Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Wonderland
    Gast
    0
    4 Juni 2001
    #1

    Blöde Frage...

    ...aber was macht ihr so, damit es beim Petting nicht so einen Schweinkram im Bett gibt, daß man nachher das ganze Bett neu beziehen muß??
     
  • Superman
    Gast
    0
    4 Juni 2001
    #2
    hmm gute frage *g* wie wärs mit taschentücher drunterlegen? *g*
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Juni 2001
    #3
    wer ist denn bei euch der verantwortliche für die schweinerei? :smile: wenn sie es ist, wäre ich eher stolz drauf, sie so verrückt machen zu können, als daß ich mir gedanken über das bettlaken zu machen...
     
  • Wonderland
    Gast
    0
    4 Juni 2001
    #4
    :grin: :grin: :grin: Nee...das bin eigentlich eher ich... Also, was sind denn so eure Tipps? Wir sind doch nicht die ersten, die das Problem haben, oder??? :cool2:
     
  • McKlappstuhl
    0
    4 Juni 2001
    #5
    ... ich würd gaanz einfach sagen, dass wenn du kommst du einfach dein "sekret" (für den fall das du auf dem bett liegst) auf den bauch w*****n solltest, dann kannst du es ganz prima hinterher mit nem taschentuch abwischen. :clown:
    es soll ja auch mädels geben, die das sperma schlucken :eek: ich persönlich würde es nicht tun, aber bitte :grin:

    also, lange rede kurzer sinn: wisch es mit einem taschentuch o.ä. ab, dann ist alles ganz einfach!

    für den fall, dass doch was daneben gehen sollte - einfach mit kaltem wasser abwischen --> fast keine rückstände !

    schönen abend noch !!!
     
  • Angelina
    Gast
    0
    4 Juni 2001
    #6
    Auch ein Handtuch tuts Leute! :smile:
    Da muss sie nicht gleich das ganze Zeug schlucken was sowieso ecklig ist! :zwinker:
    Also finde ICH jetzt persöhnlich! BAH!!! :kotzen:
    Bis dann also,
    Angie! <IMG SRC="smilies/ich steh im dunkeln.gif" border="0">
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Juni 2001
    #7
    handtuch ist schon richtig, aber so richtig romantisch is das auch nich...viele mädels mögen es, menn du dich auf ihnen "entlädst", z. B. auf ihren bauch oder auf ihre brust. mein schatz liebt das...also, frag sie mal. ist sicher geschmackssache.
     
  • teddy
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Juni 2001
    #8
    Es gibt so wunderschöne große Badetücher oder Decken (die man auch ins Schwimmbad mitnimmt). Versuch's mal damit.
     
  • 5 Juni 2001
    #9
    Entweder landet die Schweinerei auf seinem oder auf meinem Bauch (hihi..is schön warm :grin: ) Naja, dann muss halt seine Unterhose dran glauben oder ein Taschentuch oder was weiß ich, gibt da ja viele Möglichkeiten.
    Aber die beste haben wir vorige Woche entdeckt.... :tongue: Wenn man miteinander schläft entfällt die Sache mit dem entsorgen
    Aber am Ende haben wir da wirklich anderes im Kopf als uns gedanken zu machen wohin damit :loch:
     
  • Allylein
    Gast
    0
    5 Juni 2001
    #10
    Da du ja sicherlich sehr genau merkst, wann du kommst, könntest du dir Taschentücher bereitlegen und im entscheidenden Moment einfach zu ihnen greifst und alles auffängst. Ist vielleicht nicht das romantischste, aber es ist wirksam, um die Schweinerei zu verhindern.

    Oder ihr probiert es wirklich mal mit einem Handtuch oder dem Wegwischen danach.
     
  • 5 Juni 2001
    #11
    dieses Problem ergibt sich ja auch beim miteinander schlafen denn irgendwann muß daß hineingespritzte Sperma auch wieder herausfließen?
    :loch:
    Also wie macht ihr denn das? ich habe erst 1x mit meinem Freund geschlaefn aber da sind wir danach (einzeln :zwinker: ) aufs Klo gegangen aber ist trotzdem nicht die ideale Lösung weil ja nicht sofort alles herausrinnt also ist man trotzdem immer nass zwischen den Beinen was ich nicht so angenehm empfinde..
    ciao
    Watermelon :engel:
     
  • schoko-keks
    0
    5 Juni 2001
    #12
    also da hab ich ja auch noch keine lösung für gefunden... *ggg* aber ich persönlich find die reingepumpte luft vieeeel schlimmer als das sperma. :rolleyes:
     
  • 5 Juni 2001
    #13
    Najaaa...mit dem rauslaufen......ich hab das noch nich als sooo schlimm empfunden. Er bleibt außerdem, nachdem er gekommen ist noch ein bisschen in mir....irgendwie ist die Menge, die da rauskommt nich so groß...jednefalls hab ich das noch nicht als Problem empfunden. Und wegen der Luft...meinst dud die Geräusche, die dabei entstehen? Die Erfahrung musste ich auch noch nich machen, aber was nicht ist kann ja noch werden
     
  • Wonderland
    Gast
    0
    5 Juni 2001
    #14
    Ok, ich danke euch für eure Tips!
    Sind echt einige kreative Vorschläge dabei, auf die wir bisher irgendwie nicht gekommen sind... :smile:
    Ich weiß nicht, irgendwie habe ich dabei aber doch auch immer Angst, daß sie schwanger werden könnte, obwohl eigentlich ist es gar net so einfach, oder?
     
  • 5 Juni 2001
    #15
    die Sorgen hatte ich bevor ich mit der Pille angefangen hab auch immer.
    Hab immer aufgepasst dass er mit der Stelle, wo "es" hingging ja nich in die Nähe von meiner Scheide kam, deshalb war nachdem er zum Höhepunkt gekommen ist auch erstmal wegwischen angesagt und so. Nur aus Sicherheitsgründen.
    Darf ich fragen wie alt deine Freundin ist?
    Vielleicht will sie ja auch die Pille nehmen, das is es ne Erleichterung sich nich dauernd gedanken machen zu müssen und aufpassen zu müssen...ging uns jedenfalls so
     
  • Wonderland
    Gast
    0
    5 Juni 2001
    #16
    Ja, genau so meinte ich das.

    Sie ist 15, aber sie nimmt die Pille.
    Es ist nur so, daß ich trotzdem Angst habe...daß es in die Nähe der Scheide kommt sowieso, aber auch, daß man mit den Händen irgendwas verkehrt macht, oder zum Beispiel wenn sie erst an mir "arbeitet", es schon ein wenig naß wird und dann mir das Kondom überzeiht...
     
  • schoko-keks
    0
    5 Juni 2001
    #17
    wenn sie die pille nimmt brauchst du dir echt keine sorgen zu machen. die wahrscheinlichkeit, dass vom scheidenrand etwas hineinkommt UND dass die pille nicht wirkt liegt bestimmt irgendwo unter 0,001% :zwinker:
     
  • Wonderland
    Gast
    0
    5 Juni 2001
    #18
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von schoko-keks:
    <STRONG>wenn sie die pille nimmt brauchst du dir echt keine sorgen zu machen. die wahrscheinlichkeit, dass vom scheidenrand etwas hineinkommt UND dass die pille nicht wirkt liegt bestimmt irgendwo unter 0,001% :zwinker:</STRONG>[/quote]

    Hmmm...ja stimmt eigentlich, der "Kram" ( :smile: ) muß ja ganz rein, oder? Vorne der Einang reicht ja wohl net...
     
  • 5 Juni 2001
    #19
    Also ich hab in die Pille eigentlich 100%iges vertrauen..ich hoff ma nich zu Unrecht, aber ich schlafe mit meinem Schatz nur ohne Kondom...aber ich glaube nicht, dass bei richtiger Einnahme da was schiefgehen kann.
    Und beim Petting is die Chance ja noch viel viel viel viel...viel geringer als beim Sex! :zwinker:
     
  • Wonderland
    Gast
    0
    5 Juni 2001
    #20
    Hmmm...nur 0,1% Wahrscheinlichkeit reichen, wenn wir es im Jahr 1000 Mal machen, wird sie statistisch einmal im Jahr schwanger...und auf die Dauer ergibt das doch ne recht große Familie!
    :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten