Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • yura70
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2009
    #1

    bitte bitte helft mir !!!!bin am ende

    :cry:

    :smile:°(
    hallo ihr lieben, ich brauche mal bitte eure hilfe,
    es geht um folgendes problem:
    ich hatte genau vor einem jahr einen scheidenpilz. das war das erste mal. ich wusste nicht, dass es ein scheidenpilz war. ich hatte ihn ungefähr 2 wochen ganz schlimm.bin aber nicht zum arzt gegangen, weil ich nur bei meinem freund zu besuch war und es war mir zu peinlich was zu sagen und überhaupt...also hab ichs nicht behandelt, ausser in der heißen badewanna gesessen, nach jedem toilettengang intimbereich gewaschen und immer mal wieder kalte , nasse tempotaschen tücher in den slip gelegt. und dann hatte ich einen rosa tropfen blut auf dem klopapier...wurde meine gebärmutter verletzt=? naja es wurde besser, mein freund und ich hatten auch wieder sex, so schlimm wars dann wohl nicht mehr. außer imemr danach, hab mich aber sofort gewaschen. naja als ich dann nach den zwei wochen wieder zuhause war, bin ich gleich zum gynäkologen gegangen. der hat gar nicht unten sich umgeschaut weil ich inzwischen meine periode bekommen hatte.da wollte er mir nicht noch da rumstocher. er hat mir dann kadae fungin verschrieben und danach wars dann bestens.eig. war shcon alles ok, bevor ich zum arzt bin aber ich wollte zur absicherung eben doch noch gehen.
    danach hat ichs noch einmal ( 3/4jahr später), hab aber gleich mit kadea fungin behandelt,musste aber wieder 3 tage mit dem pilz rumlaufen und konte nur die kreme verwenden und nicht die zäpfen weil ich meine periode hatte und da soll man das nicht. mein frund hat dann auch ne salbe vom urologen bekommen und seit dem ist ruhe.


    aber jetzt meine angst, ich hab im internet gelesen, dass der scheidenpilz unfruchtbar machen kann und ich dumme kuh habs nicht behandelt und ich hab so panik dass ich deswegen unfruchtbar sein kann :°:smile:°:smile:°(
    ich weiß echt nicht mehr weiter,
    bitte helft mir
    macht der pilz wirklich unfruchtbar????????

    danke fürs durchlesen, ist bestimmt anstrengend gewesen

    lg eine verzweifelte yura
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2009
    #2
    Vom Scheidenpilz wird man nicht unfruchtbar. Das kommt eher bei bakteriellen Infektionen vor.
    Problematisch wirds halt, wenn man eine bakterielle Infektion für einen Pilz hält und diese dann nicht oder falsch behandelt und verschleppt.

    Scheidenpilz | Video FAQ - Scheidenpilz - Vaginalmykose - Genitalpilz

    Übermäßig häufiges Waschen begünstigt übrigens Infektionen.
     
  • yura70
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2009
    #3
    leider weiß ich nicht ob es eine bakterielle entzündung war =(
    hatte die symptome vom scheidenpilz, aber alle zusammen =/
    das kadea fungin hat ja auch super geholfen.
    wie weiß ich denn ob es eine bakterielle entzündung gewesen ist oder nicht?
    würde ich was merken, wenn die eierstöcke angegriffen wären durch eine bakterielle entzündung?
    mir gehts nämlich gut und ich hatte nie schmerzen im unterleib dewegen.
    und danke für die antwort
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2009
    #4
    Wenn Kadefungin geholfen hat, war es keine bakterielle Infektion. Gegen eine solche helfen Antimykotika nämlich nicht.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Larissa333
    Gast
    0
    21 Dezember 2009
    #5
    Nächstes Mal, wenn du einen Pilz und gleichzeitig deine Periode hast, frag nach einer Tablette anstatt KadeFungi, das du ja gar nicht richtig anwenden kannst.

    Mich wundert aber sowieso, dass dein FA nicht selbst auf die Idee kam. Meiner hat mir automatisch eine Tablette verschrieben, als ich sagte, dass ich meine Tage habe.
     
  • User 68557
    User 68557 (27)
    Sehr bekannt hier
    2.190
    168
    466
    in einer Beziehung
    21 Dezember 2009
    #6
    Diese Tablette kannst du auch außerhalb deiner Periode nehmen. Heißt glaube ich Fungata und wirkt unglaublich gut !!!!
    Meine 1. Infektion habe ich mir auch in ganz jungen Jahren (13?!) irgendwo auf der Toilette geholt..! habs auch recht lange mit mir rumgeschleppt, weil ich einfach nicht wusste was es ist & es mir peinlich war. So schlimm wie bei dir wars zwar nicht, aber bleibende Schäden habe ich davon nicht!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste