Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ArsAmandi
    ArsAmandi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    899
    113
    62
    nicht angegeben
    8 November 2008
    #1

    Blowjob beim ONS/bei einer Sexbeziehung

    Für die Männer folgende Situation:
    Ihr habt einen ONS/eine Sexbeziehung, was würdet ihr über eine Frau denken, die euch bereitwillig anbietet in ihrem Mund zu kommen?
    Ein Grund sie zu vergöttern? Gedanken wie "Schlampe" kreisen in euren Köpfen?

    Für die Frauen: Habe in alten Threads herumgestöbert ( Blasen und Schlucken beim One Night Stand! - 7885404 fand ich übrigens amüsant xoxo, stimmt das immernoch?) und da sagten viele, dass es nicht in Frage kommt bei so einer lockeren Sache zu blasen, geschweige denn zu schlucken.
    Weswegen ist das nichts für euch? Abgesehen vom gesundheitlichen Aspekt.
    Lasst ihr euch lecken?

    Beiträge wie "ONS sind nichts für mich" bitte sparen!
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.332
    298
    1.012
    Verheiratet
    9 November 2008
    #3
    Ich habe keine Ons, aber hatte mal eine Affäre.
    Ich habe ihn nicht geblasen und auch erst recht nicht in meinem Mund komen lassen (wäre auch gar nicht gegangen da wir immer Kondome benutzt haben).
    Das mache ich nur mit der Person die ich liebe, der ich vertraue und von der ich weiß das er gesund ist!
     
  • Soraya85
    Soraya85 (32)
    Meistens hier zu finden
    1.960
    133
    52
    vergeben und glücklich
    9 November 2008
    #4
    Weswegen ist das nichts für euch? Abgesehen vom gesundheitlichen Aspekt. Es ist allein der gesundheitliche Aspekt!.......das blöde ist, dass viele meinen beim OV könne man sich nichts einfangen, es gäbe Untersuchungen usw..........aber ich bin da sehr skeptisch.......solange auch gegenteilige Behauptungen im Umlauf sind mache ich es wenn dann nur mit Kondom, auch wenn ich deshalb von einigen für ,,verklemmt" gehalten werde :schuechte
     
  • Paar86_81
    Sorgt für Gesprächsstoff
    86
    31
    0
    vergeben und glücklich
    9 November 2008
    #5
    Käme nicht in Frage!
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    9 November 2008
    #6
    Was bitte ist daran amüsant?
    Habe ich vor genau 2 Jahre und 10 Monate geschrieben, also 3x darfst du raten ...

    Ja, ich lasse mich lecken.
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    9 November 2008
    #7
    Jeder vernünftige Mensch der ein wenig aufgeklärt ist welche Gefahren, Risiken und vorallem Krankheiten er sich einfangen kann bläst bei einem ONS, den man weder kennt noch weiss ob er mit irgendetwas infizierz ist, mit Gummi!
    Wenn mir das jemand vorschlagen würde würde ich ablehnen, und vielleicht darauf aufmerksam machen das er sich besser überlegen sollte auf was er sich einlässt
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.593
    298
    1.168
    nicht angegeben
    9 November 2008
    #8
    Blasen ist für mich die intimste Sache beim Sex. Das mach' ich nur, wenn mir der Mann viel bedeutet. Beim ONS würde ich es also mit Sicherheit nicht machen.

    Vor einigen Jahren habe ich das anders gesehen bzw. mich schon manchmal dazu hinreißen oder überreden lassen und es gemacht, obwohl mir der Mann nicht wirklich wichtig war. Das hat sich zum Glück geändert.

    Auf Lecken steh' ich nicht sonderlich, aber wenn das ein ONS unbedingt machen wollen würde, dann okay.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    9 November 2008
    #9
    Wenn ich schon einen One habe, dann habe ich auch nichts gegen Blasen und das Schlucken ist für mich eh kein Problem.
    Inzwischen habe ich zwar keine Ones mehr, aber eine Sexbeziehung. Da gehört das für und beide dazu.
     
  • ArsAmandi
    ArsAmandi (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    899
    113
    62
    nicht angegeben
    9 November 2008
    #10
    Du machst nicht den Eindruck als würdest du nicht blasen bei einem ONS.

    Nennt mich unvernünftig aber auf Oralsex möchte ich nicht verzichten, auch bei lockeren Dingen. Weder aktiv noch passiv.
    Wäre doch unfair wenn sowas nur "Beziehungsmenschen" vorbehalten bleibt :zwinker:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.593
    298
    1.168
    nicht angegeben
    10 November 2008
    #11
    Wenn du entsprechende Frauen findest, dann ist das ja auch kein Problem. Ich kann es aber total verstehen, wenn viele das nicht machen, eben weil es erstens für einige sehr intim ist und zweitens blasen mit Kondom fürchterlich ist, aber man sich ja auch nix einfangen will.
     
  • 10 November 2008
    #12
    Ja, da nenn ich dich doch auch gleich mal unvernünftig! Denn entgegen einem Artikel, den ich neulich per PN bekommen habe, und der an sich schon unschlüssig ist, ist z. B. HIV durchaus beim Oralsex übertragbar!
     
  • ArsAmandi
    ArsAmandi (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    899
    113
    62
    nicht angegeben
    10 November 2008
    #13
    Es gibt keinen einzigen nachgewiesenen Fall und erst kürzlich habe ich gelesen, dass die Wahrscheinlichkeit unter Laborbedingungen schon quasi nicht vorhanden ist.

    Also die Wahrscheinlichkeit einen 6er im Lotto zu erwischen + Superzahl + Spiel 77 gehe ich doch dann gerne ein.
    Ich könnte darauf nicht verzichten, geht einfach nicht. Zwingen würde ich selbstverständlich keine, wenn sie nicht blasen will, dann eben nicht.
     
  • Batrick
    Batrick (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    10 November 2008
    #14
    Steh ich relativ gleichgültig gegenüber. Schon nicht verkehrt, wenn sies macht.
     
  • User 85539
    User 85539 (35)
    Meistens hier zu finden
    817
    128
    98
    vergeben und glücklich
    10 November 2008
    #15
    ich habs schon gemacht. allerdings eher bei Affairen als bei ONS, die ich GAR nicht vorher kannte
     
  • Matahari
    Matahari (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    Single
    10 November 2008
    #16
    Bei einem One Night Stand weiss ich nicht, was ich machen würde. am besten gar kein ONS.
    Hingegen bei einer Sexbeziehung mache ich das volle Programm.
     
  • Soraya85
    Soraya85 (32)
    Meistens hier zu finden
    1.960
    133
    52
    vergeben und glücklich
    10 November 2008
    #17
    Mir geht es dabei nicht nur um HIV........es gibt so viele Krankheitserreger die viel leichter übertragbar sind......und da ich bei einem Fremden nicht wissen kann mit wem er was genau in der Vergangenheit gemacht hat will ich dieses Risiko nicht eingehen......denn ich weiss schließlich nicht genau worauf ich mich da eigentlich einlasse........dann doch lieber mit Kondom, oder garicht.........
     
  • Liebesstange
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    103
    6
    Verheiratet
    10 November 2008
    #18
    Wenn sie will spritz ich ihr mein Sperma in den Mund. Wenn ich denn ne Affaire oder ONS hätte. Ich hab da kein Problem mit wenn sie keins damit hat!
     
  • sonnenbrille
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    103
    1
    Single
    17 November 2008
    #19
    Wenn er seinen AIDS-Test vorzeigt, dann müsste es doch sicher sein :smile:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.332
    298
    1.012
    Verheiratet
    17 November 2008
    #20
    Klar, bei meinem Freund ist das dann okay.
    Aber bei ONS (wenn ich welche hätte), würde ich trotzdem nicht blasen. Weiß auch nicht, das ist für mich einfach zu intim.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste