Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • carstonia
    Verbringt hier viel Zeit
    773
    113
    26
    Verlobt
    20 Dezember 2006
    #1

    @boys habt ihr lieber aktive Frauen oder eher passive

    Hi also will mal gern wissen was der durchschnitt lieber mag aktive Fauen beim sex oder eher die passiven oder sollte sie von beiden gleich viel haben
    bitte mit Begründung wenn ihr wollt
     
  • Restless
    Restless (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    331
    101
    1
    Single
    20 Dezember 2006
    #2
    Von beidem gleich viel verspricht am meisten Abwechslung.:drool:
     
  • gorden
    gorden (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    20 Dezember 2006
    #3
    Stimme meinem Vorredner zu.
    Nur Passiv oder nur Aktiv ist auf dauer langweilig, stressig...was auch immer.
    Harmonie im Bett ist Pflicht wenn man lange zusammen ist und auch lange Spaß haben will!:smile:
     
  • bob_21
    bob_21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    20 Dezember 2006
    #4
    lieber aktive wo auch lust auf sponntanität haben
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2006
    #5
    ich glaube kaum, dass es männer giibt, die ne Frau wollen, die einfach nur rumliegt :ratlos:
     
  • gorden
    gorden (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    20 Dezember 2006
    #6
    @San-dee

    Ich glaub auch nicht das man solhe unbedingt findet.
    Aber es ist ziemlich stressig wenn der Part andauernd "anfängt", die Sache ankurbeln muss...und der andere nur abwartet und sich quasi verwöhnen lässt. Da sollte nen Gleichgewicht herrschen.
     
  • Galizur
    Galizur (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    5
    Single
    20 Dezember 2006
    #7
    Hat beides Vorteile.

    Wenn sie eher passiv ist, ist das für einen selbst ein Ansporn, kreativ zu werden.

    Wenn sie eher aktiv ist, erfährt man viel eher, wie weit man gehen kann. :zwinker:
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    20 Dezember 2006
    #8
    Ich mag definitiv aktive Frauen, denn ich bin sehr offen für Neues. Nur schade, dass meine Partnerin eher passiv ist:geknickt:
     
  • Oppossum
    Oppossum (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Verheiratet
    20 Dezember 2006
    #9
    Nichts ist ätzender als eine Frau, die sich hinlegt uns "es" über sich ergehen lässt. Ich persönlich stehe eher auf temperamentvolle Frauen, die sagen und vorallem zeigen was sie wollen. Gott sei Dank habe ich das Glück eine entsprechende Partnerin zu haben, die nicht selten die Initiative ergreift. Ich weiß allerdings aus meinem Freundeskreis, dass viele Frauen eher selten dazu neigen aktiv zu werden.

    Das Oppossum
     
  • succubi
    Gast
    0
    20 Dezember 2006
    #10
    hm... versteht ihr alle unter passiv das sie daliegt wie ein toter fisch?
    ich muss sagen, ich bin eher passiv... was aber nur bedeutet das ich gern dem mann die führung überlasse. das heisst nicht das ich nicht auch gern mal die initiative ergreife oder ihn nicht auch von selber verwöhne, etc. ... :zwinker: und ich sag auch was ich will und wie ich es will.

    aber vielleicht hab ich auch nur eine andre definition von aktiv und passiv... :ratlos:
     
  • Fiffty
    Fiffty (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Verlobt
    20 Dezember 2006
    #11
    also je nach dem was ihr unter passiv versteht..
    Also ich will keine frau die da liegt wie nen brett, da kannsch auch nen loch in der wand vögeln ^^

    spaß bei seite.. also ich bin für eine aktive frau die sichs aber acuh gern mal "besorgen lässt".. Ich bin selbst gern mal aktiv aber auch gern mal passiv beim sex :zwinker: Und wenns darum geht wer die initiative ergreift.. binsch auch für eine frau die sich gern mal verführen lässt aber auch gerne mal verführt :smile:
     
  • texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.065
    123
    1
    Single
    20 Dezember 2006
    #12
    Sie sollte schon auch ein wenig aktiv sein, sonst isses ja langweilig. Wie immer machts eben die Abwechslung:smile:
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    20 Dezember 2006
    #13
    Die (richtige) Mischung machts :smile:
     
  • Bullet
    Bullet (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Single
    20 Dezember 2006
    #14
    am besten von beidem etwas
     
  • 20 Dezember 2006
    #15
    aktiv bis zum geht nicht mehr :engel:

    naja aufjedenfalls soll sie nie zu passiv sein :zwinker:
     
  • Night-star
    Night-star (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2006
    #16
    je aktiver, desto besser
     
  • desh2003
    Gast
    0
    20 Dezember 2006
    #17
    Der liebe Gott schicke mir eine aktive Frau*, mir ist noch nie so wirklich eine über den Weg gelaufen.


    * es mag daran liegen, dass ich selbst relativ aktiv bin und sich mit der Zeit ggf. eine Art Rollenverteilung einstellt. Aber auf eine Frau, die man vielleicht dann und wann sogar mal bremsen muss, wart ich schon lange...
     
  • Eramus
    Eramus (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2006
    #18
    Würde ich auch sagen, von beiden gleich viel ist perfekt. Zu aktiv ist mir zu krass. Zu passiv ist mir zu langweilig.
     
  • tott78
    tott78 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    Verlobt
    20 Dezember 2006
    #19
    ich denke das ist wohl die bese Mischung.
     
  • flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.421
    123
    3
    Single
    27 Dezember 2006
    #20
    Off-Topic:
    Dann könnte man ja auch die Frau mit einer Puppe substituieren :zwinker: .
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste