Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2010
    #1

    Blind Booking, Erfahrungen?

    Mein Freund und ich sind gerade am Überlegen, ob wir mal dieses "Blind Booking" ausprobieren sollen.
    Wer nicht weiß, was das ist:

    "Der Überraschungsflug mit Festpreisgarantie!
    Wo genau Sie landen werden, bleibt bis zum Ende Ihrer Buchung eine Überraschung. Natürlich legen Sie fest, wann und wo Sie abfliegen wollen und nach was Ihnen der Sinn steht.

    Wählen Sie einfach Ihren Abflughafen und Ihr Wunsch-Reisethema durch Klick auf eines der Themenangebote „Party", „Kultur", „Metropole Westeuropa", „Metropole Osteuropa", „Shopping" und „Sonne und Strand"."

    Man kann bestimmte Reiseziele auch für den Preis von 2,50 EUR p.P und Strecke ausschließen.

    Das hört sich eigentlich ganz interessant an, habe mich auch schon ein wenig im Internet schlau gemacht aber dennoch würde mich mal interessieren, was ihr so darüber denkt und ob das schonmal jemand ausprobiert hat?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kosmetik Alaunstein - Eure Erfahrungen
    2. Ernährung Erfahrungen mit Tupperware Chefs
    3. Monokini Erfahrungen
    4. Wohnen Haushaltshilfe Erfahrungen?
    5. Dentaprime Erfahrungen
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.593
    298
    1.168
    nicht angegeben
    7 Februar 2010
    #2
    Ich halte da gar nichts von. Mir ist es z.B. sehr wichtrig, dass ich vor der Buchung die Bewertungen des jeweiligen Hotels auf verschiedenen Seiten checken kann. Das würde dann entfallen.

    Außerdem gibt's viel mehr Orte, die ich nicht besuchen möchte als welche, die mich interessieren.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2010
    #3
    Zu Punkt 1: Es wird natürlich nur der Flug und keine Unterkunft mitgebucht :zwinker:

    Zu Punkt 2: Es stehen immer mehrere Orte zur Auswahl, wenn man sich dann natürlich für keinen davon interessiert, ist es nicht sinnvoll aber wenn einige schöne Metropolen dabei sind, wieso nicht?

    Als Beispiel ab Stuttgart:


    Metropole Westeuropa:
    Barcelona, Berlin, Hamburg, Lissabon, London, Madrid, Rom, Wien

    Kultur:
    Barcelona, Budapest, Dresden, Istanbul, Krakau, Leipzig, Lissabon, Madrid, Rom, Wien

    Party:
    Barcelona, Belgrad, Berlin, Budapest, Hamburg, Istanbul, Lissabon, London, Madrid, Sarajevo, Wien

    Metropole Osteuropa:
    Belgrad, Budapest, Bukarest, Dresden, Krakau, Leipzig, Sarajevo, Warschau, Zagreb

    Das kostet 40 EUR Hin- und Rückflug!
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2010
    #4
    Zuerst wollt ich sagen: hm.. weiß nicht ob das was für mich wär. Aber der Preis ist ja top!

    Wie lang ist das dann? Und sucht man seine Unterkunft dann vor Ort?

    Und wann erfährt man wo es hingeht? Am Flughafen erst?
     
  • Riot
    Gast
    0
    7 Februar 2010
    #5
    Ich habs mir mit ner Freundin letztes Jahr überlegt und wenn nix dazwischen gekommen wäre meinerseits, hätten wir es auch gemacht.

    Wenn man 1 oder 2 Städte ausschließt, ist das doch eine super Sache!
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.230
    248
    683
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2010
    #6
    Find ich ne super Sache, WENN man 1-2 ausschließt pro Kategorie:zwinker:
    Berichte bitte!
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2010
    #7
    Ja, eben! Der Preis ist wirklich sehr gut, das finde ich auch. Allerdings wird das nur von german wings angeboten, man muss also extra Gepäckgebühren zahlen (8 EUR, für Handgepäck muss man natürlich nicht blechen).
    Dennoch finde ich es noch günstig.

    Man kann sich das Datum selbst aussuchen, es bleibt einem also überlassen, ob man nur einen Tag oder z.b. 2 Wochen bleiben möchte, die Unterkunft muss man sich selbst aussuchen, es geht also quasi nur um den Flug!
    Man bekommt direkt nach der Onlinebuchung mitgeteilt, wohin es geht, sodass man sich darauf vorbereiten kann.
    Buchen kann man 45 Tage im Vorraus! :smile:

    Blind Booking - Buchen Sie Überraschungsflüge mit Festpreisgarantie

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 20:31 -----------

    Ja, z.b. sind auch immer deutsche Städte dabei und ich könnte mir vorstellen, dass man mit großer Wahrscheinlichkeit solche erwischt, wenn man sie nicht ausschließt. (Ist natürlich nicht unbedingt tragisch solange man auch gerne z.b. in Leipzig ein paar Tage verbringen würde :grin:).
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    7 Februar 2010
    #8
    Ich wusste bis eben gar nicht, dass es sowas gibt und habs daher auch noch nie gemacht. Interessant und günstig klingt es jedoch definitiv, also ich werds bestimmt mal ausprobieren, wenns sich ergeben sollte. :smile:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2010
    #9
    Ach so funktioniert das.

    Also ich find das echt super. Wenn man ein paar Sachen ausschließt... und man kann bestimmt aus jedem Ort was tolles machen.

    Ein schönes Abenteuer also - ich würds machen :jaa:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.593
    298
    1.168
    nicht angegeben
    7 Februar 2010
    #10
    Achso. Ich dachte, es ginge um einen Pauschalurlaub. Das gibt's ja auch in solch einer Form. :zwinker:

    Der normale Flugpreis von 40 Euro plus 8 Euro Gepäckgebühr und vielleicht 5 Euro für den Ausschluss von Reisezielen, dann liegt man also etwa bei 53 Euro. Das ist dann schon noch etwas günstiger als würde man normal buchen.

    Ich gucke auch gerade wegen Flügen nach London und da gibt's Angebote um 75 Euro. Krass, wie wenig das kostet im Vergleich zu vor zehn Jahren!
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    8 Februar 2010
    #11
    Ich denke mal, dass man dennoch immer den Flug bekommen wird, der nicht so weit weg ist, oder was denkt ihr?
    Von daher müsste man schon einige Ziele ausschließen, wenn man nicht gerade nach Deutschland oder Österreich will...

    Wie siehts eigentlich mit germanwings aus, hat damit jemand schon Erfahrung?
     
  • User 85637
    Meistens hier zu finden
    435
    128
    194
    Single
    8 Februar 2010
    #12
    Ich hatte Hin- und Rückflug bei Germanwings vor zwei Jahren, da lief einfach alles super. Gab keinerlei Probleme.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.593
    298
    1.168
    nicht angegeben
    8 Februar 2010
    #13
    Wenn du aber die Gebühren für das Ausschließen von mehreren Reisezielen noch mitrechnest, dann sind normale Flüge schon ähnlich günstig. Da würde ich also immer genau vergleichen.
     
  • sunshine_83
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    93
    1
    Verheiratet
    9 Februar 2010
    #14
    Also mein Bruder hat das letzten Herbst mit seiner Freundin gemacht.

    Sie sind ab Köln/Bonn geflogen und es ging nach Mailand übers Wochenende. (Von Mailand wußten sie natürlich erst nach der Buchung und wieviel sie ausgeschlossen haben, kann ich nicht mehr sagen, aber ich meine 2 Städte oder so)

    Sie haben sich dort ein kleines süßes Hotel gesucht und waren insgesamt echt begeistert!:smile:

    Ich hoffe, ich konnt damit etwas helfen!:zwinker:
     
  • Augen|Blick
    0
    9 Februar 2010
    #15
    Finde ich ja eine völlig geile Idee :drool:
    Vor allem würde ich mit Sicherheit nichts ausschließen, dass ist ja gerade der Witz an der Sache, außer vielleicht eine Stadt die man nun wirklich aus dem ff kennt. Aber wenn man z.B. in Krakau landet, ich fände es umwerfend. Gerade die Städte wo man im Traum nicht hinfliegen würde, hätten wahrscheinlich ihren ganz eigenen Reiz. Das ist echt mal ne nette Idee für einen WE-Ausflug.
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.364
    348
    2.234
    Single
    9 Februar 2010
    #16
    Das hört sich wirklich sehr interessant an... Nur leider fällt mir gerade niemand ein, mit dem ich so eine Reise gerne machen würde und der so etwas auch mitmachen würde.
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.124
    198
    957
    Verheiratet
    9 Februar 2010
    #17
    Lustig, mein Freund und ich hatten uns das für dieses Jahr auch überlegt :grin: Aber auf Grund diverser persönlicher Punkte fiel das dann leider doch flach.
    Ich glaube schon, dass man auch Städte außerhalb Deutschlands erwischen kann, und an sich ist das ja auch eine gute Idee, wenn man sich ohnehin nicht entscheiden kann, wohin man denn will.
    Ich glaube, eine Freundin hat das mal gemacht und ist dann in Italien gelandet. Wenn du also keine Angst vor Überraschungen ausschließt, nur zu :zwinker:
     
  • Augen|Blick
    0
    9 Februar 2010
    #18
    Off-Topic:
    Wie wäre es mit einem blind-date zum blind booking? :tongue:
     
  • User 78363
    User 78363 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    474
    113
    73
    Verheiratet
    9 Februar 2010
    #19
    Off-Topic:
    Na toll und im schlimmsten Fall sitzt er dann mit jemanden, den er nicht mag irgendwo wos ihm nicht gefällt *g*
     
  • Augen|Blick
    0
    9 Februar 2010
    #20
    Off-Topic:
    No risk, no fun :grin:

     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste