Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 4030
    User 4030 (35)
    Meistens hier zu finden
    1.670
    148
    200
    vergeben und glücklich
    1 September 2003
    #1

    blasen:-)

    was sind eure hausmittel gegen blasen im mund?

    gruß lissy_20
     
  • Mondmann
    Mondmann (33)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    704
    101
    0
    Single
    1 September 2003
    #2
    Was sind Blasen im Mund?

    Mondmann mal (wieder) ganz dumm
     
  • 1 September 2003
    #3
    ich zwick die dinger mit nem nagelzwicker raus ^^
    tut nicht wirklich weh und blutet nur kurz, aber danach ist mal erlöst:cool1:
     
  • User 4030
    User 4030 (35)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.670
    148
    200
    vergeben und glücklich
    1 September 2003
    #4
    @claustrophobic im Mund??du zwickst sie auf?mit nem nagelzwicker? *ohh* reden wir von den selben blasen?

    ich mein diese kleinen bläschen im mund die man manchmal bekommt oder auch auf der zunge.

    gruß lissy_20
     
  • tante gerda
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    1 September 2003
    #5
    Da gibt es son Zeug ... morgens und abends gurgelt man das für eine Minute. Hilft eigentlich gut. Geh einfach mal in die Apotheke fragen. Ist halt gegen Entzündungen, Reizungen etc. im Mund- und Rachenraum.
     
  • SoMa
    Gast
    0
    1 September 2003
    #6
    Sowas auf keinen Fall rauszwicken - kann sich ganz schnell entzünden...
    Das ist so, wie wenn du den Finger abzwackst, weil du keine Fingernägel schneiden willst.

    Mein Tipp: Nelken pur
    Kauf dir in nem Gewürzladen "ganze Nelken" - die kenntse vielleicht von solchen Weihnachtsgestecken, wenn die in Orangen stecken oder so.

    Schmeckt zwar übelst eklig - helft aber seeeehr gut.
    Diese zerkaust du langsam - aber nicht runterschlucken, sondern im Mund an dieser Stelle mit der Blase verteilen.
     
  • Luzi
    Gast
    0
    1 September 2003
    #7
    Doreperol Mundwasser heißt das glaub ich... oder irgendwas mit Hexa... weiß ich aber nicht genau. Das Zeug hilft gut :smile: ist zum Gurgeln
     
  • Angelina
    Gast
    0
    1 September 2003
    #8
    Meine Oma hatte das letztens als Nebenwirkung auf ein Midikament und sie hat in der Apotheke nachgefragt,

    Dann hat sie einmal Kamillosan bekommen,
    zum spühlen und gurgeln.. is ja gegen Entzündungen und sowas.
    Naja und einmal so ein Mundspray... was den Schmerz und die Blasen verblassen lässt! Ist auch gegen Halsschmerzen das Spray (kostet ca. 6 Euro) und hat super funktioniert.
    Da ist eben ein Stoff drin, der super wirkt, nicht nur bei Halsschmerzen! :smile:

    viel Glück,

    Mary
     
  • sunschein
    sunschein (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    1 September 2003
    #9
    Also ich hole mir immer aus der Apotheke Gargarisma zum Gurgeln und wenn es ganz schlimm ist nehme ich ein Wattestäbchen (Gargarisma drauf) und drücke es ein paar Sekunden auf die betroffene Stelle.

    Man kann sich die Blasen auch beim Zahnarzt lasern lassen (kostet so um die 30 Euro wenn Du kein Privatpatient bist) dann heilt es schneller. Da fällt mir ein, dass ich auch eine Salbe habe die da sehr gut hilft. Frag doch einfach mal in der Apotheke oder bei Deinem Arzt nach.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste