Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    17 Juli 2010
    #1

    Blasen am Fuß

    Hallo :winkwink:

    Ich neige dazu, relativ schnell Blasen an den Füßen zu bekommen. Gerade heute hab ich mir beim Joggen wieder eine gelaufen. Da war im Strumpf ein Faden etwas rausgezogen und das hat gereicht :rolleyes:
    Und mit der letzten Blase an der Ferse hab ich mich fast die gesamte Rückrunde rumgequält, erst jetzt in der Sommerpause ist das wieder richtig verheilt.

    Jetzt fangen wir wieder mit dem Fußballtraining an und ich kann echt nicht wieder ewige Probleme gebrauchen. Gibts irgendwelche Tips, wie ich Blasen gut vorbeugen kann? Letzte Saison hab ich die Ferse immer mit Tapeverband abgeklebt, solange da die Blase war, Blasenpflaster waren da zumindest bisher keine Lösung. Aber ich kann mir ja schlecht vor jedem Training/Spiel beide Füße zukleben. :hmm:

    Tetris
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    17 Juli 2010
    #2
    Compeed. Das beste Blasenflaster das ich kenne. Einen Tipp um das ganze in voraus zu verhindern kenne ich nicht. Aber wenn das Kind in den besagten Brunnen gefallen ist, lautet die Lösung: Compeed :zwinker:
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.608
    598
    8.592
    in einer Beziehung
    17 Juli 2010
    #3
    blasenpflaster, an empfindlichen stellen auch schon vorher.
    wenn ich früher zu festivals gegangen bin, hab ich ferse und aussenseite schon vorher abgeklebt... das hatte ich nach dem ersten gelernt :grin:
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    17 Juli 2010
    #4
    Wie bereits gesagt, Blasenpflaster helfen nicht. Beim Sport halten die einfach nicht und machen die Sache nur noch schlimmer :frown:
    Und besonders empfindliche Stellen hab ich nicht, solange wirklich nichts reibt. Aber WENN dann was reibt, hab ich ein großes Problem...
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.139
    Verheiratet
    17 Juli 2010
    #5
    ich wäre auch für: vorher abkleben. mein freund sichert seinen fuß auch immer mit einem pflaster bevor er laufen geht.
    ansonsten einfach so lange in den schuhen laufen, bis deine füße das abkönnen. könnte aber ein sehr langer schmerzhafter prozess sein :zwinker:
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    17 Juli 2010
    #6
    Compeed hält. Ansonsten hast Du merkwürdige Haut. Oder bist Du so ein Alien-Dingens, was sich ständig verändert und Lichtblitze aus den Fingern schleudern kann, die uns Menschen in der Nase kitzeln und uns ständig zum Arzt rennen lassen :eek:

    Ja, ich denke Du bist nicht von dieser Welt :hmm: *angsthab*
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    17 Juli 2010
    #7
    Genau solange, wie ich nicht schwitze. Aber wenn ich Sport mache, löst sich das Pflaster von der Haut und DAS reibt dann noch mehr.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.608
    598
    8.592
    in einer Beziehung
    17 Juli 2010
    #8
    ey.. die dinger halten bei mir ne woche - bei täglich duschen, und genau auf der hüfte, wo noch ständig der hosenbund drüber reibt...
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    17 Juli 2010
    #9
    Naja, in den Schuhen spiele ich schon über 1 Jahr, daran liegt es wirklich nicht. Eher an so Dingen wie Strumpf/Stutzen rutscht und schlägt Falten... Manchmal ist auch wochenlang nichts.
    Deshalb hilft auch ein Blasenflaster vorher anbringen nicht. Ich weiß ja vorher nicht, wo sich was aufreibt.
    Deshalb die Frage, ob es zum gesamten Fuß mit Tapeverband zukleben noch Tricks gibt, die über Blasenflaster hinausgehen, da die meinen Erfahrungen nach den Belsatungen nicht standhalten.
     
  • zawiera
    zawiera (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    68
    33
    5
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2010
    #10
    also ich hab auch das selbe problem schrecklich schnell blasen zu bekommen...
    aber bei mir hilft das mit dem vorher blasenpflaster drauf machen eig immer ( auch compeed)
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    17 Juli 2010
    #11
    Das hier ist echt super: BODYGLIDE Hautschutz-Stick - Laufstar.de

    Ich nehme das wenn ich barfuss in Schuhen laufe oder bei Sandaletten mit reibenden Riemchen und hatte seitdem keine Blase und keine Schmerzen mehr.

    Bei meinen Laufschuhen brauche ich das allerdings nicht, weil ich damit noch nie Probleme mit Blasen hatte.
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    17 Juli 2010
    #12
    Bei normaler Belastung halten die auch mehrere Tage. Genau an den Stellen, an denen der Schuh dauernd reibt ;-)
    Aber sie sind KEINE Lösung für Training und Spiele (da lösen sie sich von unten ab) und genau darum geht's mir ;-)

    Danke trotzdem für die vielen Antworten! :smile:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 20:21 -----------

    Super, damit kann ich was anfangen! :smile:
    Werde mir das gleich mal bestellen und hoffen, daß es den Härtetest Trainingslager besteht! :smile:
     
  • Nanako
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    Single
    17 Juli 2010
    #13
    Also was bei mir hilft wenn ich wieder mit dem Lauftraining anfang: erstmal die Hornhaut wachsen lassen, sieht zwar nicht schön aus, aber verhindert zumindest an genau an diesen Stellen Blasenbildung. Dann laufe ich auch nur noch mit speziellen Laufsocken (also die ohne irgendwelche Nähte). Was ich zuletzt ausprobiert hab, ist so ein Blasenstick, bin aber auf Grund der kurzen Runden die ich gedreht hab noch nicht ganz sicher bez. der Wirkung.
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    17 Juli 2010
    #14
    An den Ballen hab ich Hornhaut, da passiert auch nichts. Meistens hab ich welche an der Seite, wenn der Socken in Falten liegt :ratlos:

    Ich werde jetzt erstmal so einen Stick besorgen und dann vielleicht einen Fuß mit Tapeverband und einen mit dem Stick behandeln, um zu testen, was wie wirkt :jaa:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste