Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • carbo84
    Benutzer gesperrt
    594
    0
    0
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #1

    Boxen - Comeback des Jahres :D

    Hi irgendwie tut mir der Axel Schulz schon fast leid :zwinker:.

    Aber für 1,5 Millionen hätte ich mich auch von dem anderen da zusammenschlagen lassen :grin: .

    Naja, so ein riesen Theater, für letztendlich gar nix ! Aber wer hätte es erwartet...
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Boxen
    2. Muay-Thai-Boxen
    3. Boxen (mit Boxsack)
    4. Fasching! :D
    5. Langeweile :D
  • Freak2280
    Freak2280 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    423
    101
    1
    vergeben und glücklich
    26 November 2006
    #2
    Ach, das war ja auch gestern...:grin:

    Wurde er K.O. geschlagen oder hat er nach Punkten verloren?
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    26 November 2006
    #3
    technischer K.O...

    war einfach zum loooolen
     
  • kerl
    kerl (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #4
    selbst gelöscht
     
  • blueanarki
    blueanarki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    93
    1
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #5
    Ist auch verständlich...Ewigkeiten nix gemacht, dann ein paar Monate trainiert und dann wieder Weltspitze? Dann könnte ja jeder kommen! :ratlos:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    26 November 2006
    #6
    Sehe die Chancen da aber nicht so groß. Maske ist mental zwar stärker, aber nochmal etwas älter, hat noch länger pausiert und hat immerhin nen (wenn auch nicht mehr taufrischen) WM als Gegner.
     
  • *Mario*
    *Mario* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    459
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 November 2006
    #7
    Das war wirklich ein böser Kampf. Ich frage mich, was Axel Schulz während des Kampfs gedacht hat: "Wie gerne würde ich jetzt auf der Couch liegen und ein Bier trinken... Stattdessen stehe ich hier im Ring und lasse mich verprügeln."
     
  • keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    27 November 2006
    #8
    Ach, das war doch vorherzusehen. Ich meine der werte Herr A. Schulz war ja noch nie ein "großer" des Boxsports. Hatte einige WM-Kämpfe und immer verloren... Noch dazu gegen einen 45-Jährigen George Foreman! Den Opa hätte er normal wegkloppen müssen, dass der nicht mehr weiß wo vorne und hinten ist!
    Und wenn ich dann sehe, was die Leute von RTL für eine Mega-Show um diesen Kampf gemacht haben, da würde mir echt übel...
    "Er kommt wieder..." Ja, und wie! Lässt sich die Fresse verbeulen und gibt in der 6. Runde auf... Ganz klasse!
    Naja, für 3 Millionen hätt ich mich wahrscheinlich in der 1. Runde schon umhauen lassen, wär heimgefahren, hätt ein Bier getrunken und mir eins ins Fäustchen gelacht... Aber so wars schon ziemlich peinlich, der weiche Riese...
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    27 November 2006
    #9
    Ich kann nur keep0r voll und ganz zustimmen. Hab auch nen Kasten Bier gewonnen, weil ich gewettet hab, dass er K.O. geht.... :smile:

    Echt lächerlich... ein Glück, dass wir sowieso noch mit Skat beschäftigt waren. :angryfire

    lg Seppel
     
  • 27 November 2006
    #10
    LoL, man sah auch das er nicht so doll trainiert hat...ich sah etwas mehr Speck als Muskeln an ihm.
    Naja und in ein paar Jahren will er wieder ein Rematch^^
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    27 November 2006
    #11
    Ich erinnere mich noch immer an den Witz von damals:

    "Axel Schulz schlägt so lange mit seinem linken Auge auf die Faust von Klitschko, bis sie bricht!"

    :grin: :grin: :grin: *rofl* :grin: :grin: :grin:
     
  • D_Raven
    D_Raven (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    28 November 2006
    #12
    Denke er wird sich auf lange Sicht mit diesem Kampf keinen finanziellen Gefallen getan haben.
    Sein Ruf ist jetzt total im Keller und ich denke die paar Werbeverträge die er hatte kann er sich jetzt auch von der Backe putzen. Ob sich das gerechnet hat ....

    Naja vielleicht nimmt man ihn noch für Penaten- oder Harndrangpillen-Werbung :ratlos:
     
  • david24j
    david24j (38)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben
    28 November 2006
    #13
    Ja, als Weichei der Nation, kann er jetzt Werbeverträge für Erektionsstörunges-Mittel machen oder Pämpers für Ältere, die den Harndrang nicht mehr kontrollieren können...
    Oder auch diese Fitnessgeräte aus den Dauerwerbesendungen, wo man quasi nen Hilfsmotor eingebaut bekommt, damit das Training auf keinen Fall anstrengend ist!

    Also der Kampf war wirklich megascheisse und RTL hat sich auch ziemlich blamiert dem Typen noch 1,5 Millionen zu geben, inkl. so einer riesen Show...
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #14
    Ich glaub, der hat das nur wegen dem Geld gemacht! Immerhin hat er für den Kampf 3 Mio. Euro bekommen!
    Für Geld macht man bekanntlich ja viel und warum hätte er sich das sonst antun sollen, da er ja auch ein kleines Kind hat und von dem nicht wirklich viel hatte, weil er nur trainiert hatte.
    Außerdem ist er so im Gespräch geblieben und wird es auch weiterhin noch sein ....
     
  • keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    28 November 2006
    #15
    Ach, klar hat der das nur fürs Geld gemacht!
    Die Kasse war leer und er brauchte halt Kohle...
    Die hatter jetzt erstmal wieder, mal sehen was kommt, wenn die auch wieder weg ist...
    Aber ich sags nochmal: ICH würde mich für 3 Millionen auch umhauen lassen, keine Frage! :zwinker:
     
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2006
    #16
    Das war echt eine Verarsche für alle ernsthaften Boxer...
    Axel hat pro kassiertem Schlag 18 500 Euro bekommen.
    Die Zuschauer in der Halle sollten alle ihr Geld zurückbekommen!!
    Vllt. von Axel persönlich. Wie kann man diesen Sport jahrelang ernsthaft betreiben und dann so ausnutzen?
    Naja, leid tun kann er einem schon auch, dass es ihm finanziell so schlecht ging, dass er sich als Opfer verkauft hat.

    Krass waren allerdings die Interviews nach dem Kampf. Axel total fertig, mit kaputtem Gesicht etc. und sein Gegner sitzt ganz gechillt an der Bar,als wäre er gerade von der Kosmetikerin gekommen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste