Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lauragirl15
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2007
    #1

    bitte helft mir! mein verlobter hat plötzlich keine zeit mehr für mich!

    hallo:cry: :kopfschue
    ich bin mit meinem freund seit 1jahr und 3monaten zusammen.
    ich habe vor 4 wochen mit ihm mal schluss gemacht,weil ich dass gefühl hatte, dass er mich nicht mehr liebt.er hatte nur noch seine kumpels im kopf und hatte plötzlich lust auf partys worauf er früher nie hatte!! aber wir sind vor 3 wochen wieder zusammen gekommen, er hat mir ein heiratsantrag gemacht und gemeint dass er sich geändert hat, dass er mich braucht und dass er ohne mich nicht leben kann, und dass er gemerkt hat dass ich ihm fehle!...er hat mir echt ne tolle liebeserklärung gemacht und nun sind wir auch verlobt.:herz:
    so und seit fast 2 wochen hat er jetzt internet am pc, was er sich schon immer gewünscht hat, und jetzt vernachlässigt er mich noch schlimmer wir damals. im moment ist er arbeitslos, und wenn ich von der arbeit nach hause komm hat er nicht mal mehr für mich zeit, er bleibt lieber am pc sitzen und zockt mit seinen kumpels online.
    gestern hat er mir gesagt dass er in die esl will, dass heißt er will durch das zocken geld verdienen, dass heißt also für mich dass er nur nch am pc sitzt.:kopfschue
    ich hab ihn auch gefragt, wofür er sich entscheiden würd, wenn ich sagen würde ich oder der pc. er konnte plötzlich nicht antworten!

    ich hab ja nichts dagegen dass er am pc spielt, aber ich bin den ganzen tag alleine, geh abends auch alleine im bett, er geht erst um 3 uhr ins bett,...sex gibts auch nicht mehr....:cry: :kopfschue :cry: :kopfschue :cry: :cry:

    sagt mir was soll ich machen?? man kann mit ihm über das thema nicht reden, er blockt ab, und meint die ganze zeit ich sollte seine wünsche aktzeptieren

    bitte helft mir gebt mir tips:cry:
     
  • NickiMD
    NickiMD (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2007
    #2
    Sag ihm erstmal, wie du dich fühlst, auch wenn du es vllt. schon mal getan hast.

    Ansonsten ein gut gemeinter Rat:

    Verschwinde einfach mal heimlich aus der Wohnung (womöglich bekommt er es nicht aml mit) und geh zu einer Freundin und übernachte so lange bei ihr, bis er sich bei dir meldet oder versucht, dich zu erreichen.

    Vllt. bewirkt das ja schon mal ein wenig. Ich würde das auf jeden Fall tun, wenn alles Reden nichts hilft.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    27 Januar 2007
    #3
    Off-Topic:
    ihr wollt bald heiraten? und habt solche probleme?


    reden meine gute! reden ist der schlüssel. sag ihm wie du die fühlst
     
  • lauragirl15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2007
    #4
    das hab ich schon mehrmals, ich hab auch schon vor ihm geweint:cry: deswegen, aber ich hab das gefühl dass er nichts ändern will.
    er zieht imer seine augenbrauen nach oben und grinst mich voll dumm an und sagt ich solls akzeptieren
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    27 Januar 2007
    #5
    deswegen mein unterschwelliges "und ihr seit verlobt"....bist du dir sicher dass du so nen kerl haben willst?

    wenn er so egoistisch ist wär ich schon längst weg....trotz liebe für den typen....
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2007
    #6
    Ich bin immer misstrauisch bei so überstürzten Heiratsanträgen, wenn man sich kurz zuvor getrennt hat. Das riecht eher danach, als wolle man einen schnellen Wandel herbeiführen und seine Liebe beweisen, anstatt dass man sich diesen Schritt reiflich überlegt hat. Ist ja auch etwas seltsam, sich erst zu trennen und kurz danach zu verloben. Und wie ein Verlobter benimmt sich dein Freund ja auch wahrlich nicht. Alleine dass er dir nicht antworten konnte, ob ihm du oder sein Pc wichtiger ist, finde ich krass ... wenn das wirklich so war, würde mir das schwer zu denken geben und ich frage mich, wie man das wieder hinbiegen kann. Pc und Internet schön und gut, aber das über eine Partnerschaft zu stellen geht zu weit. Ich würde entweder auf eine klare Aussprache bestehen oder, wenn er auch das abblockt, ihn wohl erstmal ignorieren, bis er von selber auf mich zukommt. Auf alle Fälle muss ihm klar sein, dass eure Beziehung bald vorbei sein wird, wenn er nichts ändert. Da musst du konsequent sein, sodass er handeln muss und nicht mit Ausweichen oder Sachen wie "Akzeptiere meine Wünsche" kommen kann. Denn so kann er bestimmt keine Ehe führen. Frag ihn mal, ob er sich so euer Eheleben vorstellt.

    Und DEN willst du sicher heiraten? Da wär ich wohl weg ...
     
  • lauragirl15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2007
    #7
    er hat zu mir auch gesagt, dass er nicht immer gleich nachgeben will, weil er kein bock drauf hat dass ich die macht in der beziehung hab.
    :kopfschue
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    27 Januar 2007
    #8
    duuuu? weißte was....schieß den arsch hochkant ab.....so ne aussage auch noch dazu.....die macht der beziehung.....in der beziehung haben beide gleich viel "macht". aber was er will is dass du sein kleines hündchen bist das er treten kann wie er will. gott ich könnte kotzen bei sowas. :wuerg: :wuerg: :wuerg: :wuerg:

    aja edit: gehst du auch bitte mal auf die fragen ein?
     
  • *Cara*
    *Cara* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    700
    103
    2
    Verliebt
    27 Januar 2007
    #9
    Kann da SpiritFire nur zustimmen. Der behandelt dich wie sein Eigentum.

    Er verlangt von dir, dass du seine Wünsche akzeptierts. Er sollte dabei aber nicht vergessen, dass eine Beziehung ein Geben und Nehmen ist, er sollte dabei deine Wünsche nicht vergessen und diese auch akzeptieren. Ich glaube, ein bisschen Nähe, Zärtlichkeit, Interesse am Partner und Zuneigung ist von keinem Partner zu viel verlangt und gehört einfach in eine funktionierende Beziehung!
     
  • lauragirl15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2007
    #10
    ich weiß halt nicht ob ich schon wieder schluss machn soll, auch gerade weil wir uns erst verlobt haben, und die ganze familie bei der feier dabei waren und sich für uns gefreut haben.
    wenn ich schluss mache dann meine ich schluss eigentlich, aber ich weiß:kopfschue ,, dass er es erst dann einsieht wenn es zu spät ist
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    27 Januar 2007
    #11
    sorry wenn ich so direkt bin....aber bist du so bescheuert oder tust du nur so?!

    du lässt dich von ihm unterdrücken?! und das noch freiwillig?

    sag mal hast du sie noch alle?! bist du glücklich so wie es ist....immer der fußabtreter zu sein? ist es das was du willst?
     
  • lauragirl15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2007
    #12
    ich weiß!
    wie lange würdet ihr ihm noch zeit geben``????:cry:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    27 Januar 2007
    #13
    ich würd ihn nach allem nicht mal mehr 5 minuten geben. aber das bin ich. sondern gleich abschießen. sowas als freund haben zu wollen bzw. als verlobten wär mir echt nen zacken zu viel des guten.
     
  • lauragirl15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2007
    #14
    mir ist es langsam peinlich, schluss zu machen und wieder zusammen zusammenzukommen, ich hab das gefühl die anderen denken ich sei naiv und weiß nicht was ich will
    und ich glaub das nutzt er auch aus
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    27 Januar 2007
    #15
    du glaubst nicht nur dass er das ausnützt er tut es auch schamlos.
    ich wage es zu bezweifeln ob er dich wirklich liebt. denn mir kommts vor er ist nur drauf aus dir weh zu tun. und da kann man von keiner liebe reden.

    und ja....ich halte dich, wenn ich ehrlich bin auch für naiv.

    wenn du schluss machen willst, dann halte das auch konsequent durch und kriech nicht wieder zurück.
     
  • lauragirl15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2007
    #16
    ja aber warum sollte er mich ausnutzen?
    ich hatte damals wo er den antrag gemacht hat nicht das gefühl dass er es nicht ernst meint, wenn er mich verarscht, warum holt er mich zurück?
     
  • discovery
    discovery (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    982
    103
    0
    nicht angegeben
    27 Januar 2007
    #17
    Nun schmeiss ich hier mal was als "Mann" dazwischen:

    Ich kenn das zu gut. Ich war auch mal so. Wollte jede freie Minute in so einem Online-Game investieren. Da ist halt diese blöde Suchtgefahr. Man lernt neue Leute kennen, bildet einen eigenen virtuellen Freundeskreis und vergisst die Realität. Irgendwann nimmt das Virtuelle überhand und alles andere ist egal. Man geht Problemen und Zankereien aus dem weg und will nur noch vor dem PC sitzten. Es wird einem sogar die Zeit zum fernsehen zu schade, weil man in dieser zeit seinen "Char" (Spielfigur) weiterleveln will und Spass mit seinen virtuellen Freunden hat.

    Da wirst du keine Chance dagegen haben. Dies ist zur Zeit das wichtigste für Ihn, dann kommt erst alles andere. Er will nix anderes mehr machen. Er hat sein eigenes neues "Leben".

    Zwei Möglichkeiten: Kappe ihm die Internetverbindung und zerstöre den PC. Dann wird er mächtig böse sein und muss sich gezwungener weise mit dir Beschäftigen.
    .... oder verlasse Ihn, was sicher für beide das beste ist in dieser Situation.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    27 Januar 2007
    #18
    würde er dich sonst so behandeln wie den letzten dreck?
    sorry aber kannst du wirklich sagen er liebt dich?

    wenn du heulend vor ihm stehst und du ihm dein herz ausschüttest und er nur die augenbraue hochzieht und gringst und sagt dass er nicht will, dass du die "macht" über die beziehung hast. das nenn ich in meinen augen nen pascha. nichts anderes.
     
  • lauragirl15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2007
    #19
    er hat gesagt dass wenn ich sein pc kaputt machen würde, dass er dann schluss macht!!:cry:
    @discovery: wie lang hat das bei dir gedauert davon los zu kommen??
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    27 Januar 2007
    #20
    dann tu es......bitte sei doch nicht echt so naiv. mach du schluss und lass ihn schmoren.....
    manno bist du ein kind oder erwachsen?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten