• User 1539
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    6 Mai 2002
    #21
    Find ich auch, dass der an Blade I net ganz rankommt *g* :grin:

    Ausserdem hat Blade II an einigen Stellen echt etwas übertrieben ... dieser 'Matrix'-Style war etwas zu offensichtlich :grin: (wenn man schon von anderen Filmen 'klaut', warum merkt das dann jeder?! :tongue: ) und die Wrestling-Scenen fand ich etwas lächerlich :grin:
    Aber ansonsten echt ein super geiler Film :grin: :zwinker:
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    6 Mai 2002
    #22
    Auch was dazu sagen will... *g*

    ...
     
  • LESTAT
    Gast
    0
    6 Mai 2002
    #23
    ich hab ihn dieses we gesehen und muß sagen, daß er ziemlich flach ist. ok,die effekte sind richtig gut und die kampfszenen auch, wobei die nur durch die kamerapespektiven und den häufigen wechsel so genial erscheinen. das blut ist auch sehr hell und dünnflüßig. im großen und ganzen muß ich aber sagen, blade II ist besser als der erste teil und es lohnt sich auf alle fälle, ihn sich anzuschauen. ich geh nur immer sehr kritisch an solche filme rann.

    mfg
    LESTAT:angryfire
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    6 Mai 2002
    #24
    HaiHai!

    Blade 2 hab ich gestern gesehen - Der Hammer! Es ist zwar nicht wirklich anspruchsvoll, aber ich finde den Handlungsablauf erfrischend:

    (Kommt öfter vor)

    Blade ist in einer für den Zuschauer gefährlichen Lage

    Der Böse: Wir haben dich überlistet, Blade

    Blade: Nein, ich hab euch überlistet

    Blade greift überlegen an und muss noch nicht mal die Sonnenbrille zurechtrücken.

    -Schon geht das Metzeln wieder los-

    Am Liebsten war mir die letzte Szene, aber ich will nichts verraten.

    Cyas
     
  • 123
    123 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    88
    1
    Single
    6 Mai 2002
    #25
    Wusstet ihr übrigens, dass Nomak (der Ober-Reaper) der ehemalige Sänger Luke Goss von Bros (später dann Bro2) ist? Diese 3er-Boygroup (damals gabs den Ausdruck aber glaub ich noch nicht) mit den blonden Zwillingen? Hier ist mal ein Foto von ihm....ungeschminkt :cool1:

    http://www.lukegoss.com

    Meine Frau hat übrigens alle 60 Sekunden entweder "Ieeeh" gerufen oder sich hinter meiner Schulter verkrochen. Naja, etwas zart besaitet eben, obwohl er ja auch für meine Verhältnisse doch recht blutrünstig war :grin:
     
  • kephamos
    kephamos (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    103
    1
    nicht angegeben
    6 Mai 2002
    #26
    Der eine der das MG in den einen arm hatte, weis net mehr wie der hiess, war der "Vince" bei The Fast and the Furious :grin:
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    6 Mai 2002
    #27
    ...
     
  • springmaus
    Gast
    0
    7 Mai 2002
    #28
    @langerjan: die letzte szene war ganz ok.

    meint ihr mit der szene mit der sonnenbrille die, wo sie grad so heftig am fighten sind und ihm whistler die brille zuwirft? *grübel*

    @kephamos: der vince in the fast and the furios war das vin diesel, oder? aber welcher typ mit MG? da waren doch soviele waffen dabei?
     
  • LESTAT
    Gast
    0
    7 Mai 2002
    #29
    genau das meinte ich mit flach. einfach mal wieder viel zu unrealistisch, zumal die storie über die vampiere in den film sowieso durch den dreck gezogen wird :madgo: . aber damit muß man halt leben, die wolln ja auch ihr geld verdienen.

    mfg
    LESTAT:angryfire
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    7 Mai 2002
    #30
    Mein Schlusswort:

    Der Film gefiel mir. Er gefiel mir aber nur, weil ich grad Lust nach etwas einfacher, stumpfer Unterhaltung hatte. Normalerweise seh ich auch lieber Filme mit mehr Tiefe.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2002
    #31
    cool, wär mir nie aufgefallen. ich fand die früher mal toll *zugeb*
     
  • The Saint
    Gast
    0
    11 Mai 2002
    #32
    also ich denke mal man kann ihn sich anschauen aber ich fand ihn zu überladen und die animationen waren einfach nur schlecht überarbeitet.
    ansonsten fand ich das die kampfszenen zu schnell waren und man kaum was erkennen konnte.

    aber ich finde blade 2 trotzalledem wirklich sehr sehenswert.
     
  • gambler2k1
    Gast
    0
    26 Mai 2002
    #33
    Hi,

    der Film ist der Hammer, zwar nicht so gut wie der erste Teil, allerdings, was mich mehr freut, Frauen die diesen Film schauen und auch noch gut finden, mit meiner Freundin kann man gerade noch Matrix gucken, dann ist es vorbei an Action und Blut. Naja dafür kann man dann andere Sachen machen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten