Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • adgjl
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    10 Mai 2012
    #1

    Blutung in Woche 2?

    Hallooo!! :smile:

    Hier ist nun wieder eine klassische Pillenfrage.
    Also, ich nehme die Pille und bin etwas beunruhigt.
    Und zwar habe ich letzte Woche eine leichte Blutung bekommen, da war ich noch in Woche 2.
    Ich habe die Pille jeden Tag korrekt eingenommen, kein Erbrechen, kein Durchfall, kein Antibiotika, etc pp. Und dennoch eine Blutung? Keine schmierige braune, sondern rot/fast rosa. (Irgendwie blöd, sowas zu beschreiben...). Sie kam nachdem ich Sex hatte. Zufall oder hat das was damit zu tun?
    Eigentlich dacht ich mir bisher nichts, wie soll denn was sein?? Ich hab ja immerhin jeden Tag korrekt eingenommen.
    Aber ich habe immernoch (nun Woche 3) ganz leichte Blutungen. Heute ist der 18. Einnahmetag.
    Was soll ich davon halten?
    Ist der 2. Pillenmonat übrigens.

    Vielen Dank für Antworten im Voraus.
     
  • Gaensebluemchen
    Öfters im Forum
    587
    68
    148
    nicht angegeben
    10 Mai 2012
    #2
    Solange es leichte Blutungen sind brauchst du dir darüber keinen Kopf zumachen. Unter Pilleneinnahme ist das nichts ungewöhnliches, gerade wenn du erst neu begonnen hast. Sollte es gar nicht mehr aufhören, solltest du deinen Frauenarzt aufsuchen und dir eine neue Pille verschreiben lassen.
     
  • erdweibchen
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.906
    338
    2.365
    nicht angegeben
    11 Mai 2012
    #3
    Das kann auch einfach eine Kontaktblutung sein. Nichts ungewöhnliches und kein Grund zur Sorge.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 96776
    Beiträge füllen Bücher
    4.076
    248
    1.328
    Single
    11 Mai 2012
    #4
    Ja entweder es ist eine Zwischenblutung oder sonst eine Blutung, die durch die Hormonumstelllung von der Pille ausgelöst wurde.
    Mit dem Sex kann das auf jeden Fall auch zu tun haben wenns unmittelbar danach war. Eine Kontaktblutung oder sonst eine kleine Verletzung. Allerdings wäre es schon komisch wenn diese Blutung dann 1 Woche andauern würde...
    Hast du Schmerzen?
    Wenn ja und die Blutung immer noch besteht oder du beunruhigt bist, würde ich auch mal beim Arzt nachfragen ob dies seine Richtigkeit hat, der weiß darüber genau bescheid und sonst einfach abwarten, so schlimm wird es nicht sein denke ich mal aber ich bin ja auch keine Ärztin :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten