt. Wenn du richtig fett und schwabbelig bist hilft nur schwimmen, mit allem anderen machst du dir die Knochen kaputt.

    Wichtig ist es auch auf die Ernährung zu achten. Das heisst kein Toastbrot sondern Kneckebrot mit kefir. Mittags etwas warmes, weil warmes essen bleibt länger im Margen. Abends kannst du noch mal hähnchen ohne HAUT und Paprika streifen Essen.

    Ansonsten Mittags halt Putenschnitzel klein gieschnitten mit reis und Ananas. Erst den Reis gaaren, dann das Putenschnitzen braten, natürlich durch, und dann alles zusamm in die Pfanne mit Ananas. Schmeckt echt gut, aber natürlich ohne Souse essen, sonst bringt das alles nix.

    Such dir einige rezepte aus dem Internet, da solltest du viel fitniessbezogenes Essen finden.

    Trinken ist während des Trainings auch wichtig, nix mit Zucker.

    Wenn du da mit Cola antanzt lachen dich die anderen aus.. Nimm ein Stilles Wasser!

    Dann hau mal ran xD
     
  • bunnylein
    bunnylein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #6
    mach mit deinem partner schluss! spreche aus erfahrung, da purzeln die kilos... :geknickt:
     
  • Angel312
    Kurz vor Sperre
    752
    0
    0
    Verheiratet
    3 April 2007
    #7
    also ich hab jetzt mittlerweile 9kg runter und das seit november. es braucht also deine zeit wenn du auf natürlichem wege mit normalen essen abnehmen willst. ich wünsch dir trotzdem viel glück für den einen monat.
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #8
    Schreib einfach auf, was du so den ganzen Tag ist, am besten wiegst du es mal und rechnest es in Kalos um.
    (http://www.fettrechner.de/) ganz tolle Seite dafür :zwinker:

    Und dann guckst du, was davon zu viele Kalos und Fett hat und das reduzierst du.
    Auf der Seite kannst du dir auch deinen Arbeits und Grundumsatz essen.
    Wenigstens deinen GU solltest du täglich zu dir nehmen, damit es nicht zu Mangelerscheinungen kommt.
    Wichtig ist, dass du viel trinkst, viel Obst und Gemüse ist und dass du dich bewegst.

    Nur übertreiben solltest du es auf gar keinen Fall, sonst hast du das alles total schnell wieder drauf.

    Ach ja... theoretisch kann man auch auf gesunde Weise 10 kg abnehmen. Für mich fängt der "richtige" Sommer eh erst mit den Sommerferien an, also im Juni/Juli und bis dahin sind es immer noch 3-4 Monate, also 12-15 Wochen.
    Auch wenn man gesund abnimmt kann man pro Woche 0,5 -1 kg abnehmen, am Anfang geht es auf grund des Wassers sowieso schneller.
    Selbst wenn du pro Woche nur 0,5 kg abnimmst kannst du bis Juni 6 kg abnehmen und das ist doch schon nicht schlecht...

    Wünsche dir viel Kraft und Spaß beim Abnehmen, wenn du noch Fragen hast kannst du mir auch gerne ne PN schreiben.
    Die Kleene
     
  • Crash Ete
    Crash Ete (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    4 April 2007
    #9
    genau und da man an das gewicht nicht gewöhnt ist sich gleich alle bänder reißen...haben wir schon alles gehabt.

    fang erstmal mit weniger gewicht an und dann immer etwas hocharbeiten :zwinker:
     
  • Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    4 April 2007
    #10
    vor allem der text sagt es so unterschwellig: bis zum sommer abnehmen: hab keine lust, muss aber abspecken, damit fang ich aber morgen an :engel:

    na ja ich hab gut reden, ich muss auch wieder so 3 kg lassen, also heute Abend gibt es statt Abendessen nur Salat und über Ostern wird geradelt :jaa:
     
  • hechel
    hechel (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 April 2007
    #11
    dich will ich sehen wie du die dreissig kilogram ohne ausweichbewegung, dh so direkt wie möglich auf den bizeps, 20x hebst, in einer geschwindigkeit, dass hebebewegung ca 5 sek und die senkbewegung ca 5 sek dauert - also nix mit schwung oder so...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste