Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • snot
    Gast
    0
    25 Februar 2001
    #1

    bondage

    und wiedermal ein thema, um eure seelische belastbarkeit zu testen :zwinker:

    hat schon mal wer seine/n partner/in beim sex gefesselt, oder ist gefesselt worden?

    hats spaß gemacht?

    ------------------
    OPEN YOUR EYES, OPEN YOUR MOUTHS, CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST : system of a down
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Bondage
    2. Seile Bondage?
    3. Bondage
    4. bondage???
    5. Bondage Sexpraktik
  • Norialis
    Norialis (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    101
    0
    Verheiratet
    25 Februar 2001
    #2
    Nö, hab ich noch nicht, werd ich auch nicht, wurd ich noch nie und will ich auch nicht.

    Ich find das hat so etwas sehr machtausübendes an sich und das ist einfach nichts für mich. Auch wenn eine Partnerin das wollen tät, käm ich mir schlecht dabei vor und daher würd ichs auch nicht machen. Sicherlich gibts Leute die das mögen, aber ich will doch schon Herr der Situation sein und mich nicht fesseln lassen, genauso will ich, das meine Partnerin "Frau der Lage ist" und jederzeit ebenfalls tun und lassen kann, was sie will. Durch Fessel würde Zwang ausgeübt und dagegen wehrt sich alles in mir.

    Ich habe übrigens absichtlich Partnerin geschrieben weil das ein Thema ist, was ich mit meiner Freundin niemals ausprobieren will und daher wollte ich in dem Beitrag auch nicht Freundin schreiben.

    Wie gesagt, für mich ist da nicht dran zu denken

    ------------------
    far above the clouds, and nothing was ever heard from him again (Mike Oldfield)
    -----
    nobody´s perfect, including me
     
  • JasonEvil
    Gast
    0
    25 Februar 2001
    #3
    also Bondage an sich ist schon was extremes, weil da ja der ganze Körper KOMPLETT gefesselt ist. Kenn ich jedenfalls von Bildern so.

    Aber was spricht dagegen mal seine Freundin mit den Händen ans Bett zu fesseln? Das haben wir schon öfters gemacht und es ist wirklich sehr anregend wenn man sich nicht bewegen kann. Aber dafür braucht man natürlich ABSOLUTES VERTRAUEN zum Partner. Und ich vertraue meiner Freundin BLIND!

    ------------------
    So long,
    Jason Evil | jasonevil@li-n.de

    AIM: JasonEvilX
    ICQ: 37930951

    Link wurde entfernt
    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • snot
    Gast
    0
    25 Februar 2001
    #4
    ich habs mal mit meiner ex ausprobiert. es geschah irgendwie aus dem spiel heraus (wir hatten wiedermal einen unserer kleinen, amüsanten machtkämpfe :zwinker:), ursprünglich wollte sie mich ans bett binden, aber da ich mich nicht fesseln lassen wollte, war am ende plötzlich sie die gefesselte (harr harr, gewonnen :grin:). ich hab sie aber nach ein paar minuten wieder losgemacht, aus gründen, die im prinzip noralis schon beschrieben hat. irgendwann später haben wir das spiel dann tatsächlich mal umgedreht, da war dann ich der gefesselte. aber meine damalige freundin hats auch nicht lange ausgehalten und hat mich ebenfalls bald wieder befreit.
    fazit der geschichte: es war eigentlich langweilig. ich war recht neugierig, aber am ende eher enttäuscht. hab mir irgendwie einen kick erwartet, der dann nicht gekommen ist.
    nix für mich

    @jason: jep, hast recht, bondage is eigentlich was ärgeres. aber das hab ich nicht gemeint :rolleyes:

    ------------------
    OPEN YOUR EYES, OPEN YOUR MOUTHS, CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST : system of a down

    [Dieser Beitrag wurde von snot am 25.02.2001 editiert.]
     
  • passion_love
    0
    11 März 2001
    #5
    Hi!

    Ich hab noch nie meinem Freund beim Sex gefesselt, allerdings stell ich mir das nicht mal sooo schlecht vor.

    Ich wollte eigentlich immer schon mal meinen Freund mit einem Tuch überraschen, mit dem ich ihn dann die Augen verbinden hätte wollen, aber ich habs noch nie gemacht. Ich weiß nicht warum, aber irgendwie traue ich mich das nicht so recht!
    Es würd mich interessieren, wie er das finden würde, wenn er nichts sieht und einfach nur genießt ... die Hände hätt ich ihm aber nicht verbunden, denn ein bisschen was, will ich doch auch spüren *ggg*

    bye

    passion_love

    ------------------
    Three seconds, to say "I love you", three hours to explain it and hopefully the whole lifetime to prove it!
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    14 März 2001
    #6
    Tjaja... in diesen ganzen Erotik- oder Pornofilmen kommt die Fesselgeschichte ja immer gaaaaanz suppa rüber. Natürlich hab ichs dann auch einmal selber probiert (bin gefesselt worden, jajaaaa) aber ich fands nicht so toll - es war tatsächlich langweilig. Außerdem brauch ich meine Hände um mich im Bett kreativ ausleben zu können :zwinker:

    ------------------
    Wir sind alle gewöhnliche Menschen, aber wir können Ungewöhnliches tun
     
  • 2 April 2001
    #7
    also,ich find des eigentlich ziemlich cool!hab das demletzt mit meinem Freund gemacht, hab ihn mit einem Gürtel an sein Bett gefesselt und ihn dann total verführt! hat ihm glaub ich auch ganz gut gefallen! ich find das also icht schlecht, ich vetrau meinem freund und er mir und deswegen ist das eigentlich kein Problem!


    ------------------
     
  • Amazone01
    Gast
    0
    8 April 2001
    #8
    Ich finde es super, wenn er mich fesselt und mir befiehlt, was ich tun soll. Z.B. seinen Penis, der mit Pudding beschmiert ist abzulecken..... da werde ich ganz verrückt. Aber ich stehe nicht auf SM. Das ist mir eine Stufe zu hart.

    ------------------
    MFG Amazone01
    SigKill™
    ©DocPixel

    [Dieser Beitrag wurde von DocPixel am 09.04.2001 editiert.]
     
  • Angelina
    Gast
    0
    8 April 2001
    #9
    Ja, irgendwie musste ich mir das mal gefallen lassen! Es war echt witzig, aber dabei muss man seinem Partner wirklich zu 100% vertrauen, vorallem wenn man so ne Art Platzangst wie ich hat! Wenn man nicht weg kommt, dann kriegt man Panik! Hehe aber ich wusste ja sobald ich sage das ers lassen soll bindet er mich los! *smile*
    Tja.. ziehmlich hilflos kam ich mir doch irgendwie vor, aber es war ne neue Erfahrung und irgendwie super schööööön!
    Bye Angie!

    ------------------
    Erst durch das Lesen lernt man wieviel man ungelesen lassen kann!
     
  • Norialis
    Norialis (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    101
    0
    Verheiratet
    9 April 2001
    #10
    j

    ------------------
    -Norialis-

    far above the clouds, and nothing was ever heard from him again (Mike Oldfield)
    -----
    nobody´s perfect, including me
     
  • Norialis
    Norialis (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    101
    0
    Verheiratet
    9 April 2001
    #11
    j

    ------------------
    -Norialis-

    far above the clouds, and nothing was ever heard from him again (Mike Oldfield)
    -----
    nobody´s perfect, including me
     
  • Norialis
    Norialis (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    101
    0
    Verheiratet
    9 April 2001
    #12
    meine freundin zu fesseln find ich voll abturnend. Das kann ich mir nicht vorstellen, käme mir wie n Zwang vor, so als müsse sie. Ich finds viel schöner wenn alles freiwillig ist.

    Wers mag, bitte - ich nicht!

    ------------------
    -Norialis-

    far above the clouds, and nothing was ever heard from him again (Mike Oldfield)
    -----
    nobody´s perfect, including me
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten